powered by Motorsport.com
  • 29.11.2018 · 18:51

RaceRoom Racing Experience: Neue GT4-Fahrzeuge und viele Verbesserungen

Für die PC-Rennsimulation bringt das Update auf die neue Version 0.3.0.6514 Zuwachs bei den GT4-Fahrzeugen und wieder einige Verbesserungen und Korrekturen

(MST/Speedmaniacs.de) - Simracer die RaceRoom Racing Experience regelmäßig nutzen und sich schon gefragt haben, wann es von Sector3 Studios wieder Neuigkeiten gibt, dürfen sich seite heute das 2,8 GB große Update auf die neue Version 0.3.0.6514 via Steam herunterladen. Im Anschluss sollten angesichts der Fülle der im hier einsehbaren Änderungsprotokoll verzeichneten Verbesserungen und Korrekturen an einigen Stellen Fortschritte zu verspüren sein.

RaceRoom Racing Experience

Diese Boliden können nun auch in RaceRoom gefahren werden Zoom

Gleichzeitig bringt das Update aber auch neue Fahrzeuge. Insgesamt drei GT4-Rennwagen - Porsche Cayman GT4 CS MR, der KTM X-BOW GT4 und Lotus Evora GT4 - warten darauf gefahren zu werden. Angeboten werden alle drei Fahrzeuge im RaceRoom-Store und sind als Paket gegenwärtig für zusammen 10.97 EUR zu haben.

Einen Vorabblick ermöglicht nicht nur ein kurzer GT4-Trailer sondern die Fahrzeuge können auch zusätzlich auf vielen Screenshots in der RaceRoom-Galerie betrachtet werden. Wer sich hingegen für die Änderungen im Detail interessiert, kann das umfangreiche Changelog online einsehen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!