powered by Motorsport.com
  • 29.02.2020 · 14:02

Wreckfest: Zwei neue Strecken und allgemeine Verbesserungen

THQ Nordic und Bugbear Entertainment haben ein kostenloses Update mit zwei neuen Strecken, Neuerungen für die PS4-Version und allgemeinen Verbesserungen veröffentlicht

(MST/Speedmaniacs.de) - Zum Ende des Februars stellen THQ Nordic und Bugbear Entertainment für Wreckfest ein kostenloses Crossplattform-Update - hier den Trailer dazu anschauen - zur Verfügung mit dem nicht nur diverse Optimierungen erfolgen, sondern es auch zwei neue Strecken gibt.

Wreckfest

Das "Free February Update" ist für alle Plattformen verfügbar Zoom

Dabei handelt es sich um den Speedway Tribend in gleich drei verschiedenen Varianten und die Demolition Derby-Arena Thunderbowl. Besitzer der PS4-Version dürfen sich zudem über das Feature Voicechat und zwischen 15 und 25 Prozent schnellere Ladezeiten freuen.

Wie sich der veröffentlichten Änderungsübersicht entnehmen lässt, ist über die bereits genannten Maßnahmen hinaus vor allem beim Gameplay nachgebessert worden. Das dürfte sowohl PC- als auch Konsolengamer freuen.

Wreckfest - Februar 2020-Update-Changelog:
CONTENT
-Added two new tracks: Tribend (Speedway with 3 track variants) and Thunderbowl (Demolition Derby Arena).

SYSTEM
-(PS4) Added support for Voice Chat.
-(PS4) Improved loading times by 15-25% depending on the case.
-Parts of the vehicle no longer flicker when looking around in the cockpit view.

USER INTERFACE
-Fixed "Reset Effect" setting title and description being switched.

GAMEPLAY
-Digital clutch release is now not as penalizing when shifting sloppily.
-First gear is now engaged during the race countdown, eliminating the unnecessary gear change when using automatic transmission and making the launch equal between fully automatic, manual and manual with clutch shifting modes.
-When using shifting modes with automatic clutch, all cars now use the faster shifter profiles in order to make cars more equal.
-Exhaust backfire effect now works correctly when using upgrades from the Steel and Wheels pack.
-Improved Hornet model, engine and suspension.
-Raiden RS is now slightly weaker and maxes out slightly earlier performance-wise.
-Increased Rebelrat maximum performance points to make it more competitive.
-Improved Raiden RS mudflaps and a number of other panels.
-Added an upgrade part to remove the Raiden RS front panel.
-Fixed an issue when Raiden RS materials turned partially black when a specific exhaust part was installed.
-Fixed Raiden RS misconfigured locked differential.
-Fixed Raiden RS grille causing a error when uninstalled.
-Fixed Raiden RS lod model window pivot, causing the window to float above the car.
-Fixed Vandal grille causing an error when uninstalled.
-Fixed Vandal "Upright Side Headers" exhaust.
-Fixed Vandal "Rallysport" tire upgrade.
-Fixed Vandal "Hot Dog" prop name.
-Vandal window glass now breaks correctly.
-Vandal brake lights no longer break from hits to the side.

AUDIO
-Improved positional audio.
-Fixed missing Venom engine audio.
-Improved engine audio volume balancing across different cars.
-Stationary vehicles no longer repeatedly trigger the contact sound effect.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt