powered by Motorsport.com
Startseite Menü

WRC Rallye Spanien 2019: Thierry Neuville übernimmt die Spitze

Die Hyundais bestimmen bei der Rallye Spanien weiter das Geschehen, doch nach dem Samstagvormittag führt nun Thierry Neuville - Unfall von Kris Meeke

(Motorsport-Total.com) - Thierry Neuville (Hyundai) hat am Samstagvormittag bei der Rallye Spanien, vorletzter Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2019, die Führung übernommen. Mit einer Bestzeit bei der ersten Wertungsprüfung des Tages hatte der Belgier seinen Teamkollegen Sebastien Loeb von der Spitze verdrängt und die Führung bei den nächsten beiden WP ausgebaut.

Thierry Neuville

Thierry Neuville löste Sebastien Loeb an der Spitze ab Zoom

Nach neun von 17 WP hat Neuville einen Vorsprung von 11,4 Sekunden auf Loeb. Dani Sordo komplettiert mit einem Rückstand von 16,8 Sekunden die Dreifachführung von Hyundai.

Für Kris Meeke (Toyota) war die Fahrt bei der zweiten WP des Vormittags beendet. Etwa 1,2 Kilometer nach dem Start von "Querol 1" schlug der Brite mit seinem Yaris WRC an der Leitplanke an, wobei das rechte Hinterrad herausgerissen wurde.

Durch den Unfall von Meeke rückt sein Teamkollege Ott Tänak auf Rang vier nach vorne. Damit liegt der Este weiter auf Kurs, den WM-Titel schon in Spanien einzufahren. Sein Rückstand auf Neuville beträgt 26,6 Sekunden.

Fünfter ist Jari-Matti Latvala vor dem M-Sport-Ford-Duo Elfyn Evans und Teemu Suninen. Sebastien Ogier (Citroen) liegt auf Rang acht, kann sich bei einem Rückstand von gut drei Minuten auf Suninen aus eigener Kraft aber nicht weiter verbessern. Sein Teamkollege Esapekka Lappi ging nach einem Motorschaden am Freitag heute nicht mehr an den Start.

Am Samstagnachmittag werden die drei WP des Vormittags zunächst wiederholt, ehe zum Abschluss des zweiten Tages die 2,24 Kilometer kurze Zuschauerprüfung in Salou gefahren wird.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
06.12. 17:45
Motorsport - FIA WEC
16.12. 00:15
ADAC Sport Gala
19.12. 00:15

Rallye-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Rallye-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!