MotoGP bei EUROSPORT
Donnerstag, 28. Mai 2015
EUROSPORT
21:09 - 22:18 Motorrad: MotoGP 2015 - Großer Preis von Frankreich / Highlights
Freitag, 29. Mai 2015
EUROSPORT 2
09:00 - 09:45 Motorrad: MotoGP 2015 - Großer Preis von Italien in Mugello
Freies Training der Moto3-Klasse (6. von 18 Saisonstationen) / Übertragung aus dem Autodromo Internazionale
EUROSPORT 2
09:45 - 10:45 Motorrad: MotoGP 2015 - Großer Preis von Italien in Mugello
Freies Training der MotoGP-Klasse (6. von 18 Saisonstationen) / Übertragung aus dem Autodromo Internazionale
Komplette Programmübersicht
MotoGP live im Eurosport Player
Aktuelle Bildergalerien
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
ANZEIGE
ANZEIGE
Motorsport-Marktplatz
Zanardi KZ1 Rahmen
€490,00
Zanardi KZ1 Rahmen  - 32mm Zanardi KZ1 Rahmen, aus ende 2010, einer der letzten blauen. Rahmen wurde 2 Saisons im Clubspor[...]
Motorsport-Total Business-Club
Aktuelle Top-Motorrad-Videos
Die aktuelle Umfrage

Trauen Sie Suzuki einen Überraschungssieg zu?

Ja, ein Sieg ist drin
Nein, aber es reicht für ein Podium
Nein, Suzuki ist 2015 nicht so weit
Sie sind hier: Home > Motorrad > Newsübersicht > Moto2

Krummenacher: Qualifying nur ein Vorgeschmack

28. April 2012 - 23:38 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Randy Krummenacher vom Grand-Prix-Team-Switzerland zeigte in der Qualifikation zum Moto2-Grand-Prix von Spanien in Jerez eine starke Leistung. Der Schweizer qualifizierte sich mit einer Bestzeit von 1:43.858 Minuten auf dem neunten Startplatz und wird das morgige Rennen somit aus der dritten Startreihe aufnehmen. Trotz des wechselhaften Wetters an diesem Wochenende blickt Krummenacher dem Rennen gelassen entgegen, weil er sowohl für trockene als auch für regnerische Verhältnisse eine gute Abstimmung für die Kalex erarbeitet hat.

"Ich bin überzeugt davon, dass dieses starke Qualifying-Ergebnis nur ein kleiner Vorgeschmack darauf ist, was im Rennen folgen wird", zeigt sich Krummenacher selbstbewusst. "Über die Distanz und auch wegen meiner Konstanz werden wir noch konkurrenzfähiger sein. Für regnerisches Wetter haben wir bereits eine perfekte Abstimmung ausgearbeitet, lediglich im Trockenen müssen wir noch ein wenig am Setting feilen. Das werden wir bis zum Sonntag ganz sicher auf die Reihe bringen. So gesehen sind wir für alle Verhältnisse gut gerüstet."

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben