.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Voyager1
Beiträge: 589
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Voyager1 » So Okt 01, 2017 6:21 pm

.
@ Dissident

Schön- du scheinst jedenfalls nicht zu den Lockeren und Humorvollen zu gehören.

Man weiss nicht, ob Stroll und Vettel ihren Enkelkindern mal von dieser Auslaufrunde erzählen werden ... . Aber wenn sie es tun, dann werden sie sich dabei amüsieren. - Das garantiere ich dir.

Und du?

Voyager
.

Dissident
Beiträge: 8948
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Dissident » So Okt 01, 2017 6:30 pm

Wieso erzählst du das nicht jenen die sich tierisch darüber aufregen? Ich bin da ganz locker und gehöre zu den wenigen die diese Szene differenzierter Betrachten.

Habe sonst keinen anderen gelesen der so viele Punkte berücksichtigt hat wie ich, siehe "Was bedeutet es überhaupt sich in der Auslaufrunde zu befinden und wieso man nicht mit dem gleichen Maßstab herangehen kann wie mitten im Rennen"

Voyager1
Beiträge: 589
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Voyager1 » So Okt 01, 2017 6:35 pm

.
Weil es der Zufall wollte, dass dein Beitrag direkt nach meinem folgte.

Du hast recht, es gibt noch Andere ausser dir.

Voyager
.

Dissident
Beiträge: 8948
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Dissident » So Okt 01, 2017 6:40 pm

Sieht man sich an wie sich Vettel Stroll nähert fragt man sich halt WIESO eigentlich?

Als Vettel "Fan", und glaubt mir, ich will genauso einen Weltmeister Vettel.. war das für mich einfach nur ein "och nöööö" Moment, Sebastian muss einfach besser aufpassen und kann nicht immer davon ausgehen dass sich alle nach ihm richten. Oder wie in Singapur das Gegenteil davon machen was er sich vorgenommen hat... Bild

Es ist unnötig und ärgerlich. Sonst is nix.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4657
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von danseys » So Okt 01, 2017 7:26 pm

Ob Stroll nun bestraft wird oder nicht, davon kann sich Vettel-Basti auch keine 5 Startplätze nach vorne in Suzuka kaufen, wenn das Getriebe hin ist!

Völlig akademisch darüber zu streiten - und Stroll war eindeutig schuld, sowieso... Bild (gibt warscheinlich ´ne Motoren-Rabatt-Prämie von Merc dafür Bild )

Voyager1
Beiträge: 589
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Voyager1 » So Okt 01, 2017 7:40 pm

.
Sind halt noch nicht alles Roboter - auch nicht in der Formel 1. Gibt noch gewissene Unterschiede im Temperament. Und Unwägbarkeiten im Verhalten. Man strebt unermüdlich nach Perfektion, wird sie jedoch nie erreichen. Weil Menschsein und perfekt sein sich nunmal ausschliessen.

Ich bin mal in der Einführungsrunde meinem Vordermann hinten drauf gekracht. Jedem der über längere Zeit Rennen fährt, passieren leider gelegentlich mal solche oder vergleichbare Missgeschicke.

Natürlich ärgert so etwas, weil in diesem Fall das Rennen vor dem eigentlichen Start schon zu Ende war. Und man ist versucht, aufzuarbeiten inwieweit der Vordermann durch seine Fahrweise den Unfall (mit-) verursacht haben könnte.

Es ist aber fruchtlos und man muss solche Zwischenfälle sofort abhaken und aus dem Bewusstsein löschen.

Fans und Medien dürfen nachtragend sein. - Die brauchen ja auch nicht schon wieder am nächsten Wochenende Höchstleistungen erbringen. (Was nur unbelastet und mit freiem Kopf möglich ist).

Voyager
.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » So Okt 01, 2017 7:45 pm

naja in diesem fall stellt sich der fan gemeinhin die frage, wenn ein unnötiger rammstoss die wm beeinflusst, warum man sich darüber keinen kopf machen darf .
Bild
wäre doch unfair das team ferrari bei wechsel kaputter komponenten dann mit gridstrafe zu belegen.
das ist doch nicht im sinne des reglements oder ?
Wenn dann stroll als schuldiger bestraft wird , würde das dann wegfallen.


(spasseshalber den gedanken aufgegriffen, fahr dem mal in die karre damit der beim nächsten rennen ein problem bekommt )

<small>[ 01.10.2017, 19:51: Beitrag editiert von: shuyuan ]</small>

Voyager1
Beiträge: 589
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Voyager1 » So Okt 01, 2017 7:55 pm

.
Ihr dürft euch doch darüber so viel Kopf machen wie ihr Lust habt.

