Silly Season 2020/21

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2380
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: Silly Season 2020/21

Beitrag von Alboreto » Do Mai 21, 2020 12:39 pm

Kimi kam zu Beginn der Saison mit dem Wagen, der der erste mit neuem Antriebskonzept und eine einzige Baustelle war, nicht klar und durfte dazu den Versuchsträger spielen. Ab Mitte der Saison wurde es immer enger und er und Alonso lagen innerhalb von 1-2 Zehnteln. Anfang 2015 war Vettel von den Zeiten eigentlich sogar weiter vor Kimi, als Alonso Ende 2014.

Man sieht aber schön, was es auch bei Kimi und bei jedem ausmacht, wenn das Auto einem nicht liegt. Alonso in 2007 war auch so ein Fall, Hamilton hatte selbst gegen Rosberg und Button schlechte Jahre (auf jeden Fall schlechtere als Vettel letztes Jahr), aber das blenden die Kleingeister hier gekonnt aus. :betrunken:

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6342
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: Silly Season 2020/21

Beitrag von seahawk » Do Mai 21, 2020 2:21 pm

Mitsuha hat geschrieben:
Mi Mai 20, 2020 8:45 am
Auch ein Hamilton wird irgendwann kein Cockpit mehr zur neuen Saison haben, selbst wenn er acht WM-Titel in Folge holen würde. Das ist der Lauf der Dinge. Die Frage ist nur, ob man halt freiwillig aufhört (wie z.B. Schumi damals bei Ferrari) oder man den Makel aufgedrückt bekommen, in Rente geschickt worden zu sein (wie es bei Vettel derzeit aussieht).

Manche verpassen einfach den richtigen Zeitpunkt für den Absprung, wodurch ihr Lebenswerk (und vier WM-Titel sind was, egal wie sehr manche dagegen wettern wollen, und auch ein Rosberg ist WM und wird es auf ewig sein) halt seine Dellen bekommt.

Btw. niemand bisher, der die mögliche Alonso-Rückkehr kommentieren will? :D
Das Lebenswerk bekommt keine Dellen, dass meinen nur Leute, die glauben über Fahrer urteilen zu können und zu müssen. Gerade in der F1 ist Fahrer und Auto kaum zu trennen. Seit mindestens den 80ern wird es weniger als 50% der Saisons überhaupt den Fall gegeben haben, dass 2 oder mehr Autos wm-fähig waren, es sind noch viel weniger in denen 2 Autos gleichwertig waren. So ist, der Hauptfaktor für das "Lebenswerk" zur richtigen Zeit im richtigen Auto zu sitzen. Wenn man realistisch ist müsste, man eigentlich behaupten, dass ein Fahrer eine WM nur verloren hat, wenn der eigene Teamkollege in der Endabrechnung vor dem Teamkollegen des Weltmeisters lag.

Und war nur der Fall in: 1981, 1982, 1983, 1985, 1987, 1991, 1994, 1995, 2000, 2005, 2006, 2007, 2008, 2018.

turner1
Beiträge: 285
Registriert: So Jul 22, 2001 1:01 am
Kontaktdaten:

Re: Silly Season 2020/21

Beitrag von turner1 » Mo Mai 25, 2020 12:42 pm

Hallo zusammen,

es gibt ja wenig wirklich verwertbares Neues momentan. Zu Vettel... vor dem Hintergrund dass er mal erwähnte (keine Ahnung woher die Info stammte) dass er sich sehr auf die neue Generation von F1-Fahrzeugen freut (ab 2021, jetzt ab 2022), sieht es für mich so aus dass er ein Jahr Pause einlegen wird, sogar muß. An einen Rücktritt, so glaube ich, hat er nicht ernsthaft gedacht, aber Corona mit seinen alles übergreifenden Problemen gestaltet ihm seine Überlegungen sicher nicht einfacher. Ein anderes Team steht für nächstes Jahr wohl nicht ernsthaft zur Debatte, teilweise wissen die ja selbst nicht ob sie die nächste Saison überhaupt noch beteiligt sind. Mal gucken was wirklich passiert

Beste Grüße :) 8)
turner 1

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6510
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Silly Season 2020/21

Beitrag von Jan » Di Mai 26, 2020 7:12 pm

Bottas sieht wohl seine Fälle bei Daimler dahin schwinden.

turner1
Beiträge: 285
Registriert: So Jul 22, 2001 1:01 am
Kontaktdaten:

Re: Silly Season 2020/21

Beitrag von turner1 » Mi Jun 03, 2020 8:00 pm

Hallo zusammen,

wenn Hamilton diese Saison nochmal als Weltmeister beenden sollte, und er dann zurücktritt um Präsident der USA zu werden, dann wäre der Weg für den Seb zu Mecedes frei :wink2:

Beste Grüße :) 8)
turner 1

Huhu
Beiträge: 4
Registriert: Fr Mär 30, 2018 4:26 am

Re: Silly Season 2020/21

Beitrag von Huhu » Sa Jun 27, 2020 10:30 pm

Hamilton ist plötzlich in den USA geboren?
Hat Trump beschlossen?

Antworten