.:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
F1Fan.
Beiträge: 575
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von F1Fan. » Mi Mai 22, 2019 6:18 am

Willkommen in Monaco-Livethread!

Das letzte Maiwochenende bringt mit dem schillernden Monaco-GP das traditionelle Saisonhighlight der Formel 1. Serienweltmeister Mercedes ist vor dem sechsten Lauf in den Gassen von Monte Carlo heuer noch ungeschlagen.

Laudas Tod überschattet Saisonhighlight

Im WM-Bewerb der Fahrer knöpfte Titelträger Lewis Hamilton mit dem Barcelona-Sieg Teamkollege Valtteri Bottas die Führung um 7 Punkte ab (112/105). Max Verstappen überholte durch das Spanien-Stockerl Sebastian Vettel und den Monegassischen Lokalmatador Charles Leclerc zu Gesamtrang drei (66/64/57). Red Bull und Ferrari hoffen auf der außergewöhnlichen Stadtstrecke die perfekte Doppelsieserie der Deutschen Silberpfeile zu beenden. Nach der Pole Position beim vorentscheidenden Qualifying gewann im Monaco-Vorjahr für die Österreicher Ricciardo vor Vettel und Hamilton. Hinter Gasly komplettieren die bunten Top Ten Magnussen, Perez, Raikkönen und Rookie Norris. In der Konstrukteurs-WM hat Mercedes mit der Maximalausbeute auf Ferrari und Red Bull Racing bereits einen riesigen Vorsprung von 96 bzw. 130 Zählern (217/121/87). An der Mittelfeldspitze steht weiterhin McLaren vor Racing Point, Haas, Alfa Romeo und Renault (22-12). Hinter Toro Rosso ist Williams weiterhin punktelos (9/0). Einheitsreifenhersteller Pirelli liefert mit C3 (Hard), C4 (Medium) und C5 (Soft) die drei weichsten Mischungen ins Fürstentum. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Formel 1 von Niki Laudas Tod geschockt. Österreichs 70-jährige Sportlegende holte 1975, 1977 und 1984 auf Ferrari und McLaren dreimal den WM-Titel und entschlief nach einer Lungentransplantation und mehreren Operationen vom Wiener AKH ruhig im Kreise der Familie. Die traurige Nachricht übermittelten die Angehörigen per E-Mailaussendung aus dem Universitätsspital der Schweizer Metropole Zürich.

Landes- und Streckenvorstellung

Das Fürstentum Monaco liegt als Stadtstaat umgeben von Hausberg Monte Carlo und Frankreich unweit der Italienischen Grenze direkt an der Südeuropäischen Mittelmeerküste der Cote d' Azur und ist mit 2,02 km² nach dem Vatikan das zweitkleineste Land der Welt. Hauptort der Grimaldi-Erbmonarchie von Fürst Albert dem II. ist formell der Altstadt-Felsen 'Monaco Ville' im Landessüden. Knapp 33.000, vor allem gut betuchte Einwohner, haben ihren Wohnsitz im gut behüteten Steuerparadies - darunter zirka die Hälfte des Formel-1-Fahrerfeldes. Die meisten anderen Kollegen residieren in der weniger hektischen und glamourösen Schweiz. Während Monegassisch weiterhin an den Schulen unterrichtet wird, ist Monacos Amts- und Umgangssprache Französisch, Zahlungsmittel der Euro. Seinen Reichtum verdankt Monaco neben geschickten Wirtschaftsmachenschaften ua. dem weltberühmten Spielcasino sowie die mit Mahnattan/New York und Co teuersten und rarsten Grundstücke der Erde. Neben der Formel 1, einem Rallye-WM-Lauf und Tennis-Maters-Turnier ist auch der mehrfache Französische Fußball-Meister und CL-Finalist AS Monaco bekannt. Zudem tritt vor jedem Rennwochenende im 'Stade Louis II.' eine Equipe des Fürsten gegen die 'Nazionale Piloti' an. Überdies wird in der GP-Zeit im nahen Cannes ebenso die "Goldene Palme" der internationalen Filmfestspiele vergeben. Partytiger kommen auf den zahlreichen Orgien in der Stadt sowie unzählig vor Anker liegenden Luxusyachten voll auf ihre Kosten. Der traditionsreich und prestigeträchtige Stadtkurs durch die Straßen und Häuserschluchten von Monaco wurde 1929 erstmals befahren und ist seit 1955 nicht mehr wegzudenkender Bestandsteil des Formel-1-Kalenders. Mit dem hochkonzentriert zentimetergenau anzufahrendem Leitplankengeschlängel gilt die kürzeste Piste des Kalenders (3,340 km/78 Rennrunden) als nicht mehr zeitgemäße Fahrerstrecke schlechthin sowie Wahlheimatrennen des halben Fahrerfeldes. Bei den vorprogrammierten Unfällen arbeiten die flinksten Streckenposten des Jahres.

