Fritz Enzinger wird neuer Porsche-Motorsportchef

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um Langstreckenserien wie die WEC, IMSA, RCN, ELMS, ALMS oder ADAC GT Masters
Antworten
Redaktion
Beiträge: 12078
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Fritz Enzinger wird neuer Porsche-Motorsportchef

Beitrag von Redaktion » Sa Dez 08, 2018 7:34 pm

Am dem nächsten Jahr wird Fritz Enzinger die Motorsport-Aktivitäten von Porsche leiten: Frank-Steffen Walliser künftig für die Sportwagen-Produktion verantwortlich

Zum Jahreswechsel wird auch die Führung der Motorsport-Abteilung von Porsche wechseln. Zum 1. Januar 2019 übernimmt Fritz Enzinger die Gesamtleitung des Porsche Motorsports, der in der kommenden Saison neben dem GT-Sport auch die Formel E umfasst. Das gab der deutsche Hersteller am Samstagabend im Rahmen seiner Jahresabschlussfeier bekannt.

Enzinger folgt auf Frank-Steffen Walliser, der seit 2014 Porsche-Motorsportchef war. Walliser wechselt in das Ressort des Vorstandsvorsitzenden und übernimmt dort die Gesamtleitung der Sportwagen-Baureihen 718 und 911.

Enzinger ist ein guter Bekannter bei Porsche. Er war Leiter des erfolgreichen LMP1-Programms und ist Februar 2018 Leiter des Konzern-Motorsports bei Volkswagen. Vor seinem Wechsel zu Porsche war der 62-Jährige Österreicher viele Jahre lang für BMW tätig.

Original-News aufrufen

Antworten