Aber S. Vettel selbst wird gut beraten sein bzw. ist sich bestimmt selbst darüber im Klaren, dass er solche Zwischenfälle sofort hinter sich lassen muss.

Ein kurzer heftiger Wutausbruch ist erlaubt - und dann muss Schluss sein.

Voyager
.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » So Okt 01, 2017 7:58 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Voyager1:
<strong> .
Ihr dürft euch doch darüber so viel Kopf machen wie ihr Lust habt.

Aber S. Vettel selbst wird gut beraten sein bzw. ist sich bestimmt selbst darüber im Klaren, dass er solche Zwischenfälle sofort hinter sich lassen muss.

Ein kurzer heftiger Wutausbruch ist erlaubt - und dann muss Schluss sein.

Voyager
. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich hatte noch editiert um klarzumachen worum es mir ging.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » Mo Okt 02, 2017 12:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von pitschen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
<strong> Nach dem Gesetz der Logik müsste Ham eigentlich auch noch mal ausfallen.....Vettel müsste dann aber Siegen, also so tot ist das Pferd noch nicht, auf dem geritten wird. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sehe ich auch so.
Zudem ist Mercedes derzeit dritte Kraft, bzw. waren sie es heute.
Rechnerisch kann Vettel zwar seit heute nicht mehr aus eigener Kraft WM werden, aber wenn es so weiter geht kämpft Hamilton ruckizuck um dritte oder vierte Plätze.
Gegessen ist da noch gar nix, es sind noch fünf Rennen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So sieht's aus Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">quark.

Rein rechnerisch stellt es sich so dar :

Vettel 247
Hamilton 281

würde Vettel jedes Rennen gewinnen
und Hamilton jedes rennen als 2. beenden
sind das 90 punkte für HAM und 125 für Vettel.
die endrechnung sähe dann so aus:

Vettel 372
Hamilton 371 Bild

also rechnerisch noch nicht gegessen.
aber gefühlt bei dem Glück fertsch...

@OskarL Bild
tja im rechnen hasse aufjepasst Bild

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2999
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von flingomin » Mo Okt 02, 2017 12:05 am

Tatsächlicn!
Warum auch immer war ich der Ansicht es gäbe 20 Punkte für P2.
Vielleicht schaue ich einfach zu viel Moto GP. Bild

Tyrrell P34
Beiträge: 2051
Registriert: Fr Dez 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Epsom, Surrey, Woodshed 1

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Tyrrell P34 » Mo Okt 02, 2017 12:08 am

Wie praktisch für Silber dass Vettel jetzt einen Getriebeschaden hat und in Suzuka 5 Plätze zurück muss. So daneben wie Stroll kann man gar nicht sein dass muss Absicht gewesen sein.

Jetzt wissen wir auch warum der Stroll Clan unbedingt einen körperlich Beeinträchtigten als Teamkollege für den Sprössling haben möchte. Bild

Dissident
Beiträge: 8948
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Dissident » Mo Okt 02, 2017 12:18 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
...wie kann man bloss soviel unsinn von sich geben ohne sich zu schämen </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...ja, das frag ich mich auch bei Deinen Kommentaren. Man sah deutlich, wie Stroll geradeaus in Vettel reinfuhr, obwohl er zig Meter links Platz hatte. Und Lauda ist ein Dummschwätzer aber er hat sich immerhin verbessert und ist zurück gerudert nachdem König ihm die Aufnahme aus einer Onboard hinter Stroll gezeigt hat. Und wer da noch sagt, Vettel hätte wissen müssen, daß Stroll in einer Linkskurve geradeaus fährt, der hat nicht alle Tassen im Schrank... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">auch für dich nochmal: Ursachenforschung: wieso fährt man in der Auslaufrunde so an jemandem vorbei?

genauso wie stroll hätte besser aufpassen müssen hätte sich vettel cleverer verhalten können.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » Mo Okt 02, 2017 12:22 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tyrrell P34:
<strong> Wie praktisch für Silber dass Vettel jetzt einen Getriebeschaden hat und in Suzuka 5 Plätze zurück muss. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ist das so? Quelle ?

wenn man das hier liest:
problem erkannt

bekommt meine Bezeichnung "Luigis Garage" einen besonderen Anstrich.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » Mo Okt 02, 2017 12:26 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> hätte sich vettel cleverer verhalten können. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">da sind sie wieder ,die Strohhalme.
Clever wäre vielleicht anzuerkennen was Experten die es wissen müssen ,sagen.

