powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 20.12.2017 17:38

NFS Payback: Update sorgt für neue Autos und Spielmöglichkeiten

EA und Ghost Games haben Need for Speed Payback aktualisiert und bringen den NFS-Fans damit den neuen Spielmodus Speedcross samt neuer Autos

(MST/Speedmaniacs.de) - Für das Rennspiel Need for Speed Payback von Ghost Games ist eine Aktualisierung veröffentlicht worden mit der die Spielmöglichkeiten erweitert werden. Ab sofort stehen der neue Spielmodus Speedcross mit neuen Events und Autos bereit.

Need for Speed Payback

Der Mazda RX-7 Spirit R ist das erste in Fortune Valley zu findende stillgelegte Auto Zoom

Speedcross ist ein Event, bei dem es darum geht, auf einer festgelegten Strecke so viele Punkte wie möglich zu erzielen. Die Einführung von Speedcross - hier klicken für den offiziellen Trailer - bringt außerdem sechzehn brandneue Events in vier Gebieten mit sich: Canyon, Airfield, Baustelle und Ember Valley.

Durch das Speedcross Pack werden zwei neue Wagen hinzugefügt: der MINI John Cooper Works Countryman und der INFINITI Q60 S. Zu ihnen gesellen sich der Nissan 350Z, der Ford Focus RS und der Dodge Charger. Speedcross ist für Besitzer der Deluxe Edition kostenlos, alle anderen Spieler können es separat erwerben.

Die Speedlists wurden ebenfalls um einen neuen Spielmodus erweitert. Drift-Runs basieren auf den Drift-Trial-Events, und ermöglichen es 8 Spielern gleichzeitig teilzunehmen, wobei die Führenden (hinsichtlich der Distanz) einen Multiplikator erhalten. Insgesamt 10 unterschiedliche Drift-Runs, die sowohl bei Tag als auch bei Nacht ausgetragen werden, sind dabei.

Mit dem Update werden auch die für alle Spieler kostenlosen und in Fortune Valley versteckten stillgelegten Autos aktiviert. Den Anfang macht der Mazda RX-7 Spirit R, der irgendwo in Fortune Valley gefunden werden kann. Sobald ein sillgelegtes Auto gefunden wurde, taucht es bei einem Händler zum Kauf auf. Als weitere Wagen werden in den nächsten Wochen der Volvo 242DL, Volvo Amazon P130, Plymouth Barracuda, Nissan Skyline 2000 GTR und BMW M3 Evolution II E30 auftauchen.

Im Bereich Lenkräder werden nun auch plattformübergreifend das Logitech G29 und Logitech G920 unterstützt. Für einige BMW sind nun neue BMW M Performance-Teile verfügbar. Diese Teile können genau wie alle anderen Optiktuning-Teile über die Garage gekauft und eingebaut werden.

BMW M4 GTS
-Frontkotflügel
-Seitenschweller
-Außenspiegel

BMW M5
-Frontleitbleche
-Frontstoßfänger
-Spoiler
-Diffusor
-Heckstoßfänger
-Seitenschweller
-Frontkotflügel
-Grill
-Außenspiegel

BMW X6M
-Seitenschweller
-Frontkotflügel
-Außenspiegel
-Grill
-Heckstoßfänger
-Frontstoßfänger

BMW M2
-Frontleitbleche
-Frontstoßfänger
-Spoiler
-Diffusor
-Heckstoßfänger
-Auspuff
-Seitenschweller
-Frontkotflügel
-Grill

Aktuelle Bildergalerien

Gran-Turismo-Sport-Event auf der Gamescom
Gran-Turismo-Sport-Event auf der Gamescom

Assetto Corsa
Assetto Corsa

Assetto Corsa
Assetto Corsa

Assetto Corsa
Assetto Corsa

F1 2015
F1 2015

F1 2015
F1 2015

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!