Aktuelle Bildergalerien
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
ANZEIGE
ANZEIGE
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Mobiles Portal

Motorsport gibt es auch mobil!

Im mobilen Portal von Motorsport-Total.com finden Sie kostenlos (zzgl. Nutzungsgebühr für mobiles Internet Ihres Providers) aktuelle News, Bildergalerien, Ergebnisse und Hintergrundinformationen zur Formel 1, DTM und zum Motorrad-Sport.
Kostenlos: Link zum Portal per SMS
Im Handy-Simulator anschauen
Forum
Motorsport-Marktplatz
Late Model V8 Supercup RENTAL
Preis auf Anfrag
Late Model V8 Supercup  RENTAL - Get yourself a race winning car to race on the Raceway Venray (NL) 
Nascar style racing on the high [...]

Boschung gewinnt Rennen eins beim "Grand Final"

15. September 2012 - 13:55 Uhr

Schweizer Sieg beim "Grand Final": Ralph Boschung ringt Polesitter Louis Deletraz nieder und gewinnt das erste Rennen in Oschersleben

Ralph Boschung, Ioan Mihnea Stefan, Louis Deletraz
Das Podium des ersten Rennen: Boschung siegt vor Stefan und Deletraz
© BMW AG

(Motorsport-Total.com) - Einstand nach Maß in das "Grand Final" des Formel-BMW-Talent-Cup 2012 für Ralph Boschung: Beim ersten im Rahmen der DTM ausgetragenen Rennen in Oschersleben übernahm der Schweizer frühzeitig die Führung im Gesamtfeld und feierte am Ende den ersten Sieg im ersten von drei Finalrennen, mit denen der Gewinner des Formel-BMW-Talent-Cup 2012 ermittelt wird.

Bereits am Freitagnachmittag hatte Boschung den Grundstein für seinen Erfolg gelegt. Beim Qualifying auf der 3,696 Kilometer langen Strecke, auf der an diesem Wochenende auch die BMW-Werksteams um wertvolle Punkte im Kampf um die DTM-Meisterschaft am Start sind, hatte Boschung die zweitbeste Zeit abgeliefert und sich damit eine vielversprechende Startposition gesichert, die er im Rennen dann erfolgreich zu nutzen wusste. Platz zwei und drei im ersten Rennen gingen an Ioan Mihnea Stefan und Polesitter Louis Deletraz.

ANZEIGE

"Der Sieg fühlt sich sehr gut an", freut sich Boschung. Ich bin vom Start aus gut ins Rennen gekommen und war die ersten paar Runden noch hinter Louis, der von der Pole-Position aus gestartet ist. Dann konnte ich die Führung übernehmen und die Spitzenposition bis zum Ende behaupten. Mit der Konkurrenz im Nacken das Feld anzuführen, war eine tolle Erfahrung für mich. Jetzt freue ich mich auf das zweite Rennen, in dem ich noch einmal eine Top-Leistung zeigen möchte."

Das "Grand Final" in Oschersleben ist der Saisonhöhepunkt für die 14- bis 19-jährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des aktuellen Formel-BMW-Talent-Cup-Jahrgangs. Mit dem umfangreichen Ausbildungsprogramm von BMW werden die Nachwuchsfahrerinnen und -fahrer ganzheitlich auf eine Karriere im professionellen Motorsport vorbereitet. Dem Sieger der Rennen in Oschersleben finanziert BMW eine komplette Saison in einer weiterführenden Rennserie.

Schon am frühen Samstagabend steht die nächste Bewährungsprobe für die Fahrerinnen und Fahrer an, wenn ab 17.45 Uhr das zweite Rennen stattfindet. Am Sonntag steht ab 8.55 Uhr dann das dritte Rennen auf dem Programm. Spätestens hier fällt die Entscheidung, wer die Nummer eins des Formel-BMW-Talent-Cup 2012 ist.

Ergebnis Rennen 1:

01. Ralph Boschung
02. Ioan Mihnea Stefan
03. Louis Deletraz
04. Tristan Viidas
05. Fabian Schiller
06. Hugo de Sadeleer
07. Malgorzata Rdest
08. Lukas Jäger
09. Marvin Dienst
10. Callan O'Keeffe
Nicht gewertet: Pieter-Jan-Michiel Cracco, Alfonso Celis

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben