powered by Motorsport.com
  • 27.09.2020 · 11:58

Wreckfest: Neue Features, mehr kostenlose Spielinhalte, zusätzliche DLC

THQ Nordic und Bugbear haben für Wreckfest die zweite Saison gestartet und die bringt kostenlose Strecken, Herausforderungen, Belohnungen und DLC-Fahrzeuge - die Einzelheiten plus Saison 2-Trailer

(MST/Speedmaniacs.de) - Action satt erwartet die Wreckfest-Besitzer vom Herbst 2020 bis Frühling 2021. THQ Nordic und Bugbear Entertainment haben ganz offiziell die Saison 2 - hier den Trailer ansehen - gestartet und mehr kostenlose Strecken, Herausforderungen, Belohnungen und DLC Car Packs angekündigt.

Wreckfest

Das Getaway Car Pack lockt unter anderem mit diesem Fahrzeug Zoom

Wahlweise können die geplanten vier Erweiterungen einzeln erworben werden oder alle 12 Wagen insgesamt mit dem Season Pass 2. Dieser wird für 12.99 EUr regulär angeboten. Besitzer der PC-Version erhalten noch bis 22. September einen Releaserabatt in Höhe von 10 Prozent und können damit den Preis noch etwas drücken.

Das erste neue Fahrzeug-Add-on heißt "Getaway Car Pack" und versammelt für 3.99 EUR den Bullet - einen amerikanischen Muscle-Car-Klassiker der vor Power strotzt und der perfekte Fluchtwagen ist -, den Razor - einen sehr agilen und vor allem auf kurvenreichen Strecken superschnellen Tuner-Meilenstein - plus den Cardinal - ein ehemaliges Einsatzfahrzeug das gepanzert und für heftige Verfolgungsjagden optimiert wurde.

Viele kostenlose Spielinhalte, neue Sonderedition und Preisreduzierungen

In guter alter und bekannter Tradition liefert Bugbear den Spielern aber auch in den kommenden Monaten einiges an kostenlosen Spielinhalten. Los geht es mit dem September-Turnier-Update in dem im Setting eines Stadtzentrums, umgeben von Wolkenkratzern, die Spieler sich auf eine Zickzack-Fahrstrecke begeben und als Belohnung den Rocket RX, Turnier-Belohnungsbundle und Fahrzeugdesigns erhalten können.

Zu jedem DLC-Release gibt es zudem für alle Spieler neue, kostenfreie Strecken. Zum Auftakt ist der Hillstreet Circuit dabei der in beiden Richtungen befahren werden kann. Des Weiteren wird bis zum Ende der zweiten Saison alle paar Wochen ein neues Turnier stattfinden.

Für Wreckfest-Neueinsteiger wird ab sofort die Wreckfest Complete Edition angeboten. Diese ersetzt die Deluxe Edition auf allen digitalen Plattformen und beinhaltet das Grundspiel sowie Saison 1 und 2 zum Preis von 49.99 EUR. Außerdem wurde die unverbindliche Preisempfehlung für das Spiel auf 29.99 EUR (vorher 39.99 EUR) und den Saison Pass 1 auf 14.99 EUR (vorher 22.99 EUR) angepasst.

Saison 2-Update mit neuen Inhalten, Bugfixes und mehr

Neben der Arbeit an den Spielinhalten, hat sich das Wreckfest-Team auch weiter um die Spielbarkeit und Programmstabilität gekümmert.

"Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir das nun hinzugefügt haben." Bugbear Entertainment

"Wir haben auch unsere Debugger herausgeholt und waren damit beschäftigt Fehler zu beseitigen und Verbesserungen zu erreichen. Apropos: Die Möglichkeit, die Autos in der Garage zu sortieren und als Favoriten zu markieren, haben sich viele von euch gewünscht. Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir das nun hinzugefügt haben. Außerdem haben wir den Server-Browser auf dem PC um eine ähnliche Funktion erweitert die das Durchsuchen eurer Lieblingsorte zum Kinderspiel machen.

Wir haben auch große Anstrengungen unternommen, um die Probleme bei der Verarbeitung von Spielstanddaten zu beheben, einschließlich eines möglichen Falls in dem die Daten zurückgesetzt wurden. Wir sind zuversichtlich, dass das Problem jetzt behoben ist und entschuldigen uns aufrichtig bei allen die davon betroffen waren.

Weitere erwähnenswerte Dinge sind Verbesserungen in der Kollisionsphysik, sodass leichte dynamische Objekte wie Reifen das Auto nach dem Auftreffen auf die Radnabe nicht mehr vom Weg abbringen können und visuelle Teile wie Spoiler sich nicht mehr durch leichte Zusammenstöße lösen. Bei den Fahrzeugen ist Big Rig jetzt wesentlich einfacher zu fahren und Motorhome verfügt nun über leistungsstarke Motoren. Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe weiterer Verbesserungen im Zusammenhang mit kleineren Fahrzeugen. Natürlich enthält diese Version auch noch zahlreiche andere Verbesserungen und Ergänzungen", berichten die Entwickler.

Das ausführliche Änderungsprotokoll und der Season-2-Trailer können über den Link online angesehen werden.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige