Fahrerplatz finden als Neueinsteiger im bereich VLN / Tourenwagen

Diskutieren Sie mit anderen Motorsport-Fans rund um die Welt über die DTM, Rallye, Formelsport, US-Racing, Sportwagen, etc.
Antworten
ChaseOnTop
Beiträge: 2
Registriert: So Apr 28, 2019 2:04 pm

Fahrerplatz finden als Neueinsteiger im bereich VLN / Tourenwagen

Beitrag von ChaseOnTop » So Apr 28, 2019 2:38 pm

Hey,
mein Name ist Charel Greth, ich komme aus Luxemburg und interessiere mich schon seit meiner Kindheit für alles was mit Motorsport zu tun hat. Schon in jungen Jahren war ich örtliche Bergrennen oder sonstige Autorennen in meiner Umgebung schauen. Seit meinem zehnten Lebensjahr gehe ich jedes Jahr nach Spa zu dem 24h Rennen, und in den letzten Jahren habe ich meine Liebe zur Nordschleife, zur VLN und dem 24h Rennen entdeckt. In ein paar Tagen werde ich achtzehn und bin somit alt genug die Nordschleife zu fahren, und will mich somit meinem Traum Rennfahrer zu werden nähern. Das Problem was sich mir jetzt stellt ist dass ich nicht wie die meisten Rennfahrer mit Kart oder anderen Einsteiger Serien angefangen habe im jungen Alter. Nach dem ich am vergangenen Wochenende von einem Freund eines Rennfahrers eingeladen worden wurde Nascar schauen zu gehen wurde mir nochmal klarer dass ich auch Rennen fahren will.


Von daher wollte ich mich mal hier im Forum Umfragen, wie man am besten vorgeht um eine Rennfahrer Karriere zu starten. Mir ist klar dass man nicht sofort in der GT3 oder sonstigen hohen Klassen anfangen kann, aber welche Serien würden sich eignen. Mein Ziel ist es später irgendwann Gt3 zu fahren, sei es Blancpain GT Series oder VLN / 24h Rennen.

Der zweite Punkt ist der Preisfaktor, mir ist durchaus bewusst dass Motorsport ein äußerst teures Vergnügen ist, und hinter mir stehen keine Eltern die Geld im Überfluss haben, von daher würde ich mich auch freuen eine Serie zu finden wo man jetzt nicht all zu viel Startkapital brauch.


Ich bin offen und würde mich gerne über Tipps, Hinweise, Informationen und co freuen.

Mit freundlichen Grüßen, Greth Charel.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16058
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: Fahrerplatz finden als Neueinsteiger im bereich VLN / Tourenwagen

Beitrag von shuyuan » Di Apr 30, 2019 12:33 pm

:jupi:
Das ist nicht Dein voller Ernst oder ?
Nicht einen meter überhaupt was gefahren sondern nur geguckt :lol:

ich würde vorschlagen, übe erstmal mit leihkarts....das ist auch vom Geld her der billigste einstieg :betrunken:
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

ChaseOnTop
Beiträge: 2
Registriert: So Apr 28, 2019 2:04 pm

Re: Fahrerplatz finden als Neueinsteiger im bereich VLN / Tourenwagen

Beitrag von ChaseOnTop » Sa Mai 11, 2019 10:33 pm

Danke für deine Antwort. :)
mir ist schon klar dass ich nicht in irgendwelchen Gt3 oder GT4 Autos anfangen kann, und da ich das nötige Kleingeld nicht habe auch nicht in den TT Cup oder R8 Cup einsteigen kann. Kart mache ich "Hobbymässig" nebenbei, und habe auch schon öfters überlegt in die Kartliga einzusteigen. Was mich aber auch interessieren würde wär beispielsweise die VLN, das klingt jetzt groß angesetzt, aber es gibt genug kleine Teams mit kleinen Fahrzeuge die Fahrzeuge suchen, zumindest in den ganzen Foren / Fahrerplatzseiten, wobei da keine Angaben zu Preis und sonstigen Forderungen gemacht werden.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16058
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: Fahrerplatz finden als Neueinsteiger im bereich VLN / Tourenwagen

Beitrag von shuyuan » Mo Mai 13, 2019 7:33 pm

Ohne Reputation und ohne Geld verschwendest du deine Zeit mit solchen gedanken . sorry.
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Antworten