Eine Schuld trifft Vettel in keinem Fall, ebenso beim Chrash in Singapore.

das ist eindeutig.

Auf der anderen Seite muss man immer mit Dummen rechnen, wie im strassenverkehr auch, da kommen dann die strohhalme ins spiel.

Dissident
Beiträge: 8948
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Dissident » Mo Okt 02, 2017 12:39 am

na klar, dann empfehle ich Vettel sich weiterhin so wie in Singapur und Heute zu verhalten, "wird schon schiefgehen". Bild

So wird er bestimmt Waldmeister.

Dr_Med_den_Rasen
Beiträge: 934
Registriert: Di Nov 19, 2013 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Dr_Med_den_Rasen » Mo Okt 02, 2017 12:56 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
Zudem ist Mercedes derzeit dritte Kraft, bzw. waren sie es heute.
Rechnerisch kann Vettel zwar seit heute nicht mehr aus eigener Kraft WM werden, aber wenn es so weiter geht kämpft Hamilton ruckizuck um dritte oder vierte Plätze.
Gegessen ist da noch gar nix, es sind noch fünf Rennen.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hatte ich gestern schon bereits geschrieben. Da ist alles noch drin für Vettel, wenn Hamilton das Glück verlässt. In den letzten beiden Rennen hätte er reichlich Punkte auf Vettel unter normalen Umständen verloren.

bkopreit
Beiträge: 354
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von bkopreit » Mo Okt 02, 2017 12:56 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> na klar, dann empfehle ich Vettel sich weiterhin so wie in Singapur und Heute zu verhalten, "wird schon schiefgehen". Bild

So wird er bestimmt Waldmeister. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Stimmt er hätte ja über den Rasen fahren können um sicher zu gehen. Bild
Nico Rosberg wurde immer vorgeworfen "er ist zu weich" und bei Vettel "er ist zu Hart"

Der Abstand zu Stroll war vollkommen ok, genau wie es in Singapur war.
Das ist mehr unglaubliches Pech als alles andere.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » Mo Okt 02, 2017 12:57 am

Verstanden habe ich aber nicht, wieso Stroll keine strafe bekommt.
Eindeutig Vettel abgeräumt.

Turrican4D
Beiträge: 602
Registriert: Mi Nov 28, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Turrican4D » Mo Okt 02, 2017 5:55 am

Alonso & Ricciardo haben mal wieder ihren wahren Charakter gezeigt - was soll das, sich so in die WM-Entscheidung einzumischen??? Bild

Und warum wurde Ricciardo nicht bestraft?!

jakeonfire
Beiträge: 8
Registriert: So Jun 22, 2014 1:01 am
Wohnort: europa

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von jakeonfire » Mo Okt 02, 2017 7:25 am

das was vettel jetzt widerfährt sehe ich als ausgleich für seine viel zu milde strafe in baku. wenn ich dann noch die aussage lese: Bottas hat ihn behindert.... was war da in Ungarn los?? zudem hat kimi 2 sichere siege an seb abgeben müssen.. dani ricciardo würde mit dem ferrari die Weltmeisterschaft überlegen anführen.

vuki
Beiträge: 164
Registriert: Sa Jul 28, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von vuki » Mo Okt 02, 2017 11:11 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Paulchen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> Ob die Idioten hier merken dass die Auslaufrunde bedeutet dass die Spannung raus ist und die Fahrer mit allem möglichen Scheiss beschäftigt sein könnten? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn ein Fahrer derart überfordert ist, daß er beim Winken die Kontrolle über sein Auto verliert, hat er sich die falsche Sportart ausgesucht.

Weiterwinken </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jo mei. Solche bizarren Vorfälle hat's ja noch nie gegeben, denn echte F1-Fahrer sind fehlerfrei.
Berger ärgert sich über winkenden Schumi
Missverständnis - Winkender Alesi/Berger crasht

bkopreit
Beiträge: 354
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von bkopreit » Mo Okt 02, 2017 11:47 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
Genau.
Der ganze Rennsport ist Karma.
Du wirst bestimmt als Ochse wiedergeboren. [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Dissident
Beiträge: 8948
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von Dissident » Mo Okt 02, 2017 5:28 pm


Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Malaysia - Sepang ::.

Beitrag von shuyuan » Mo Okt 02, 2017 6:24 pm

mal was vernünftiges gepostet Bild

Antworten