• 15.01.2023 09:35

TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 - Gameplayimpressionen mit Tempo 300

Nacon und RaceWard Studio servieren die ersten Gamplayimpressionen vom Snaefell Mountain Course - eindrucksvoll und mit bis zu Tempo 300 äußerst schnell

(MST/Speedmaniacs.de) - Im Mai bringt Nacon das von RaceWard Studio entwickelte TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 auf den Markt. Bis dahin sind es noch ein paar Monate und daher erscheint es eine gute Idee, sich mit dem Snaefell Mountain Course vertraut zu machen.

Titel-Bild zur News: TT Isle of Man Ride on the Edge 3

Das gefährlichste Motorradrennen der Welt gibt es als Videospiel, 2023 in der dritten Ausgabe Zoom

Das erledigt nun das erste von mehreren Gameplayvideos. Im ersten Teil steht der erste Abschnitt des Snaefell Mountain Course im Fokus. Von Bray Hill bis Ballacraine müssen Motorradfans mit zahlreichen Gefahren rechnen.

Es gibt aber auch Überraschungen, wie die ikonischen Gebäude und Kirchen, das Railway Inn, die Twisted Chimneys of Glen Vine oder das Crosby-Hotel. Den ungefilterten Blick auf die Strecke mit bis zu Tempo 300 aus verschiedenen Perspektiven gibt es hier im 3:12 Minuten langen Video.

Neueste Kommentare

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folge uns auf Twitter