Mehr...

Jünger als Acosta: Die zehn jüngsten GP-Sieger in der Motorrad-WM

PEDRO ACOSTA - 16 Jahre und 314 Tage: Der Spanier gewinnt den Grand Prix von Doha 2021 aus der Boxengasse, nachdem er beim Saisonauftakt bereits als Zweiter auf dem Treppchen steht. Er gewinnt auch in Portimao und Jerez. Damit gelingt ihm der erfolgreichste WM-Einstand eines Rookies überhaupt.

Foto 1/11 - mehr Fotostrecken