Das "Hubschrauberfliegen im Wohnzimmer" beginnt mit der Start-Rechtskurve 'St. Devote' (Kapelle). Durch eine gekrümmte Gerade geht es in Beau Rivage bergauf Richtung 'Massenet' (Opernkomponist des 19. Jhd.), gefolgt von den Rechtskurven am weltbekannten Spielcasino sowie der Bodenwellen-Talfahrt gen 'Mirabeau'. Nach der ersten Zwischenzeit erreichen Vettel und Co. mit der früheren 'Bahnhofs-', 'Loews'- und heutigen 'Grand-Hotel-Haarnadelkurve' die mit 40 km/h langsamste und engste Stelle des Formel-1-Kalenders - samt nicht unmöglicher Staubildung. Die beiden 'Portier'-Kurven führen zum einzigartigen Rechtsbogen im Tunnel, an dessen abschüssigen Ausgang und Bremspunkt der 'Hafenschikane' mit zirka 280 km/h Monacos Topspeed sowie einzig realistische Überholmöglichkeit erreicht wird. Durch einen weiteren Sprint kommen die Piloten in die schnelle 'Tabak'-Links (nach einem ehemaligen Rauchwaren-Geschäft) über Messpunkt zwei zur ultraschnellen Schwimmbad-Schikane. Der kürzeste letzte Streckenabschnitt beginnt in der Rascasse-Haarnadel (Restaurant und Mittelmeer-Fischspezialität) und endet mit Anthony Noghes´ Zielkurve (1. Präsident von Monacos Automobilclub). Auf der rechtslastigen Start-Ziel-Gerade rasen die Piloten mit flachem DRS-Flügel neben Fürstenloge, Supermärkten und Bäumen zur nächsten verrückten Runde durch Monte Carlo.

Während die prestigeträchtigen Rennen im Fürstentum allgemein als nicht allzu spannend gelten, wird mit der extrem hohen Safety-Car-Wahrscheinlichkeit zumeist die 2-Stunden-Grenze erreicht. Das viertägige Wochenende beginnt als Monaco-Spezialität mit den ersten beiden freien Trainings traditionell bereits am Donnerstag (11:00 Uhr bzw. 15:00 Uhr) und fällt heuer nicht auf den Fronleichnams-Feiertag. Nach einem "freien" Medien- und Galen-Freitag sowie dem Abschlusstraining folgt Samstagnachmittag der Polekampf im wichtigsten Qualifying des Jahres (12:00 bzw. 15:00 Uhr). Monte Carlos Rennhöhepunkt startet am Sonntag um 15:10 Uhr.


Streckendaten, Zeiplan und Wetter:

Name Circuit de Monaco
Länge 3.340 Meter
Runden 78
Distanz 260,520 km

Donnerstag, 23. Mai:

01. Freies Training 11:00 - 12:30 Uhr LIVE N-TV, SKY, F1-TV

02. Freies Training 15:00 - 16:30 Uhr LIVE ORF eins, N-TV, SKY, F1-TV

Samstag, 25. Mai:

03. Freies Training 12:00 - 13:00 Uhr LIVE SKY, F1-TV, Relive RTL

Qualifying 15:00 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Sonntag, 26. Mai:

Rennen 15:10 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Der Wetterbericht für das Monaco-Wochenende besagt relativ kühle Temperaturen
zwischen 17 und 22 Grad sowie eine Regenwahrscheinlichkeit bis 20 %.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16212
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von shuyuan » Do Mai 23, 2019 2:37 pm

Danke F1 Fan :-P

Hat jemand ne Idee , wer diesmal gewinnt ? :emb:
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Sascha Moeller
Beiträge: 12
Registriert: Sa Mär 24, 2018 1:32 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Sascha Moeller » Do Mai 23, 2019 6:29 pm

shuyuan hat geschrieben:
Do Mai 23, 2019 2:37 pm
Hat jemand ne Idee , wer diesmal gewinnt ? :emb:
Die Frage sollte doch wohl eher lauten: "Gibt es noch welche, die es interessiert wer gewinnt?"

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4993
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Helldriver » Do Mai 23, 2019 7:58 pm

Na klar, einen gibt es. Toto mag es am liebsten, wenn der Lewis gewinnt.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

CountMystery
Beiträge: 154
Registriert: Fr Apr 06, 2018 8:15 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von CountMystery » Do Mai 23, 2019 8:53 pm

In Monaco kann theoretisch auch Bottas gewinnen, er muß halt nur nach der ersten Kurve vorne sein.

Auf die gesamte Saison betrachtet ist Bottas selbstverständlich kein Gegner für Hamilton. Er wirkt dieses Jahr nur deshalb stärker, weil er noch nie zuvor ein so dominantes Auto hatte. Mit einer solchen Vorstellung wie in Spanien wäre er letztes Jahr eben nur 4. oder 5. geworden. Dieses Jahr reicht so eine bescheidene Performance immer noch für P2.

Ich finde es so lächerlich, wie er von den Medien stark geredet wird. "Der neue Bottas mit Bart" usw. Bottas ist ein Mittelklasse-Fahrer und wird dies mit Sicherheit auch immer bleiben.

Da Mercedes ja nicht mehr ausfallen tut, ist es nicht absolut unrealistisch, dass die Silberpfeile dieses Jahr tatsächlich jedes Rennen gewinnen werden. Ein oder zwei Mal wird es vielleicht einen Red Bull-Sieg geben. Das ist aber dann auch das höchste der Gefühle.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16212
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von shuyuan » Fr Mai 24, 2019 12:09 am

Helldriver hat geschrieben:
Do Mai 23, 2019 7:58 pm
Na klar, einen gibt es. Toto mag es am liebsten, wenn der Lewis gewinnt.
ich glaube ja dass Mercedes betrügt- Die BlingBling Ohrstecker von Lewis bringen in Monaco einen Balancevorteil... :naughty:
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16212
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von shuyuan » Fr Mai 24, 2019 12:12 am

CountMystery hat geschrieben:
Do Mai 23, 2019 8:53 pm
Bottas ist ein Mittelklasse-Fahrer und wird dies mit Sicherheit auch immer bleiben.

Bottas gewinnt nur, wenn es sich Lewis leisten kann , Halbgas zu fahren.
An einem bestimmten Punkt dreht er dann wieder auf und ist am Ende der Held, der Bezwinger des Teammates.
"ich danke dem Team für ihre harte Arbeit, den besten Fans der Welt und mir weil ich so grossartig bin " :D
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2573
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von flingomin » Fr Mai 24, 2019 6:35 am

shuyuan hat geschrieben:
Do Mai 23, 2019 2:37 pm
Danke F1 Fan :-P

Hat jemand ne Idee , wer diesmal gewinnt ? :emb:
Klar, Verstappen!

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6146
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von seahawk » Fr Mai 24, 2019 6:59 am

Quatsch Vettel!! Die Barcelona Testfahrten im Winter lügen nicht. :lol:

Mitsuha
Beiträge: 113
Registriert: Di Jul 24, 2018 1:13 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Mitsuha » Fr Mai 24, 2019 8:06 am

Ich träume von einem Crash in Kurve 1, bei dem beide Mercedes, beide Ferrari und beide Red Bull rausfliegen und dann gibt es tatsächlich mal einen spannenden Fight um den Sieg und kein *gähn*

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16212
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von shuyuan » Fr Mai 24, 2019 8:34 am

In Monaco ist alles möglich.
Vielleicht Chrashs, Mercedes und ferrari ausfälle, Verstappen und Albon auf dem Treppchen :mrgreen:
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

pitschen
Beiträge: 539
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von pitschen » Fr Mai 24, 2019 10:31 am

Mitsuha hat geschrieben:
Fr Mai 24, 2019 8:06 am
Ich träume von einem Crash in Kurve 1, bei dem beide Mercedes, beide Ferrari und beide Red Bull rausfliegen und dann gibt es tatsächlich mal einen spannenden Fight um den Sieg und kein *gähn*
Und wo soll Ueberholt werden. Ist doch eh nur eine Prozession. :lol:

Jordan EJ10
Beiträge: 4133
Registriert: So Jan 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Hannover

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Jordan EJ10 » Fr Mai 24, 2019 6:22 pm

Hm, mein Tipp für das Rennergebnis der zehn erstplatzierten Fahrzeuge:

01. Hamilton
02. Bottas
03. Verstappen
04. Vettel
05. Gasly
06. Leclerc
07. Räikkönen
08. Magnussen
09. Sainz
10. Kwjat


Mal schauen, ob überhaupt alle sechs Piloten der drei Top-Teams das Ziel sehen. Red Bull und Ferrari sehe ich gefährdet ( bei Verstappen, Vettel und Leclerc besteht meiner Ansicht nach erhöhte Unfallgefahr im Rennen - wenn du unter Druck bist bzw. über das Limit gehen musst, passieren halt leichter Fehler - und bei Gasly traue ich der Zuverlässigkeit des Autos nicht so recht ). Einzig Mercedes dürfte so gut wie sicher auf P1 und P2 gesetzt sein.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Jan » Fr Mai 24, 2019 6:37 pm

Wünschen würde ich mir Leclerc, realistisch ist aber wohl einer der Benze.

Smirnoff
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Smirnoff » Sa Mai 25, 2019 11:22 am

shuyuan hat geschrieben:
Fr Mai 24, 2019 8:34 am
In Monaco ist alles möglich.
Vielleicht Chrashs, Mercedes und ferrari ausfälle, Verstappen und Albon auf dem Treppchen :mrgreen:
crashes gibt es keine mehr. Da Monaco sicher wieder ein 1Stop Rennen ist, müssen die Fahrer genau zwei Runden von 78 Vollgas geben. In-Lap vorm Stop, Outlap nach dem Stop. Der Rest ist Benzinsparen, Reifensparen, Motorkomponenten schonen und die Stadtrundfahrt durch Monaco genießen. Ersetze Monaco durch jede x-beliebige Strecke und du hast ein klares Bild der F1 bzw. Formel Hybrid seit 2014.

krono
Beiträge: 79
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von krono » Sa Mai 25, 2019 12:27 pm

Smirnoff hat geschrieben:
Sa Mai 25, 2019 11:22 am

crashes gibt es keine mehr.
Pirouetten-Seb sieht das anders. :lol:

Smirnoff
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Smirnoff » Sa Mai 25, 2019 12:32 pm

krono hat geschrieben:
Sa Mai 25, 2019 12:27 pm
Pirouetten-Seb sieht das anders. :lol:
:lol: :lol: irgendwie war das klar...... wahrscheinlich schafft er das sogar im Rennen. Top Secret, in Ste.Devote wird es passieren... :roll:

krono
Beiträge: 79
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von krono » Sa Mai 25, 2019 1:10 pm

Armer Vettel... jetzt haut Charly auch noch einen raus.
Bin gespannt ob der die Nerven für die Quali hat. Könnte lustig werden....ein roter führt die Prozession an..

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Alboreto » Sa Mai 25, 2019 3:21 pm

Ist lustig, aber diesmal andersrum :D

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4993
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Helldriver » Sa Mai 25, 2019 3:27 pm

War das vielleicht Absicht von Ferrari? So blöd kann man doch eigentlich nicht sein, oder?

Edit: Okay, das hatte wohl auch etwas mit dem Wiegen der FIA zu tun.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Alboreto » Sa Mai 25, 2019 3:29 pm

Zugegeben war ich auch überrascht, wie schnell Norris und Co. plötzlich wurden. War ja auch alles sehr knapp.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6146
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von seahawk » Sa Mai 25, 2019 3:32 pm

Luigis Garage in Galaform. :lol: :lol: :naughty:

pitschen
Beiträge: 539
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von pitschen » Sa Mai 25, 2019 3:38 pm

seahawk hat geschrieben:
Sa Mai 25, 2019 3:32 pm
Luigis Garage in Galaform. :lol: :lol: :naughty:
Oder Stallorder Problem, elegant geloest ;)

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4159
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von Maglion » Sa Mai 25, 2019 3:41 pm

seahawk hat geschrieben:
Sa Mai 25, 2019 3:32 pm
Luigis Garage in Galaform. :lol: :lol: :naughty:
Was für eine peinliche Vorstellung - da war Leclerc zu Recht stink sauer. :betrunken: :jupi:
SimSeat-Racer

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2404
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Monaco - Monte Carlo ::.

Beitrag von TifosiF40 » Sa Mai 25, 2019 6:20 pm

Failrrari in Bestform :wink2:
Stand up (for the) Champion

Antworten