.:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
F1Fan.
Beiträge: 582
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von F1Fan. » Mi Jul 10, 2019 6:43 pm

Hallo im Silverstone-Livethread! :)

Zwischen Österreich und Deutschland geht am kommenden Wochenende beim Großbritannien-Klassiker das Heimspiel der Formel 1 über die Bühne. Mit dem zehnten von einundzwanzig Saisonrennen beschließt die Königsklasse des Motorsports in Silverstone zudem die erste Jahreshälfte 2019. Danach folgt zum Ungarn-GP die einmonatige Sommerpause. Nach der ersten Saisonniederlage von Spielberg will F1-Dominator Mercedes wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.

Kehrt Hamilton beim Heimspiel in die Erfolgsspur zurück?

Großbritannien-Experte Lewis Hamilton führt in der WM mit 197:166 deutlich vor Silberpfeil-Teamkollege Valtteri Bottas und hofft auf seinen sechsten Sieg am englischen Home Ground. Nach einer furiosen Aufholjagd feierte Max Verstappen für Red Bull beim Österreich-GP einen Heimtriumph und setzte sich in der Gesamtwertung als dritter vor das Ferrari-Duo Sebastian Vettel und Charles Leclerc sowie Stallkollege Piere Gasly (126/123/105/43). Damit gelang Honda ebenso der historisch erste Erfolg seit dem Werksteam 2006. Nach einer Startkollision von Polesetter Hamilton und Raikkönen gewann im Silverstone-Vorjahr Vettel vor dem Briten und Finnen. Im Schatten der drei Topteams Mercedes, Ferrari und Red Bull baute McLaren mit Carlos Sainz und Lokalmatador Lando Norris die Führung im Mittelfeld auf Motorenparnter Renault aus. Neben Hamilton, Norris und Williams-Hinterbänkler Russell fahren mit den englischen Fabriken bis auf Ferrari, Alfa Romeo und Toro Rosso sieben der zehn Mannschaften vor heimischer Kulisse. Haas und Racing Point lagen im Kräfteverhältnis zuletzt nur vor "Kellerkind" Williams. Nach Bahrain und Spanien setzt Pirelli in Silverstone mit C1 (Hard), C2 (Medium) und C3 (Soft) heuer zum dritten Mal auf die härtesten Reifenmischungen.

Landes- und Streckenvorstellung

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien ist im Nordwesten des Kontinents mit 61 Millionen Einwohnern die größte Insel Europas und setzt sich aus den Landesteilen England, Schottland, Wales und Nordirland zusammen. Die Flaggenkreuze jener vier Gebiete vereinen sich zur Nationalflagge des 'Union Jacks'. Zudem unterstehen der einstigen Kolonialmacht und Queen Elizabeth der II. Überseegebiete in allen Weltmeeren. Eine gemeinsame Landesgrenze unterhält die Parlamentarische Monarchie lediglich mit Irland. Nachdem Großbritannien dem Euro bereits den Pfund vorzog und mit dem historischen "Brexit-Votum" seit 2016 die internationalen Schlagzeilen begleitet, soll der EU-Ausstieg bis Ende Oktober 2019 vollzogen werden. Weltberühmt sind in Großbritannien unter anderem die Steinformationen von Stonehenge, Londons Tower-Bridge sowie der 'Big-Ben'. Weiters ist das Inselvolk äußerst Fußballverrückt: Während die 'Premier League' mit unzähligen Traditionsvereinen als prestigeträchtigste und beste Liga der Welt gilt, läuft Englands Nationalteam seit der Weltmeisterschaft 1966 einem großen Titel hinterher. Die Motorsportliche Königsklasse wurde am 13. Mai 1950 im Englischen 2000-Seelen-Dort Silverstone nordwestlich von London geboren. Den ersten Formel-1-Grand-Prix der Geschichte gewann der Italienische Polesetter Guisepee Farina auf Alfa Romeo. Der 5,901 km lange Highspeed-Kurs (52 Rennrunden) liegt am ehemaligen Militärflughafen der 'Royal Airforce' und wurde vor wenigen Jahren umgebaut. Die Start-Ziel-Gerade und besonders tief liegende Boxengasse befindet sich nun zwischen den Kurven Club und Abbey. Nach Farm und Bridge folgt die DRS-Zone der Wellington-Gerade sowie eine enge Passage von Luffield und Woodcote. Nach der ehemaligen Pitlane folgt mit Fliehkräfte von bis zu 3 G die berühmten Kurvenkombinationen Copse-Maggots-Becketts und Chapel sowie die zweite Überholzone der Hangar-Straight und Stove. Die Zielschikane Vale beschließet eine Runde in Silverstone. Während die Zeitdifferenz zur Greenwich-Weltzeit eine Plusstunde beträgt, beginnt das Wochenende mit den Freitagstrainings (11:00/15:00 Uhr) wie gewohnt. Nach FT3 (12:00 Uhr) starten Qualifying und Rennen am Samstag bzw. Sonntag ebenso zu den normalen Zeiten um 15:00 und 15:10 Uhr.

Streckendaten, Zeitplan und Wetter

Name Silverstone Grand Prix Circuit
Länge 5.901 Meter
Runden 52
Distanz 306,747 km

Freitag, 12. Juli:

01. Freies Training 11:00 - 12:30 Uhr LIVE SKY, F1-TV, NTV-Stream

02. Freies Training 15:00 - 16:30 Uhr LIVE ORF 1, NTV, SKY, F1-TV

Samstag, 13. Juli:

03. Freies Training 12:00 - 13:00 Uhr LIVE SKY, F1-TV; Relive RTL

Qualifying 15:00 Uhr LIVE ORF 1, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Sonntag, 14. Juli:

Rennen 15:10 Uhr LIVE ORF 1, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Nach dem Hitze-GP von Österreich bringt das Großbritannien-Wochenende
in Silverstone trotz Hochsommer wie gewohnt gedämpfte Temperaturen zwischen 19 und 22 Grad.
Dazu sind unter bewölktem Himmel Regenschauer nicht auszuschließen.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16300
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von shuyuan » Do Jul 11, 2019 2:38 am

hamilton gewinnt :)
Die beste Idee der Neuzeit ist, das Atmen zu besteuern und es CO2 Abgabe zu nennen

Dissident
Beiträge: 8831
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Dissident » Sa Jul 13, 2019 3:43 pm

wieso fährt leclerc nun doch mit roten reifen? wenn sich da mal ferrari net wieder mit den reifen vertan hat, hat schon in österreich den sieg gekostet

damiechal
Beiträge: 78
Registriert: Sa Nov 27, 2010 1:01 am
Wohnort: Deggendorf

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von damiechal » Sa Jul 13, 2019 4:19 pm

Merc 1-2
Gasly hinter Verstappen
Hulk hinter Ric
komische Ferrari Strategie

alles wie immer aber VET Leistung is mal :flop: Er ist sogar hinter Gasly...
Hoffentlich gibts morgen Regen....

Dissident
Beiträge: 8831
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Dissident » Sa Jul 13, 2019 5:26 pm

bisher war mercedes immer sehr stark im regen und verstappen auch, oder es geht dir nur darum "hauptsache was anderes als ein normales rennen" ;)

damiechal
Beiträge: 78
Registriert: Sa Nov 27, 2010 1:01 am
Wohnort: Deggendorf

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von damiechal » So Jul 14, 2019 1:41 pm

ich hätt schon gern ein paar regenrennen im jahr. Für regen sind halt die Chancen in Silverstone größer als in Mexico, Ungarn oder Abu Dhabi...

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2471
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Jul 14, 2019 3:17 pm

Das Haas-Team ist die Lachnummer der F1 :lol:
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6467
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Jan » So Jul 14, 2019 3:21 pm

Toto Wolf ist wohl kurz vorm Herzkasper......

GroundzeroHW
Beiträge: 535
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jul 14, 2019 3:42 pm

LEC verpasst VER gerade seine eigene Medizin.
Wie lange werden die Stewards sich das mitangucken?

GroundzeroHW
Beiträge: 535
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jul 14, 2019 3:46 pm

Und Ferrari verpasst es LEC reinzuholen.... der wird wohl durchgereicht werden....

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4323
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Maglion » So Jul 14, 2019 3:53 pm

Schönes Duell Leclerc vs. Verstappen und keine Sau iunteressiert sich für Mercedes und dann kommt Duseltime für Hamilton mit einem SC.

