Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
SupaTrupa
Beiträge: 335
Registriert: So Mai 28, 2006 1:01 am

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von SupaTrupa » Mo Nov 12, 2012 1:04 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Selten soviel Schwachsinn gelesen.

1.) Wieso war es ein Dusel-Titel? Diese Mär vom Duseltitel 2008 ist eines der größten Missverständnisse der F1-Geschichte.

[...]

Oder der Umstand, dass ein Felipe Massa in seiner bisher stärksten Saison (im saisonübergreifend besten Auto) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja klar, weil Massa natürlich ein Harter Konkurrent war. Der hat selber genug Pech gehabt oder es selber vermasselt.

Hamilton:

1. richtig dämlicher Unfall Kanada
2. Durchfahrtstrafe Frankreich
3. Überhastetes Überholmanöver in Spa
4. Überhastetes Überholmanöver in Fuji
5. Glück in Brasilien, dass es in der letzten Runde noch stärkeren Regen gab

Massa:
1. Fahrfehler Malaysia
2. peinliches Drehfestival in Silverstone
3. null Gegenwehr in Hockenheim
4. Profitierte vom Duell HAM vs RAI in Spa
5. In Fuji sahen beide nicht gut aus

Wo war der Rest? Raikönnen hats nicht gebacken bekommen und Alonso saß im meist unterlegenen Renault. Wow...

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von 1502 » Mo Nov 12, 2012 1:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong>
Wobei ich auf deine Beiträge in diesem Zusammenhang ohnehin nichts gebe, wer sich bei Button rein auf das falsche Setup ausredet </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du verwechselt schon wieder was, ich bin nicht derjenige, der die Qualiduellstatistik dahingehend umschreibt, indem er für einen bestimmten Fahrer Niederlagen, die mit falschem Setup zu tun haben, in Siege verwandelt. Aber das ist offtopic.

Was meine Einstellung zu Hamilton angeht, schätzt du mich völlig falsch ein. Ich halte es da mit MichelinMännchen, er hätte 2007 den Titel verdient, 2010 und 2012 auch. 2008 war auch nicht wirklich unverdient, weil Massa und Räikkönen es auch nicht besser gemacht haben, glücklich war es allerdings.

SupaTrupa
Beiträge: 335
Registriert: So Mai 28, 2006 1:01 am

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von SupaTrupa » Mo Nov 12, 2012 1:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> 2008 war auch nicht wirklich unverdient, weil Massa und Räikkönen es auch nicht besser gemacht haben, glücklich war es allerdings. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von OskarL » Mo Nov 12, 2012 1:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SupaTrupa:
<strong>

Hamilton:

1. richtig dämlicher Unfall Kanada
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man koennte auch schreiben:

Die Mutter aller Unfaelle Bild

Wenn Schumacher... ach lassen wir das

miss F1
Beiträge: 540
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von miss F1 » Mo Nov 12, 2012 3:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
Ein großer Überholer ist er nicht wirklich..</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Muuuuhahaha.. hier jagt ja eine Pointe die naechste.... ich krich mich echt nicht mehr ein

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

ein Gag besser als der andere... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Helldriver hat ja aufgelistet wen Vettel überholt hat....was sensationelles ist da aber nicht dabei...Button ausgeklammert wegen alte Reifen bleibt als ernstzunehmener Gegner nur GRO

also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM

miss F1
Beiträge: 540
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von miss F1 » Mo Nov 12, 2012 3:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von JZedtler:
<strong>
Original erstellt von miss F1:
[qb] Von einer grandiosen Vorstellung wie alle reden also keine Spur. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
<strong>Er mag in der Quali einer der besten/der beste sein. Ein großer Überholer ist er nicht wirklich..und das Gegenteil hat er mir auch in Abu Dhabi nicht bewiesen...bzw nicht beweisen brauchen weil die meisten e schon durch Zwischenfälle zurückgefallen waren </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich wette Du würdest den selben Unsinn schreiben wenn Vettel von 24 auf 1 ohne DRS, ohne Ausfälle und ohne SC fahren würde. Weil was nicht sein darf nicht sein kann.

