Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
Die aktuelle Umfrage

Die DTM-Rennen sollen 2014 "lesbarer" sein. Begrüßen Sie das?

Ja, natürlich!
Mir ist das egal...
Nein, war schon okay.
Formel 1 und Motorsport als App für iOS, Android, Bada und WAP
ANZEIGE 
DEKRA Motorsport
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > DTM > Newsübersicht > Business

Exide Technologies neuer Partner von BMW

19. April 2012 - 11:38 Uhr

Die Zusammenarbeit von BMW und Exide Technologies wird auch auf die DTM ausgeweitet - Das Exide-Logo wird auf den M3 DTM Boliden zu sehen sein

BMW M3 DTM
BMW hat sich über den Winter emsig auf das DTM-Comeback vorbereitet
© BMW

(Motorsport-Total.com) - Die langjährige Partnerschaft zwischen der BMW Group und Exide Technologies, einem der weltweit größten Hersteller und Recycler von Bleisäurebatterien, wird 2012 auch auf den Motorsport ausgeweitet: Exide ist in der Comeback-Saison von BMW in der DTM als "Official Partner BMW Motorsport" prominent vertreten.

Das Exide-Logo wird auf allen BMW M3 DTM Rennwagen sowie auf den Fahrerhelmen und -overalls zu sehen sein. Darüber hinaus trägt eines der sechs Fahrzeuge das Exide Branding auf der Fahrer- und Beifahrertür. Seit vielen Jahren produziert Exide Technologies Premium-Batterien für BMW. Seit 2007 liefert Exide zudem innovative AGM-Batterien mit absorbierenden Glasfasern für das BMW EfficientDynamics Technologiepaket sowie seine Start-Stop-Technologie. In den AGM-Batterien von Exide kommt modernste Technologie zum Einsatz und sorgt für optimale Performance.

ANZEIGE

"Wir freuen uns sehr, dass wir einen langjährigen Partner der BMW Group für unser DTM-Projekt begeistern konnten", sagt BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt. "Exide Technologies ist ein erfolgreicher Global Player und hat sich mit Innovationskraft und Leistungsbereitschaft eine führende Position in der Branche erarbeitet. Mit diesen Werten können wir uns bei BMW Motorsport sehr gut identifizieren."

Michael Ostermann, President von Exide Technologies Europe, meint: "Wir sind stolz, BMW Motorsport bei seiner Rückkehr in die DTM zu begleiten. Dies ist die Fortsetzung einer langen und erfolgreichen Partnerschaft zwischen BMW und Exide Technologie. Wir fiebern einer spannenden Saison 2012 entgegen."

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben