Nürburgring Nordschleife

Diskutieren Sie mit anderen Motorsport-Fans rund um die Welt über die DTM, Rallye, Formelsport, US-Racing, Sportwagen, etc.
van Tango
Beiträge: 165
Registriert: Mo Jun 19, 2006 1:01 am
Wohnort: allen Gedanken schätz ich doch am meisten die Interessanten

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von van Tango » Di Apr 07, 2015 11:22 pm

@F 312-T2

Sehr gut gefällt mir dein Beitrag!

Ich sehe das Problem genau darin, dass immer mehr zu fahrlässiger Kirmes übergegangen worden ist, und dass jetzt die Gefahr droht, dass man diesen Leichtsinn der Nordschleife anlastet. Zu einem großen Teil wegen genau solchen Unfällen, nachdem die Autos zu empfindlich und zu sehr auf Otto-Normal-Strecken gezüchtet worden waren, musste sich die Nordschleife aus dem "großen Motorsport" verabschieden. Dass solche Unfälle wieder passieren, wenn wieder mit ähnlichen Autos gefahren wird, ist leider keine Überraschung, sondern die Ignoranz der Veranstalter.

Natürlich hat es ein Geschmäckle, dass es ausgerechnet den Playstation-Nissan getroffen hat, aber auch R8 und SLS waren auf der Kuppe kurz vor dem Flip. Dass es an dem Tag böig aus Westen war, passt auch ganz gut ins Bild.

So lange dieses altbekannte Problem, das Autos zu Flugzeugen macht, ungelöst ist, dürfen Autos dieses Kalibers nicht mehr für Rennen auf der Nordschleife zugelassen werden. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind sicher ein verständlicher Notbehelf für diese Saison, aber für die Zukunft muss man sich was anderes einfallen lassen. Und zwar für die Autos, nicht für die Nordschleife.

Dissident
Beiträge: 8521
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Dissident » So Apr 12, 2015 3:55 am

wie weit kann so ein Auto schon fliegen?

wie oft fliegt so ein Auto überhaupt an dieser Stelle ab?

wie viele Runden wurden ohne "Abflug" abgespult-ich meine seit je her und überhaupt?

wieso wird ein worst-case Szenario zum Regelfall gemacht?

wieso standen diese Zuschauer genau an dieser Stelle im kritischen Bereich?

wieso sperrt man den Bereich um diese Stelle nicht einfach ab und die Zuschauer stehen dann ca. 100m entfernt - oder man zieht auch die Zäune ein Paar Meter höher.

Wieso können wir nicht nach der Ergreifung sinnvoller Maßnahmen einfach darüber hinweg kommen und weitermachen?

<small>[ 12.04.2015, 04:01: Beitrag editiert von: Dissident ]</small>

Kimis Mama
Beiträge: 7331
Registriert: Sa Dez 17, 2005 1:01 am
Wohnort: auf dem Weg wo Autoträume entstehen

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Kimis Mama » So Apr 12, 2015 7:57 am

weil wir in Deutschland sind

MGFirewater
Beiträge: 462
Registriert: Mo Okt 17, 2005 1:01 am
Wohnort: oberbergisches

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von MGFirewater » Di Apr 14, 2015 9:50 am

video von tim schrick geteilt.
<a href="https://www.youtube.com/watch?v=UKMjupRGAEI" target="_blank" rel="nofollow">
Tourenwagen in Korea fliegt trotz riesen Auslaufzone aber dank des Reifenstapels über fia Sicherheitszaun</a>

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Di Apr 14, 2015 2:38 pm

Das Video ueigt aber gut, dass es auch bei einem offenen Unterboden und einer Landebahn als Auslaufzone immer noch ein Restrisiko gibt, dass etwas passiert.
Hätte an dieser Stelle hinter dem Zaunb ein Marshall gestanden, so hätte es den auch erwischen können

MGFirewater
Beiträge: 462
Registriert: Mo Okt 17, 2005 1:01 am
Wohnort: oberbergisches

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von MGFirewater » Di Apr 14, 2015 2:56 pm

bei dem fahrer soll es sich um einen koreanischen promi (vermutlich sänger) handeln *duck und weg*

van Tango
Beiträge: 165
Registriert: Mo Jun 19, 2006 1:01 am
Wohnort: allen Gedanken schätz ich doch am meisten die Interessanten

