powered by Motorsport.com

Auch Block steigt in die Rallycross-WM ein

Nach Petter Solberg und Jacques Villeneuve steigt nun auch Ken Block in die Rallycross-Weltmeisterschaft ein: Der Gymkhana-Star tritt bei drei Saisonläufen an

(Motorsport-Total.com) - Die Rallycross-Weltmeisterschaft vermeldet den nächsten prominenten Neuzugang. Nach Ex-Rallye-Weltmeister Petter Solberg und Ex-Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve gibt nun auch Ken Block bekannt, in der in diesem Jahr erstmals mit WM-Status der FIA ausgetragenen Rallycross-Topserie anzutreten.

Ken Block

Auf Ken Block wartet auch in diesem Jahr ein vielfältiges Rennprogramm

Der Gymkhana-Star aus Long Beach im US-Bundesstaat Kalifornien wird mit seinem Ford Fiesta am 14./15. Juni in Norwegen, am 6/7. September in Frankreich und am 11./12. Oktober in der Türkei starten.

Auf Block wartet in diesem Jahr wieder einmal ein vielseitiges Programm mit Renneinsätzen in verschiedenen Serien. Hauptaufgabengebiet des 46-jährigen US-Amerikaners bildet die Global-Rallycross-Championship (GRC) in den USA, wo er die komplette Saison fährt.

Der Ford Fiesta von Ken Block für die Rallycross-WM

Der Ford Fiesta von Ken Block für die Rallycross-WM Zoom

Zusätzlich zu seinen drei Starts in der Rallycross-WM plant Block einen Auftritt in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) und zwar für M-Sport beim vorletzten Saisonlauf am letzten Oktober-Wochenende in Spanien. Zudem wird Block im November an der Seite von MotoGP-Ikone Valentino Rossi bei der Monza-Rallye starten.

"In bin begeistert, welch großartigen Terminplan wir für 2014 ausarbeiten konnten", sagt Block. "Ich werde wieder um die ganze Welt touren und dabei interessanterweise auch drei Auftritte in der Rallycross-Weltmeisterschaft absolvieren. Diese werden für mich die ersten auf diesem Gebiet sein. Ich bin mir sicher, dass in diesem Jahr niemand einen besseren Job hat als ich."

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen