powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Hülkenberg: "Bei ART gibt es keinen Stillstand"

ART zählt in den Nachwuchsformeln zu den Spitzenteams - Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg beschreibt, warum der Rennstall so erfolgreich ist

(Motorsport-Total.com) - ART ist in den Nachwuchsklassen eines der besten Teams. Die Formel-3-Euroserie hat die Mannschaft über viele Jahre dominiert und auch in der GP2 wurden einige Meistertitel errungen. In der abgelaufenen Saison ist es aber nicht so rund gelaufen. Einzig in der GP3 wurde mit Esteban Gutiérrez ein Titel gewonnen. Für 2011 haben sich die Franzosen neu aufgestellt. Das Formel-3-Projekt wurde eingestellt und in der GP2 wird mit der Lotus-Gruppe zusammengespannt. Damit bleibt ART auch weiterhin eine der gefragtesten Anlaufstellen für Nachwuchspiloten.

Nico Hülkenberg

Nico Hülkenberg hat bei ART zahlreiche Erfolge in den Nachwuchsserien gefeiert Zoom

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg ist insgesamt drei Jahre für das Team gefahren und hat die Titel in der Formel-3-Euroserie und der GP2 gewonnen. "Ein sehr gutes Team. Frédéric Vasseur ist ein Profi und sein gesamtes Team ist sehr professionell", beschreibt der 23-Jährige. "Sie arbeiten sehr sauber und haben eine gute Arbeitsphilosophie. Sie sind gut strukturiert. Für gewöhnlich treten auch die besten Fahrer für diesen Rennstall an."

"Sie zeigen dir, wie man das Auto in jeder Kurve und jeder Runde ans Limit bringt. Das ist gut für jeden Fahrer. Sie sind eine große Hilfe. In meinem Fall habe aber auch ich einige Fortschritte gemacht und mich verbessert. Ein solches Team ist allerdings gut für die Entwicklung eines jeden Fahrers. Sie hatten immer viele neue Ideen und Simulationen am Start. Bei ART gab es keinen Stillstand. Sie dachten ständig über neue Ansätze nach oder probierten neue Dinge aus. Sie waren sehr darauf bedacht, das Auto zu verbessern."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
07.06. 21:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45
Motorsport Live - ADAC Formel 4
08.06. 13:10

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E Berlin: Audi-Heimsieg durch di Grasi
Formel E Berlin: Audi-Heimsieg durch di Grasi

Vorschau: Indy 500 2019: Kaisers Sensation
Vorschau: Indy 500 2019: Kaisers Sensation

McLaren reflektiert die Indy-500-Woche
McLaren reflektiert die Indy-500-Woche

Vorschau Indy 500: Alonsos Scheitern
Vorschau Indy 500: Alonsos Scheitern

Warum Alonso und McLaren in Indy versagt haben
Warum Alonso und McLaren in Indy versagt haben

Das neueste von Motor1.com

BMW 1er (F40) 2019: Alle Infos zur Neuauflage
BMW 1er (F40) 2019: Alle Infos zur Neuauflage

Zeitreise: Audi V8
Zeitreise: Audi V8

Grande Emozioni: Das Museo Enzo Ferrari
Grande Emozioni: Das Museo Enzo Ferrari

Dreiräder vom Twike über den Peel P50 bis zum CanAm Spyder (2019)
Dreiräder vom Twike über den Peel P50 bis zum CanAm Spyder (2019)

Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise
Skoda Kodiaq (2019): Ausstattungen, Motoren, Preise

H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet
H&R-Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!