Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Motorsport - TCR International Series25.11. 13:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott08.12. 20:00
ADAC Sport Gala23.12. 00:30
ADAC Sport Gala24.12. 17:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott25.12. 14:00
Motorsport-Marktplatz
gebrauchte Borbet Felgen 15"
€10,00
gebrauchte Borbet Felgen 15
Sie sind hier: Home > WEC > Newsübersicht > News

Aston Martin präsentiert neuen GTE Ende November

06. November 2017 - 09:13 Uhr

Voraussichtlich gleich nach den 6 Stunden von Bahrain wird Aston Martin den Nachfolger des derzeitigen V8 Vantage GTE präsentieren

Darren Turner
Der Aston Martin V8 Vantage wird in der GTE Pro nach 2017 abgelöst
© LAT

(Motorsport-Total.com) - Aston Martin hat sich bislang erfolgreich mit Informationen bezüglich des Nachfolgers des aktuellen Vantage GTE erfolgreich zurückgehalten. Lange Zeit war nur bekannt, dass es ein neues Auto ab der WEC-Saison 2018/19 geben wird und dass der neue Bolide über einen von AMG entwickelten V8-Turbomotor mit vier Litern Hubraum verfügen wird, der auch im Mercedes-AMG und dem Aston Martin DB11 verbaut ist. Die Geheimniskrämerei wird voraussichtlich am 21. November 2017 ein Ende haben.

Darauf lässt zumindest das Design einer Einladungskarte von Aston Martin zum offiziellen Launch des neuen Vantage-Straßenfahrzeugs schließen. Auf dieser ist neben dem Straßenfahrzeug auch ein Rennfahrzeug unter der Decke zu erkennen. Es ist somit davon auszugehen, dass Aston Martin beide Fahrzeuge gleichzeitig vorstellen wird.

ANZEIGE

Aston Martin Racing testet den Nachfolger des seit 2008 im Einsatz befindlichen V8 Vantage GTE bereits seit dem Sommer bei privaten Tests. Es ist der erste Aston Martin, der spezifisch für die seit 2016 geltenden, freieren GTE-Regularien entwickelt wurde. Obwohl der Vorgänger mittlerweile fast zehn Jahre alt ist, konnte der Vantage GTE 2017 den Klassensieg bei den 24 Stunden von Le Mans einfahren.

Artikeloptionen
Artikel bewerten