powered by Motorsport.com
  • 04.10.2016 15:56

Automobilista: Ausblick auf V1.1 und DLC-Roadmap

Reiza Studios gewährt einen Einblick in den Entwicklungsstand der kommenden Version 1.1 und konkretisiert die Pläne für die Veröffentlichung der Erweiterungen

(MST/Speedmaniacs.de) - Mit seiner PC-Simulation Automobilista Motorsports Simulator möchte sich das brasilianische Team der Reiza Studios im Markt der Rennsimulationen weiter etablieren. Für die demnächst kommende Version 1.1 wird es mit dem Radio Spotter ein neues Feature geben das nun nativ integriert ist und dem Spieler auch bessere Informationen seines Renningenieurs liefern soll.

Automobilista

Das erste kostenpflichtige DLC für Automobilista soll im Oktober erscheinen Zoom

Für Besitzer eines Logitech G29 oder G920 wird eine bessere Unterstützung der Lenkräder zugesagt. Im Bereich Grafik konnten die Entwickler einige Verbesserungen erzielen die zunächst vor allem in der kostenpflichtigen Spielerweiterung "Brit Pack" am offensichtlichsten sein werden aber auch bei den anderen Fahrzeug sichtbar sein sollen. Der Einsatz der "AO-Mapping-Methode" hat positive Auswirkungen auf die Verwendung von Texturen und ermöglicht zudem eine detailreichere Cockpitansicht. Gleichzeitig, so Reiza, ist es gelungen bei einigen problematischen Fahrzeugen größere Fortschritte zu machen.

Nicht mehr rechtzeitig für die Version 1.1 fertig wird jedoch die Unterstützung der Steam Achievements. Diese soll mit einem späteren Update nachgeliefert werden. Für Version 1.2, die "ungefähr innerhalb eines Monats von jetzt an" folgen soll, versprechen die Entwickler ein neues Interface für die Fahrzeugupgrades und mehr Optionen (egal ob Recht- oder Links-Lenkerversion) für die Caterham-Fahrzeuge 270R (auch als Sportvariante für die Academy-Serie), den 360R (Superlight-Serie), die straßentaugliche Version des 620R und die Ultimas.

Für alle Racer die bereits den Season Pass gekauft haben oder noch überlegen ob sich diese Investition lohnt, gibt es nun auch eine einfache Zusammenfassung aller geplanten Erweiterungen und dazu eine Monatsangabe. Genauere Details zu den Inhalten der einzelnen Pakete sollen mit fortschreitender Entwicklung bekannt gegeben werden.

Automobilista-DLC-Roadmap:
Oktober:
-Brit Pack

November:
-Legendary Tracks Part 1: Imola (1972, 1988, 2001, 2016 versions)
-New Serie - TBA (hint: big and heavy)

Dezember:
-New series - TBA (hint: Classic content)

Januar 2017:
-Legendary Tracks Part 2 - TBA (hint: it´s got a long historical variant)

Februar 2017:
-Car pack from a major manufacturer - TBA (hint: it´s awesome)

März 2017:
-Legendary Tracks Part 3 - TBA (hint: not a permanent road course)
-Aussie Racing Car

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Games-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige