powered by Motorsport.com
  • 09.05.2021 · 08:07

DiRT 5: Entwickler verraten mehr über das nächste Update

DiRT 5-Spieler dürfen sich schon einmal die Hände reiben, denn die Entwickler arbeiten an einer Reihe von Verbesserungen plus neuen Features

(MST/Speedmaniacs.de) - Das hinter DiRT 5 stehende Team hat mitgeteilt, dass man nach dem Update 4.00 und Patch 4.01 in den letzten Wochen intensiv die Berichte der Community geprüft und an weiteren Verbesserungen für das Spiel gearbeitet hat. Als Ergebnis wird man mit der nächsten Aktualisierung eine ganze Reihe von gemeldeten Problemen beheben.

DiRT 5

Die nächsten Verbesserungen für DiRT 5 sind schon in Vorbereitung Zoom

Darunter sind die auf einigen PCs nicht funktionierenden Fahreranimationen, Probleme in Zusammenhang mit Nvidia 3090-Grafikkarten die zu Abstürzen führen, Stabilitätsverbesserungen für die Xbox One- und PS4-Version, kleinere Fehlerbehebungen bei den Playgrounds, weitere Prüfungen für die Währungsauszahlungen sowie Korrekturen und Optimierungen für Nutzer von Lenkrädern.

Mit dem nächsten Update oder Patch werden zudem alle Ranglisten zurückgesetzt. "Dies ist ein notwendiger und unvermeidbarer Schritt, damit ein neues, von der Community gewünschtes Feature für alle Spieler korrekt funktionieren kann", erklärt man. Außerdem berichtet man von Verbesserungen hinsichtlich der Unterstützung von Fanatec-Hardware auf der PS4 und PS5 die voraussichtlich nicht mit dem nächsten sondern dem Update danach geliefert wird.

Neueste Kommentare