Das mit der nicht grandiosen Vorstellung ist gar nicht von mir ... sorry Zitierfehler...
aber das grandiose fehlt mir schon...gut wars ja..aber siehe Liste der zu Überholenden...nicht grandios...

sollte es so weit kommen...alle achtung..
fürchte nur so alt werde ich nicht Bild

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von hmr-motorsports » Mo Nov 12, 2012 5:12 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SupaTrupa:
<strong>

Lewis hätte z.B. auch locker 2010 und 2011 Weltmeister werden können, wenn er einfach mal sein Gehirn eingeschalten hätte. Das Material und den Speed dafür hatte er. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..das ist eben der erste grosse, grundlegende Denkfehler.. einfach so locker holst Dir keinen F1 Titel.. das sieht evt. zuhause auf dem Sofa mit der Chipstüte in der Hand locker aus..

hmr-motorsports
Beiträge: 900
Registriert: Fr Apr 27, 2012 1:01 am
Wohnort: Koh Chang
Kontaktdaten:

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von hmr-motorsports » Mo Nov 12, 2012 5:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
<strong> Helldriver hat ja aufgelistet wen Vettel überholt hat....was sensationelles ist da aber nicht dabei...Button ausgeklammert wegen alte Reifen bleibt als ernstzunehmener Gegner nur GRO

also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..und das gegen Alfons in Monza war nicht extraklasse?? Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mo Nov 12, 2012 5:32 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von hmr-motorsports:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
<strong> Helldriver hat ja aufgelistet wen Vettel überholt hat....was sensationelles ist da aber nicht dabei...Button ausgeklammert wegen alte Reifen bleibt als ernstzunehmener Gegner nur GRO

also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..und das gegen Alfons in Monza war nicht extraklasse?? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber nichts im Vergleich zu VET vs BUT in Brasilien 2009 (ALO gegen BUT 2011 an selber Stelle als Vergleich).

Button lässt sich in dieser Kurve gerne von außen vernaschen, wie es scheint. Bild

cubewall
Beiträge: 1838
Registriert: So Mai 22, 2005 1:01 am
Wohnort: allen guten Geistern verlassen

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von cubewall » Mo Nov 12, 2012 5:55 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
<strong>
also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">da hat die Miss aber Monza 2011 vergessen? Kannst hier nochmal nachlesen, wie Vettel aussen in der Curva Grande an Alonso vorbei ging und sogar vom Asturier aufs Gras gedrängt wurde.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32643
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von Stefan P » Mo Nov 12, 2012 6:34 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cubewall:
...da hat die Miss aber Monza 2011 vergessen? Kannst hier nochmal nachlesen,...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...und hier in bewegten Bildern sehen...

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von donington93 » Mo Nov 12, 2012 6:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cubewall:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
<strong>
also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">da hat die Miss aber Monza 2011 vergessen? Kannst hier nochmal nachlesen, wie Vettel aussen in der Curva Grande an Alonso vorbei ging und sogar vom Asturier aufs Gras gedrängt wurde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mmh ja ja, in einem Auto, das so dermaßen auf Downforce getrimmt war, womit die Kiste wohl auch auf'm Rasen wie auf Schienen gefahren wäre.

donington93

Minardi
Beiträge: 34993
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von Minardi » Mo Nov 12, 2012 6:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Mmh ja ja, in einem Auto, das so dermaßen auf Downforce getrimmt war, womit die Kiste wohl auch auf'm Rasen wie auf Schienen gefahren wäre.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hör sich mal einer dieses Gelaber an, ich sterbe vor Lachen Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von OskarL » Mo Nov 12, 2012 6:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Mmh ja ja, in einem Auto, das so dermaßen auf Downforce getrimmt war, womit die Kiste wohl auch auf'm Rasen wie auf Schienen gefahren wäre.

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In Monza? Bist Du Dir da gaaanz sicher? Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32643
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von Stefan P » Mo Nov 12, 2012 7:25 pm

...da denkt man, dümmer gehts nümmer und dann kommt sowas:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Mmh ja ja, in einem Auto, das so dermaßen auf Downforce getrimmt war, womit die Kiste wohl auch auf'm Rasen wie auf Schienen gefahren wäre.

donington93 </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mo Nov 12, 2012 7:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
Unterlegener Mclaren" weil Kovalainen 20 WM-Punkte bzw. ein Pole weniger als Kimi hatte oder woran machst du DAS fest?

