Großer Bahnhof in Metzingen

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Oldtimer- und Youngtimer-Szene
Antworten
Redaktion
Beiträge: 22484
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Großer Bahnhof in Metzingen

Beitrag von Redaktion » Do Mai 16, 2019 6:57 pm

Tausende Besucher kamen am Sonntag, 5. Mai, in die Motorworld Manufaktur Metzingen, die sich erstmals der Öffentlichkeit vorstellte

Auf dem ganzen Areal der ehemaligen Henning-Schmiede durften Groß und Klein die historischen Gebäude, die ersten Mieter Bitter Automotive und Bockemühl Classic-Cars, Kunst sowie unzählige Oldtimer, Sportscars, Motorräder und vieles mehr entdecken.

Live-Musik und Schmiedevorführungen sorgten für eine besondere Abwechslung. Verschiedene Foodtrucks brachten ein breites Angebot mit, um die Gäste kulinarisch zu verwöhnen. Darüber hinaus beeindruckte die Modeschule Metzingen mit einer Modenschau. Die Nachwuchsdesigner präsentierten ihre neuesten Kreationen auf dem Laufsteg.

Mit der Motorworld Manufaktur Metzingen schafft die Motorworld Group auf dem industrie-historischen Areal Raum für mobile Leidenschaft. Nach Fertigstellung der Alten Härterei geht die Revitalisierung weiter. Mit großer Vorfreude wird die Eröffnung des Tonnendachgebäudes im Juli 2019 sowie des Heritage Stores der Bike Schmiede Metzingen im Frühjahr 2020 erwartet.

Original-News aufrufen

Antworten