Mehr...

Fotostrecke: Alle MotoGP-Startnummern, die nicht mehr vergeben werden

#34: Kevin Schwantz wurde die Ehre als erstem Piloten zuteil. Der US-Amerikaner war in seiner gesamten Karriere (1986 bis 1995) in der 500er-Klasse mit der Startnummer 34 unterwegs. Einzige Ausnahme: 1994 fuhr er als Weltmeister ein Jahr lang mit der #1.

Foto 2/19 - mehr Fotostrecken