Startseite Menü

GBR  Rallye Großbritannien / Deeside

Endergebnis

Pos. Nr. Fahrer Team Zeit Abstand auf V.
1 3 E. Evans Ford 2:57:00.6
2 5 T. Neuville Hyundai 2:57:37.9 +37.3
3 1 S. Ogier Ford 2:57:45.8 +45.2 +7.9
4 6 A. Mikkelsen Hyundai 2:57:50.4 +49.8 +4.6
5 10 J. Latvala Toyota 2:57:50.9 +50.3 +0.5
6 2 O. Tanak Ford 2:58:02.9 +1:02.3 +12.0
7 9 K. Meeke Citroen 2:58:21.1 +1:20.5 +18.2
8 4 H. Paddon Hyundai 2:59:16.9 +2:16.3 +55.8
9 12 E. Lappi Toyota 2:59:47.1 +2:46.5 +30.2
10 16 D. Sordo Ford World Rallye Team 3:00:51.1 +3:50.5 +1:04.0
11 31 P. Tidemand Skoda 3:07:12.2 +10:11.6 +6:21.1
12 32 E. Camilli Ford 3:09:06.6 +12:06.0 +1:54.4
13 41 T. Cave Ford 3:09:15.5 +12:14.9 +8.9
14 49 D. Bogie Skoda 3:09:48.3 +12:47.7 +32.8
15 8 C. Breen Citroen 3:09:59.3 +12:58.7 +11.0
Pos. = Position, auf V. = auf Vordermann, Rnd. = Runden

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 23:00

Aktuelle Rallye-Videos

Die elektrische Zukunft der WRX
Die elektrische Zukunft der WRX

WRX Vorgeschichte: Bakkerud erklärt Wechsel zu EKS
WRX Vorgeschichte: Bakkerud erklärt Wechsel zu EKS

Dakar 2018: Sam Sunderland im Porträt
Dakar 2018: Sam Sunderland im Porträt

Dakar 2018: Die Highlights der ersten Etappen
Dakar 2018: Die Highlights der ersten Etappen

Tim und Tom Coronel starten in die Dakar 2018
Tim und Tom Coronel starten in die Dakar 2018