Daran das Kovalainen durchschnittlich 100,571% der Polezeit fuhr?

oder weil Kovalenein in Ungarn gewann, in Monza zweiter wurde und auch in Malaysia es aufs Podium und in Bahrain in die Punkte schaffte während Lewis da insgesammt Zehn (und eben keine 28) Punkte holte? Bild

Wird ja immer lustiger hier... McLaren hat nach 1998 nur noch unterlegene Drexxkarren entwickelt. Bild Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nachtrag:
Bild

Zunächst einmal Gratulation für die Auflistung aller guten Rennen von Kovalainen 2008. Komischerweise sind das eben die 4 einzigen GP in denen er es 2008 aufs Podium schaffte. Etwas dürftig für ein Auto, welches deiner Meinung nach dem F2008 nicht unterlegen war.

Aber ok, folgen wir deiner Betrachtungsweise und vergleichen die #2-Fahrer der beiden Top-Teams 2008:

Kimi 75 Punkte
Kova 53 Punkte

Kimi 2 Poles
Kova 1 Pole

Kimi 2 Siege (hatte gute Siegchancen in Kanada, bevor ihm HAM in die Karre fuhr, hätte in Frankreich gewonnen, wenn sich der Auspuff nicht verselbstständigt hätte)

Kova 1 Sieg (3 Runden vor Schluss verreckt Massas Ferrari und verhindert so einen ungefährdeten Sieg, KOV staubt ab, ansonsten kein weiteres Rennen in dem er eine Siegchance gehabt hätte)

Kimi 10 Schnellste Runden
Kova 2 Schnellste Runden

Dass Hamilton in den von dir genannten Rennen schon allein deshalb nicht auf 28 Punkte kommen konnte, weil er in Ungarn unverschuldet ausfiel, kommt dir natürlich nicht in den Sinn. Die Bilanz sähe dann zwar immer noch nicht besonders gut aus, aber ich frage mich eigentlich schon nach dem Sinn eines solchen Vergleichs?

Deiner "Denke" [(c) Schumacher] folgend müsste das doch bedeuten: McLaren kann UNTER GAR KEINEN UMSTÄNDEN das beste Auto im Feld gewesen sein, weil Hamilton in

Australien gewann, Kovalainen nur 5. wurde

Großbritannien gewann, Kovalainen wieder nur 5. wurde

Deutschland gewann, Kovalainen erneut nur 5. wurde

Valencia 2. wurde, Kovalainen 4.

Singapur 3. wurde, Kovalainen 10.

(Ich habe fairerweise die Rennen, in denen KOV ausfiel, nicht mitgerechnet)

Achja, wer hat denn bitteschön behauptet, McLaren hätte seit 98 nur noch Drexxkarren gebaut? Bild

Minardi
Beiträge: 34993
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von Minardi » Mo Nov 12, 2012 7:33 pm

@Stig

Du versuchst jetzt doch nich ernsthaft Kimi und Kova miteinander zu vergleichen? Warum vergleichst du nicht gleich Tiger mit Hauskatzen? Bild Bild

Als kleine Gute-Nacht-Aufgabe kannst du mal versuchen herauszufinden, warum Kovalainen nach seinem Abgang bei McLaren nirgend anders einen Platz gefunden hat, als bei einem der unterfinanzierten Kracherl-Teams, dass ihn nach wie vor kein anderer Rennstall haben will und sogar Caterham ihn zappeln lässt Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von OskarL » Mo Nov 12, 2012 7:43 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
Unterlegener Mclaren" weil Kovalainen 20 WM-Punkte bzw. ein Pole weniger als Kimi hatte oder woran machst du DAS fest?

Daran das Kovalainen durchschnittlich 100,571% der Polezeit fuhr?

oder weil Kovalenein in Ungarn gewann, in Monza zweiter wurde und auch in Malaysia es aufs Podium und in Bahrain in die Punkte schaffte während Lewis da insgesammt Zehn (und eben keine 28) Punkte holte? Bild

Wird ja immer lustiger hier... McLaren hat nach 1998 nur noch unterlegene Drexxkarren entwickelt. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nachtrag:
Bild

Zunächst einmal Gratulation für die Auflistung aller guten Rennen von Kovalainen 2008. Komischerweise sind das eben die 4 einzigen GP in denen er es 2008 aufs Podium schaffte. Etwas dürftig für ein Auto, welches deiner Meinung nach dem F2008 nicht unterlegen war.

Aber ok, folgen wir deiner Betrachtungsweise und vergleichen die #2-Fahrer der beiden Top-Teams 2008:

Kimi 75 Punkte
Kova 53 Punkte

Kimi 2 Poles
Kova 1 Pole

Kimi 2 Siege (hatte gute Siegchancen in Kanada, bevor ihm HAM in die Karre fuhr, hätte in Frankreich gewonnen, wenn sich der Auspuff nicht verselbstständigt hätte)

Kova 1 Sieg (3 Runden vor Schluss verreckt Massas Ferrari und verhindert so einen ungefährdeten Sieg, KOV staubt ab, ansonsten kein weiteres Rennen in dem er eine Siegchance gehabt hätte)

Kimi 10 Schnellste Runden
Kova 2 Schnellste Runden

Dass Hamilton in den von dir genannten Rennen schon allein deshalb nicht auf 28 Punkte kommen konnte, weil er in Ungarn unverschuldet ausfiel, kommt dir natürlich nicht in den Sinn. Die Bilanz sähe dann zwar immer noch nicht besonders gut aus, aber ich frage mich eigentlich schon nach dem Sinn eines solchen Vergleichs?

Deiner "Denke" [(c) Schumacher] folgend müsste das doch bedeuten: McLaren kann UNTER GAR KEINEN UMSTÄNDEN das beste Auto im Feld gewesen sein, weil Hamilton in

Australien gewann, Kovalainen nur 5. wurde

Großbritannien gewann, Kovalainen wieder nur 5. wurde

Deutschland gewann, Kovalainen erneut nur 5. wurde

Valencia 2. wurde, Kovalainen 4.

Singapur 3. wurde, Kovalainen 10.

(Ich habe fairerweise die Rennen, in denen KOV ausfiel, nicht mitgerechnet)

Achja, wer hat denn bitteschön behauptet, McLaren hätte seit 98 nur noch Drexxkarren gebaut? Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Fain,

und jetzt wuerde ich gerne noch mal auf Brasilien 2008 zurueckkommen...

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von W 196 R » Mo Nov 12, 2012 7:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also ich frage mich was du Dir unter 'sensationellen Ueberholmanoevern' vorstellst? Etwa wenn jemand so spektakulaer daemlich wie Hamilton einen WM Titel nach dem anderen wegschmeisst?

Die F1 ist doch kein Show-driving, sonst koennte man ja gleich Haltungsnoten wie beim Kunstturnen einfuehren. Dann waere so Typen wie Montoya, Ham oder Ville andauernd WM geworden.

Aber es geht halt nicht darum wer die beste Zirkusnummer vorfuehrt, sondern wer wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, das wollen die Donilogen hier aber einfach nicht schnallen...

Paulchen
Beiträge: 18388
Registriert: Mo Apr 01, 2002 1:01 am
Wohnort: wo der Pfeffer wächst

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von Paulchen » Mo Nov 12, 2012 7:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cubewall:
<strong>... wie Vettel aussen in der Curva Grande an Alonso vorbei ging und sogar vom Asturier aufs Gras gedrängt wurde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ohne dass der kriminelle Asturier dafür bestraft worden wäre.

Weiterracen

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mo Nov 12, 2012 7:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> @Stig

Du versuchst jetzt doch nich ernsthaft Kimi und Kova miteinander zu vergleichen? Warum vergleichst du nicht gleich Tiger mit Hauskatzen? Bild Bild

Als kleine Gute-Nacht-Aufgabe kannst du mal versuchen herauszufinden, warum Kovalainen nach seinem Abgang bei McLaren nirgend anders einen Platz gefunden hat, als bei einem der unterfinanzierten Kracherl-Teams, dass ihn nach wie vor kein anderer Rennstall haben will und sogar Caterham ihn zappeln lässt Bild

Noch einmal lieber Minardi .... weniger Schaum vorm Mund hilft beim Lesen eines Kommentars.

Ich zitiere mich selbst, extra für dich:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Aber ok, folgen wir deiner Betrachtungsweise und vergleichen die #2-Fahrer der beiden Top-Teams 2008: </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na, klingelts? Noch immer nicht?

Nur weil ich seiner Betrachtungsweise folge, heißt das noch lange nicht, dass ich mit ihr einverstanden bin. Im Gegenteil, ich erachte sie als nicht aussagekräftig genug, um zu eruieren, welcher der beiden Boliden über die Saison hinweg nun der bessere war. Besonders deutlich mache ich das mit diesem Satz (und schon wieder zitiere ich mich selbst, nur für dich)

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Die Bilanz sähe dann zwar immer noch nicht besonders gut aus, aber ich frage mich eigentlich schon nach dem Sinn eines solchen Vergleichs? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Beim nächsten Mal einfach mal in Ruhe und mit Bedacht lesen, dann überlegen und anschließend reagieren. So können wir uns dieses lästige Zitieren eigener Sätze ersparen. Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 12, 2012 7:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
<strong> Aber es geht halt nicht darum wer die beste Zirkusnummer vorfuehrt, sondern wer wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von W 196 R » Mo Nov 12, 2012 7:52 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> ...da denkt man, dümmer gehts nümmer und dann kommt sowas:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Mmh ja ja, in einem Auto, das so dermaßen auf Downforce getrimmt war, womit die Kiste wohl auch auf'm Rasen wie auf Schienen gefahren wäre.

donington93 </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Aber das ist ja wohl die daemlichste Argumentation die wir von dir seit langem praesentiert bekommen haben... Bild Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mo Nov 12, 2012 8:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:
also bleib ich dabei...letztes sensationelles Überholmanöver von Vettel: Braslien 08 gegen HAM </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also ich frage mich was du Dir unter 'sensationellen Ueberholmanoevern' vorstellst? Etwa wenn jemand so spektakulaer daemlich wie Hamilton einen WM Titel nach dem anderen wegschmeisst?

Die F1 ist doch kein Show-driving, sonst koennte man ja gleich Haltungsnoten wie beim Kunstturnen einfuehren. Dann waere so Typen wie Montoya, Ham oder Ville andauernd WM geworden.

Aber es geht halt nicht darum wer die beste Zirkusnummer vorfuehrt, sondern wer wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, das wollen die Donilogen hier aber einfach nicht schnallen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieso wird jetzt dieses Überholmanöver derart aufgeblasen? Soweit ich mich erinnern kann war der Toro Rosso bei nassen Verhältnissen nicht gerade eines der schwächsten Autos.
Dass ein Hamilton mit dem Katastrophenrennen 2007 vor Augen das ganze Rennen bis zum letzten Stop behutsam fährt und dann (unverschuldet) wieder in eine Situation gerät, wo er keinen Platz mehr verlieren darf, um WM zu werden und plötzlich überaus nervös wird und die Nerven beinahe wegschmeißt ist doch keine Schande für einen 23-jährigen, auf dem die Titelhoffnungen eines ganzen Landes ruhen, welches seit 12 Jahren keinen englischen WM mehr hervorgebracht hat. Nur, und eben nur weil es ein HAM ist, wird jede noch so verständliche menschliche Schwäche in einer Ausnahmesituation fast schon in aggressiver Art und Weise zu einem monumentalen Furz aufgeblasen.

Schumacher würgte 98 seinen Motor im entscheidenden Rennen am Start ab, 1999 (als es darum ging, Irvine zum Titel zu verhelfen) und 2000 verpatzte er beide Starts (als 30 bzw. 31-jähriger Fahrer mit ausreichend Erfahrung was Entscheidungsrennen angeht). Sogar die Besten der Besten machen Fehler, besonders in solch angespannten Situationen. Und während ich das schreibe, merke ich, wie absichtlich naiv ihr euch gebt. Bild

<small>[ 12.11.2012, 20:08: Beitrag editiert von: ImFasterThanTheStig ]</small>

Minardi
Beiträge: 34993
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Vettel - Aufstieg in die MotU-Liga

Beitrag von Minardi » Mo Nov 12, 2012 8:32 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Dass ein Hamilton mit dem Katastrophenrennen 2007 vor Augen das ganze Rennen bis zum letzten Stop behutsam fährt und dann (unverschuldet) wieder in eine Situation gerät, wo er keinen Platz mehr verlieren darf, um WM zu werden und plötzlich überaus nervös wird und die Nerven beinahe wegschmeißt... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das beinahe stimmt nicht ganz...er HAT die Nerven verloren....er gab die Initiative aus der Hand, er hatte es nicht mehr in der eigenen Hand, Champion zu werden...nur das Glück, dass es in der letzten Runde noch rechtzeitig ein klein wenig geregnet hat, spülte ihn doch noch zu Ruhm und Ehren...das Problem ist, dass du das Gefühl vermittelst, dir sei dieses Faktum nicht bewusst...

Antworten