• 02.04.2023 13:32

MotoGP 23 angekündigt: Neuerungen sorgen für mehr Spielerlebnis

Milestone beschert Motorradfans mit der Ankündigung von MotoGP 23 das erste Warm-up der neuen virtuellen Rennsaison die dank einiger Neuerungen ein noch intensiveres und befriedigenderes Spielerlebnis verspricht

(MST/Speedmaniacs.de) - Anfang Juni schlägt Milestone ein neues Kapitel des MotoGP-Franchises auf. Am 8. Juni 2023 wird der neueste Teil, MotoGP 23, für PC und Konsolen (PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X, Xbox One, Nintendo Switch) veröffentlicht und soll MotoGP-Fans dann weltweit abseits der offiziellen Rennen vor dem Bildschirm fesseln.

Titel-Bild zur News: MotoGP 23

2023 wird die virtuelle MotoGP-Saison am Bildschirm noch besser Zoom

Hierfür bilden die offiziellen Fahrer und Strecken der Saison 2023 für die Kategorien MotoGP, Moto2, Moto3 und MotoE die Grundlage. Dem Vorurteil, dass es sich bei langjährigen Reihen meist nur um ein Jahresupdate handelt das außer aktuellen Saisondaten wenig bis nichts Neues zu bieten hat, tritt Milestone mit einer Reihe von Neuerungen entgegen. Begleitet werden die Infos von einem Ankündigungstrailer und mehreren Screenshots.

Im neuen Karrieremodus haben Spieler die Möglichkeit, mit Fahrern, Teams und Herstellern in einem fiktiven sozialen Netzwerk zu interagieren. Wie im echten Leben kann man hier Freunde finden, aber auch Rivalen, die sich während der Rennen anders verhalten werden, je nachdem, wie man sich im sozialen Netzwerk verhält. Der Weg ganz an die Spitze soll so noch herausfordernder werden.

Neuer Karrieremodus mit Freunden und Rivalen

Mit der Einführung von Turning Points kann man nach dem Debüt in der Moto3 im letzten Teil der Saison je nach seinen Leistungen schneller durch die verschiedenen Klassen aufsteigen. Es wird jedoch nicht einfach sein einen Vertrag zu finden, da jedes Team nur zwei Plätze zur Verfügung hat und die Spieler mit den offiziellen Fahrern konkurrieren müssen, um deren Platz einzunehmen.

Die Wendepunkte werden auch die Entwicklung der Motorräder während der saisonalen Tests beeinflussen, mit speziellen Herausforderungen, um die Entwicklung zu beschleunigen.

Unberechenbares Wetter und neuronales Fahrsystem

MotoGP 23

Bei Regen kann alles passieren und der Ausgang eines Rennens neu geschrieben werden Zoom

Dank der Einführung des dynamischen Wetters kann sich ein trockenes Rennen schnell in ein nasses Chaos verwandeln, bei dem Geschick und Strategie den Unterschied ausmachen können. Das Rennen kann so zu einem Flag-to-Flag-Rennen (nicht auf Nintendo Switch verfügbar) erklärt werden, mit der Möglichkeit, in die Boxengasse zurückzukehren und das Motorrad zu wechseln, um einen Vorteil zu erlangen.

Man muss kein Hardcore-Gamer sein, um seine Träume wahr werden zu lassen. Dank des neuen neuronalen Fahrhilfensystems für Bremsen, Beschleunigung und Handling wird das Spielerlebnis zugänglicher und anspruchsvoller, sodass jeder den Nervenkitzel der echten MotoGP spüren kann, unabhängig von seinem anfänglichen Können.

Außerdem gibt es wieder die gefeierte MotoGP Academy, die dabei hilft die Grundlagen zu erlernen oder den eigenen Fahrstil mit speziellen Trainingseinheiten zu perfektionieren.

Crossplay gefällig?

MotoGP 23

Neu in 2023 sind die sogenannten Ranglistenrennen Zoom

Im Multiplayerbereich setzt das neue MotoGP 23 nun auch auf das Feature Cross-Play, welches - mit Ausnahme der PC- und Nintendo Switch-Version - ermöglicht mit anderen Spielern unabhängig von der Plattform und der Konsolengeneration Rennen zu fahren.

Die neuen Ranglistenrennen sollen für faire Bedingungen sorgen, in denen man gegen andere Spieler gleichen Ranges antritt. Und schließlich kehrt der lokale Zwei-Spieler-Splitscreen (nicht auf Nintendo Switch verfügbar) zurück, um zusammen mit Freunden Seite an Seite auf der Couch zu fahren.

Spieler die es kreativ lieben, dürfen mit den nochmals bessere Möglichkeiten bietenden Editoren für Helme, Aufkleber, Startnummer und Gesäßaufnäher das Erscheinungsbild ihres Fahrers noch einzigartiger gestalten.

Neueste Kommentare

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!