powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Rallye Dakar will ab 2021 auch außerhalb von Saudi-Arabien fahren

2020 wird die Rallye Dakar ausschließlich in Saudi-Arabien ausgetragen, doch schon im darauffolgenden Jahr könnte die Route auch durch Nachbarländer führen

(Motorsport-Total.com) - Die Rallye Dakar möchte ab dem Jahr 2021 wieder zu einer multinationalen Veranstaltung werden. Nachdem die Marathon-Rallye in diesem Jahr ausschließlich in Peru ausgetragen wurde und nach dem Umzug nach Saudi-Arabien 2020 ebenfalls innerhalb der Grenzen des Landes ausgetragen wird, sollen ab 2021 auch Nachbarländer in die Route einbezogen werden.

Rallye Dakar

2020 will die Rallye Dakar die Grenzen von Saudi-Arabien verlassen (Symbolbild) Zoom

"Ab dem zweiten Jahr können wir auch in andere Länder gehen. Nur im ersten Jahr werden wir zu 100 Prozent in Saudi Arabien fahren", sagt Rallyedirektor David Castera. "Danach schauen wir uns andere Länder an."

Die erste Option wäre dabei das nordwestlich von Saudi-Arabien gelegen Jordanien. "Ich habe kürzlich mit Vertretern von dort gesprochen und sie haben mich eingeladen", bestätigt Castera. "Mit anderen Worten: Es gibt Länder, in denen wir fahren wollen und die Möglichkeiten bestehen."

In Jordanien würde der internationale Motorsport auch kein Neuland betreten. Zwischen 2008 und 2011 war die Rallye Jordanien dreimal im Kalender der Rallye-WM vertreten.


Dakar-Präsentation: Lohr mit Giniel de Villiers

Ellen Lohr interviewt Giniel de Villiers bei der Dakar-Präsentation in Riad! Weitere Rallye-Videos

"Auch Ägypten ist nicht weit entfernt. Das wäre zwar nicht so einfach aber es gibt andere Länder, in denen wir fahren könnten", erklärt Castera weiter.

Im Fall von Ägypten gäbe es aber große politische Hürden, denn die Teilnehmer müssten auf dem Weg von Saudi-Arabien nach Ägypten auf der Sinai-Halbinsel über israelisches Gebiet fahren. Zwischen Saudi-Arabien und Israel bestehen jedoch politische Spannungen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
07.06. 21:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45
Motorsport Live - ADAC Formel 4
08.06. 13:10

Aktuelle Bildergalerien

WRC Rallye Chile 2019
WRC Rallye Chile 2019

WRC Rallye Argentinien 2019
WRC Rallye Argentinien 2019

WRX Abu Dhabi: Spektakulärer Crash - Nitiss steigt Marklund auf's Dach
WRX Abu Dhabi: Spektakulärer Crash - Nitiss steigt Marklund auf's Dach

WRC Rallye Frankreich 2019
WRC Rallye Frankreich 2019

WRC Rallye Mexiko 2019
WRC Rallye Mexiko 2019

WRC Rallye Schweden 2019
WRC Rallye Schweden 2019

Motorsport-Total.com auf Twitter

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
WIG-/MAG-Schweißer/in
WIG-/MAG-Schweißer/in

Ihre Aufgaben: - Schweißen, Anfertigung und Montage von komplexen Baugruppen für Abgasreinigungssyteme - Erstellung von Erstmustern und Prototypen - Durchführung von Korrekturschweißungen ...

Das neueste von Motor1.com

Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise
Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise

H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet
H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet

BMW 2200ti Garmisch: Bertone-Studie feiert Wiedergeburt in Villa d'Este
BMW 2200ti Garmisch: Bertone-Studie feiert Wiedergeburt in Villa d'Este

Mercedes-AMG GLB 45 (2020) Erlkönig erstmals erwischt
Mercedes-AMG GLB 45 (2020) Erlkönig erstmals erwischt

Opel Corsa: Alle Generationen im Überblick
Opel Corsa: Alle Generationen im Überblick

Honda Civic Type R OveRland: 10 cm höher und Offroad-Reifen
Honda Civic Type R OveRland: 10 cm höher und Offroad-Reifen