....und Leclerc hat die A-Karte gezogen.....

Cool, wie Leclerc Verstappen seine eigene Medizin serviert......
SimSeat-Racer

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2471
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Jul 14, 2019 4:14 pm

Basti kann es einfach nicht. Vorne weg ohne Druck geht, alles andere geht nicht. Raus mit dem aus dem Ferrari-Cockpit.
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6467
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Jan » So Jul 14, 2019 4:14 pm

Vettel sollte in Rente gehen. :shake:

Snip
Beiträge: 349
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Snip » So Jul 14, 2019 4:15 pm

Und ich denk mir noch vorher tolle Zweikämpfe, die alle hart und fair verlaufen. Mit Vettel wäre das anders gelaufen. Und dann kommt die Bestätigung...

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6222
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von seahawk » So Jul 14, 2019 4:15 pm

Das sollte für mal 3 Rennen Sperre für Crash-Basti reichen.

Stromberg
Beiträge: 170
Registriert: So Sep 21, 2014 1:01 am
Wohnort: HH

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Stromberg » So Jul 14, 2019 4:16 pm

Maglion hat geschrieben:
So Jul 14, 2019 3:53 pm
Schönes Duell Leclerc vs. Verstappen und keine Sau iunteressiert sich für Mercedes und dann kommt Duseltime für Hamilton mit einem SC.

....und Leclerc hat die A-Karte gezogen.....

Cool, wie Leclerc Verstappen seine eigene Medizin serviert......
Ich glaube das wäre maximal ein VSC geworden, wäre der Bianchiunfall nicht gewesen.

GroundzeroHW
Beiträge: 535
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jul 14, 2019 4:17 pm

VER mal wieder mit Richtungswechsel -> wird ne Strafe für VET geben.

Dissident
Beiträge: 8831
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Dissident » So Jul 14, 2019 4:18 pm

innen war zu, räder haben blockiert = vettels schuld und ne strafe verdient.

driver of the day: leclerc, defensivfahren vs verstappen und aussen vorbei an gasley.

LEC vs Verstappen = zurzeit das beste Duell der F1, die geben es sich richtig. :schumi:
Zuletzt geändert von Dissident am So Jul 14, 2019 4:19 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2471
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Jul 14, 2019 4:19 pm

Die deutschen Fahrer sind beide sagen wir mal mit unzureichender Performance unterwegs. Hülkenberg lässt sich neuerdings wieder und wieder von Ricciardo vorführen.
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6222
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von seahawk » So Jul 14, 2019 4:20 pm

Können beide weg.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4323
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Maglion » So Jul 14, 2019 4:20 pm

....das ist eben das Problem, wenn man einen Spurwechsel macht, wenn der Gegner zum Überholen ansetzt.
SimSeat-Racer

Smirnoff
Beiträge: 282
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Smirnoff » So Jul 14, 2019 4:21 pm

P1 und P2 gähnend langweilig wie immer außer Österreich. Dahinter echt sehenswert. Verstappen gegen Vettel sind beide Schuld, Verstappen fährt leicht zick-zack beim Bremsen, Vettel fährt auf. 50/50, beide haben ihre "Strafe" bekommen, weiter gehts.

Nun kommts gerade, 10 sek., war irgendwie klar...... Ist wie Elfmeter und rote Karte Doppelbestrafung..... :jupi:

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2471
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Jul 14, 2019 4:22 pm

Maglion hat geschrieben:
So Jul 14, 2019 4:20 pm
....das ist eben das Problem, wenn man einen Spurwechsel macht, wenn der Gegner zum Überholen ansetzt.
Ralf Schumacher (ehemaliger F1-Fahrer) sieht die Schuld bei Vettel.
Stand up (for the) Champion

Dissident
Beiträge: 8831
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Dissident » So Jul 14, 2019 4:22 pm

Ferrari dritte kraft im renntrimm. :shake:

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4323
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Großbritannien - Silverstone ::.

Beitrag von Maglion » So Jul 14, 2019 4:23 pm

verdiente Strafe für Vettel.

Vettel sollte sich mal von Leclrec zeigen lassen, wie man Zweikämpfe führt.
SimSeat-Racer

Antworten