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von van Tango » Mi Apr 15, 2015 12:40 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Megalomaner Vokalbrechdurchfall:
<strong> Mir ist es ziemlich Wuascht, ob du mich Ernst nimmst, odda net. Dein Gelaber, und nichts anderes tust Du, ist ziemlich platt, einfältig und zeigt nur, dass du auch vom Rennsport keine Ahnung hast.
Was willst Du eigentlich hier?
Kein Gruß
UKW
Arno </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Spontane Reaktion Bild

AKW
AUKW
FKW

<3

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von GoaSunrise » Mi Apr 15, 2015 1:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> Was viel wichtiger ist, wird hier permanent immer übersehen: Das war meines Wissens der erste GT3 Unfall auf der Nordschleife. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Und es wurde mit ganz anderen Stellen gerechnet (auch nach der DMSB-Spinnerei ohne Tempolimit!) an denen es eigentlich eher passieren müsste. Das Tempolimit gilt für die Bereiche Flugplatz und Antoniusbuche.

Vor kurzem ist im Linksknick in der Fuchsröhre einer (kein GT3!) über die Leitplanken in den Wald geflogen. Es gibt an dieser Stelle nichtmal einen Sicherheitszaun.

Meiner Meinung nach sind die GT3 jetzt noch gefährlicher, weil man wg. des nicht mehr nötigen Topspeeds auf der Döttinger Höhe die Setups mehr auf Abtrieb trimmen kann. Mir fallen da einige Kurven ein, bei denen ich gespannt bin, wie sich die Reifen machen werden im 24h-Rennen... aber ich will es nicht herbeischreien.

Achja: Ein Cup-Porsche (besetzt mit "unserem" Manuel Bild ) fuhr beim 24er-Qualirennen auf P3.
Da die Hersteller die GT3 eigentlich nur zum Geldverdienen "erschaffen liessen", bin ich mir sicher, dass bald wieder am Reglement gebastelt wird...

Nachtrag: Latürnich war das nicht der erste GT3-Unfall, allerdings der erste mit Todesfolge.

<small>[ 15.04.2015, 14:01: Beitrag editiert von: GoaSunrise ]</small>

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Benutzername » Do Apr 16, 2015 3:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> Hier einmal eine andere Stellungnahme vom Stock Rennsporttechnik. Ist zwar etwas länger, da es meinen Ausführungen entspricht, müßt ihr da jetzt durch.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> dagegen ist nen GT3 Auto nen Gartenstuhl </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Dame hat ja recht. Nur sollte ihr dringend mal jemand beibringen, dass es EIN heißt, und nicht NEN
Beim vierzehnten mal tat es schon weh. Bild Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Benutzername » So Apr 19, 2015 1:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> Hier einmal eine andere Stellungnahme vom Stock Rennsporttechnik. Ist zwar etwas länger, da es meinen Ausführungen entspricht, müßt ihr da jetzt durch.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> dagegen ist nen GT3 Auto nen Gartenstuhl </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Dame hat ja recht. Nur sollte ihr dringend mal jemand beibringen, dass es EIN heißt, und nicht NEN
Beim vierzehnten mal tat es schon weh. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Seit wann bin ich für die Schreibweise der Rennsportkollegen verantwortlich?

Bild

Gruß
Arno </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Natürlich bist Du nicht ihr Grundschul- und Deutschlehrer (habe ich auch nicht behauptet oder gemeint) aber das Lesen des kompletten Beitrags war (trotz des brauchbaren Inahlts) formal eine Folter. NEN Bild

VettelWMFerrari2015
Beiträge: 69
Registriert: Sa Mai 02, 2015 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VettelWMFerrari2015 » Sa Mai 02, 2015 3:41 pm

Also ich freue mich total auf das WTCC-WE auf der Nordschleife.

Ist doch glaube ich das 1. Mal dass die ,,neue (die ab 2005)" WTCC auf dem Nürburgring gastiert oder?
Dann auch noch auf der legendären Nordschleife Bild Bild Bild

Hoffentlich werden beide Rennen Live auf Eurosport gezeigt.

VLNClub
Beiträge: 16
Registriert: Mi Mär 26, 2008 1:01 am
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VLNClub » So Nov 01, 2015 4:05 pm

Crash & Fail Compilation Nürburgring Nordschleife 2014/2015!

Bild Racing-Fails Nordschleife

Antworten