powered by Motorsport.com
  • 21.11.2021 · 09:50

Forza Horizon 5: Neue Rennstrecke und Challenge von F1-Pilot Sergio Perez

Microsoft und Playground Games machen die Forza Horizon 5-Spieler auf eine neue Rennstrecke und Challenge neugierig für die man sich mit Red Bull Racing-F1-Pilot Sergio Perez zusammengetan hat

(MST/Speedmaniacs.de) - Für Forza Horizon 5, das offiziell seit Dienstag, 9. November 2021 für PC und die Xbox-Konsolen erhältlich ist, hat sich Playground Games bekanntlich Mexiko als Spielumgebung ausgesucht.

Sergio Perez

Formel-1-Fahrer Sergio "Checo" Perez hat für Forza Horizon 5 eine Strecke mitentwickelt Zoom

Wie man jetzt bekannt gegeben hat, dürfen die Spieler sich auf eine neue Strecke und Challenge einstellen für die man sich mit dem mexikanischen Formel-1-Fahrer Sergio "Checo" Perez zusammengetan hat und die "eine große Auswahl von Sportwagen und Geländefahrzeugen auf Rennstrecken in Mexiko" umfasst.

"Perez, der sich nie vor neuen Herausforderungen scheut und für jeden Spaß zu haben ist, hat mit uns eine einzigartige Pinata-inspirierte Strecke in der mexikanischen Wüste entwickelt. Pinatas sind schon lange Teil der mexikanischen Kultur - sie stehen traditionell für die Leidenschaft und das Glück des Lebens, für Momente des Feierns und der Freude mit der Familie. Diese Kultur wollten wir für Forza-Horizon-Fans auf der ganzen Welt zum Leben erwecken", so die Entwickler.

Mit Super7, einem Spielmodus für Challenges aus der Community, können Fans ausprobieren, ob sie mit dem geschmeidigen Fahrstil, der beispiellosen Geschwindigkeit und der beeindruckenden Rennstrategie von Sergio Perez mithalten können. Die Rennstrecke und Challenge von Perez soll ab dem 26. November bereitstehen.

Neueste Kommentare

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!