Tagliani nicht in Brasilien

20. April 2012 - 09:31 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Nun sind es doch nur 26 IndyCars, die am 29. April 2012 in den Straßen von Sao Paulo fahren werden: Bryan Herta Autosport (BHA) gab via 'Twitter' bekannt, dass man auf das Brasilien-Rennen verzichten werde, um sich ganz auf das Indy 500 zu konzentrieren. Der im Oktober 2011 verunglückte Dan Wheldon gewann das Indy 500 im Mai 2011 für das Herta-Team.

2012 fährt Alex Tagliani den dunkelblauen Herta-Lotus mit der Startnummer 98. Nach drei Rennen befindet sich Tagliani in der Gesamtwertung auf Platz 24, die IndyCars übernehmen die Reisekosten aber nur für die Top 22. Ana Beatriz sitzt in Sao Paulo in einem vierten Andretti-Chevrolet. Eigentlich wären es damit also 27 IndyCars gewesen, nach der Herta/Tagliani-Absage sind es also wieder 26.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben