powered by Motorsport.com

WRC Rallye Deutschland 2019: Motor-Upgrade bei Citroen

Mit einem Motor-Upgrade und einer optimierten Abstimmung des Citroen C3 WRC auf Asphalt will Sebastien Ogier für eine Trendwende im Titelkampf sorgen

(Motorsport-Total.com) - Ein stärkerer Motor und eine verbesserte Abstimmung des Citroen C3 WRC sollen Sebastien Ogier in dieser Woche beim Kampf um den Sieg bei der Rallye Deutschland (22. bis 25. August), zehnter Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2019, unterstützen. "Wir werden bei dieser Rallye ein Motor-Upgrade für den C3 WRC einführen", kündigt Citroen-Teamchef Pierre Budar an.

Sebastien Ogier

Sebastien Ogier greift in Deutschland mit einem verbesserten C3 WRC an Zoom

Doch nicht nur an der Motorleistung hat Citroen gearbeitet. Unter anderem bei einem viertägigen Test haben die Franzosen versucht, dem C3 WRC das Untersteuern auf Asphalt auszutreiben, welches Ogier und Teamkollege Lappi im April bei der Rallye Frankreich mit stumpfen Waffen hatte kämpfen lassen.

"Seit der letzten Asphalt-Rallye auf Korsika haben wir einige Dinge auf diesem Untergrund verstanden und haben unglaublich hart daran gearbeitet, diese Probleme zu beheben", sagt Budar. "Daher hoffe ich, dass wir diese Woche wieder an der Spitze der Zeitenliste auftauchen, vor allem weil es eine Rallye ist, die wir sehr gut kennen."


Vorschau auf die WRC Rallye Deutschland 2019

Ausblick auf den zehnten Lauf der WRC-Saison 2019 in Deutschland Weitere Rallye-Videos

Diese Hoffnung teilt auch Ogier. "Bei der Rallye Deutschland war ich immer gut", sagt er. "Daher hoffe ich auf ein gutes Resultat, um das Pendel in der Meisterschaft ein wenig umzuschwenken."

Das ist aus seiner Sicht auch notwendig, denn bei den vergangenen Rallyes war Toyota-Pilot Ott Tänak klar der schnellere Fahrer. Nach seinem Sieg in Finnland liegt der Este in der WM-Wertung schon 22 Punkte vor Ogier - und Tänak hat die Rallye Deutschland in den vergangenen beiden Jahren gewonnen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige