.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Jonas-SW
Beiträge: 1727
Registriert: Di Dez 19, 2006 1:01 am
Wohnort: Köln

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Jonas-SW » Mo Jul 10, 2017 11:21 pm

Hallo Loopwing,

was sagst du zu den Videos von DannyDaze? Andererseits der Start beim letzten Video war nicht sehr berauschend.

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Benutzername » Mo Jul 10, 2017 11:59 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Techno:
<strong> Ja, danke, das ist bleibt aber Unsinn.

Er hatte viel zu gewinnen und wenig zu verlieren. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vergiss es. Dazu müsste man es verstehen wollen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du solltest doch in den Schatten.

Nennt mir bitte entweder
a) einen günstigeren Moment für so einen Zock
oder
b) einen vernünftigen anderen Grund, warum Bottas vor Grün losgefahren ist
oder
akzeptiert, dass ich recht habe.


Wie verwegen oder irrsinnig muss man sein, um einen Risikostart im Sport kategorisch auszuschließen. Unglaublich Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das lustige an dir ist, man kann sich nicht unterhalten, weil du immer auf nebenschauplätze abwanderst.
kategorisch ausgeschlossen habe ich nix und sogar gesagt dass Bottas gezockt hat. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich wandere nicht auf Nebenschauplätze ab, sondern bin seit zwei/drei Seiten erst involviert und versuche immer wieder das Gleiche (das Offensichtliche und Naheliegende) zu veranschaulichen. Bis es auch die /der Dümmste verstanden hat.

Jetzt fängst Du endlich so langsam an zu kapieren, und behauptest sogar, Du selbst hättest Bottas "Zockerei" unterstellt. Wann und wo?

Wurz
Beiträge: 1263
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Wurz » Di Jul 11, 2017 12:00 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong>
Mein Ansatzpunkt ist, ob es hier nicht ein besseres Verfahren gibt, als das, das vor 20 Jahren entwickelt wurde. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">wozu bewährtes übern haufen werfen? Mit welcher Bergündung ?
Ist doch für alle gleich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Weil man es besser machen kann.

Jonas-SW
Beiträge: 1727
Registriert: Di Dez 19, 2006 1:01 am
Wohnort: Köln

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Jonas-SW » Di Jul 11, 2017 12:07 am

Lässt es sich so regeln, das die Ampeln erst anspringen, wenn alle den Gang eingelegt haben? Dann kommt also erstmal das vorspringen wegen dem Gang. Jeder bremst wieder ab. Die Ampel springt an. Die Lichter erlöschen und jeder fährt so schnell los wie er kann.

Dissident
Beiträge: 8510
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Dissident » Di Jul 11, 2017 12:32 am

1. Das Rennergebnis ging in Ordnung und
2. Wir wissen jetzt dass es eine Toleranzgrenze gibt.

3.Ende.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 11, 2017 12:32 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> Und um was ging es dann?
Manche haben das Problem zu verstehen, dass nach erlöschen der lichter ein startabbruchsignal kommen könnte und aus diesem grunde erst nach erlöschen (nicht erraten)losfahren sollte.
Dieser blödsinnvergleich mit leichtathletik muss man nicht anführen.
Dort ist nur die menschliche Komponente wichtig und man wollte das erraten verhindern.

die startampel löscht jede sekunde ein licht. Aber bevor sie ganz ausgeht, könnten auch 2 oder drei vergehen, das bestimmt ein zufallsgenerator. Bottas hatte einfach Glück den richtigen Moment zu treffen.

Die Toleranz der bewegung zuvor (einstellen der kupplung o.ä.)ist mir ein wenig zuspekt.

der eine spricht von 3cm der andere von der Höhe einer getränkedose.
Fakt ist jedenfalls dass alle messmethoden Toleranzen haben müssen.
Wie gross die sind entscheidet das Verfahren an sich.


@Maglion
Zocken ist kein erschleichen von Vorteil. Könnte jeder versuchen, ist für alle gleich, also kein Vorteil. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genauso ist es!
Dem ist nichts mehr hinzu zufügen.
Hoffe Du konntest es besser erklären, als ich es offensichtlich kann..... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
Keine Ahnung.
Aber ich glaube man sollte noch hinzufügen
- und das ist hier wohl das entscheidende im Faden-
dass selbst wenn TV-Aufnahmen belegen, dass sich ein Auto vorzeitig bewegt hat,grundsätzlich die Daten des FIA Transponders ausschlaggebend sind für eine Bestrafung lt . Reglement und zwar einzig.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 11, 2017 12:34 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Dissident:
<strong> 1. Das Rennergebnis ging in Ordnung und
2. Wir wissen jetzt dass es eine Toleranzgrenze gibt.

3.Ende. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In jedem Messverfahren gibt es Toleranzen. Bild

Loopwing

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Loopwing » Di Jul 11, 2017 12:38 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jonas-SW:
<strong> Hallo Loopwing,

was sagst du zu den Videos von DannyDaze? Andererseits der Start beim letzten Video war nicht sehr berauschend. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bitte liefern!

*Der Schwarze Block könnte bei diesen G20 auch mal auftreten, etwas Mercedes/Redbull ausbremsen, so wie diese sich ihre Zukunft mit Liberty-Media vorstellen!
Das F1-Polizei-Team in Kampfmontur mit eigenem Notfall-Boliden? Mayländer wird arbeitslos.

<small>[ 11.07.2017, 00:53: Beitrag editiert von: Loopwing ]</small>

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6015
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von seahawk » Di Jul 11, 2017 12:51 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
Er leitet das Losfahren vor Grün ein, fährt aber nicht genug um es einen technischen Frühstart sein zu lassen.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...Du hast also noch immer nicht begriffen, daß es kein GRÜNES Signal gibt mit dem das RENNEN gestartet wird? Hast Du überhaupt jemals eine F1 Rennen gesehen?

Da diskutieren einige 'Experten' über Reaktionszeiten und hundertstel Sekunden und faseln dann von einem GRÜNEN Startsignal

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn es Dir nicht möglich ist "Grün" hier als das Ausgehen der roten Licht zu verstehen, dann entschuldige ich mich für die umgangssprachliche Formulierung.

Ansonsten scheint es ja wohl so zu sein, dass das Transpondersystem eine kleine Bewegung der Autos toleriert und das Auto sich vor dem "Ausgehen der roten Lichter an der Ampel" nicht mehr bewegt hat, als was diese Toleranzschwelle erlaubt.

gpXracer
Beiträge: 875
Registriert: Sa Dez 22, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von gpXracer » Di Jul 11, 2017 12:54 am

Ja. Dass man "grün" ins lächerliche zieht ist natürlich reine Trollerei. Jeder weiß wovon die rede ist. Man darf ruhig von grün reden, auch wenn es das grüne Licht nicht wirklich gibt. Die Leute hier denken ja auch sie haben ein Hirn, obwohl sie es noch nie gesehen haben Bild

Dabei darf man aber nicht vergessen, dass hier fast 95% aller Posts Trollerei sind. Also alles normal.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 11, 2017 1:29 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong>
Jetzt fängst Du endlich so langsam an zu kapieren, und behauptest sogar, Du selbst hättest Bottas "Zockerei" unterstellt. Wann und wo? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Lesen hilft.
ok, bei dir selten.

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von HaPe » Di Jul 11, 2017 8:04 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> die startampel löscht jede sekunde ein licht. . </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ääähmmm. ...nein! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">achja, erkläre mal warum . Bin neugierig. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Startampel lässt pro Sekunde 1 Licht mehr leuchten (nicht löschen!) - bis alle leuchten.
Als Startsignal erlöschen dann alle Lichter nach einer zufälligen Anzahl Sekunden.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 11, 2017 9:02 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> die startampel löscht jede sekunde ein licht. . </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ääähmmm. ...nein! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">achja, erkläre mal warum . Bin neugierig. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Startampel lässt pro Sekunde 1 Licht mehr leuchten (nicht löschen!) - bis alle leuchten.
Als Startsignal erlöschen dann alle Lichter nach einer zufälligen Anzahl Sekunden. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
du hast recht, hab ich falsch geschrieben.Gemeint war das natürlich so wie du es schreibst. Bild
Man muss schon hier im erbsenzählermodus bleiben. Bild

<small>[ 11.07.2017, 09:21: Beitrag editiert von: shuyuan ]</small>

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6015
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von seahawk » Di Jul 11, 2017 9:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Loopwing:
<strong> Wer rollt begeht Frühstart
Erraten kann man das Startsignal nicht
Toto ist ein Rhetorikjongleur </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So wie man Lottozahlen auch nicht erraten kann und doch immer wieder Leute gewinnen.

Das nennt sich Glück. Bottas macht den Fehler zu früh die Kupplung los zu lassen und hat dann Glück, dass gerade rechtzeitig die Lampen ausgehen, so dass das Frühstartsystem nicht anschlägt.

Loopwing

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Loopwing » Di Jul 11, 2017 9:22 am

Lottokugeln fallen auf jeden Fall, Zahlen sind eingeschränkt vorgegeben. Das Startsignal hingegen kann ausbleiben bzw. innerhalb Frist beliebig erfolgen - Zeit(achse) ständig 1/10 nach dem Frühstart.

@Benutzername
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Nennt mir bitte entweder
a) einen günstigeren Moment für so einen Zock
oder
b) einen vernünftigen anderen Grund, warum Bottas vor Grün losgefahren ist
oder
akzeptiert, dass ich recht habe. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Weshalb begeht jemand Frühstart: Nervliche Anspannung, oder in Kombination mit techn. Gründen

Für mich gibt es nur 2 gewichtige Regularien für den Start:
1. Fahrzeug Stillstand
2. Optische Wahrnehmung Ampel-Aus!

Screenshot: Ampel 5x-ROT, Rote Lenkrad-LED aber bereits weg, bereits Vortrieb
https://abload.de/img/bottasjumpsta rtkmoa4.jpg

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 11, 2017 9:25 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Loopwing:
<strong> Wer rollt begeht Frühstart
Erraten kann man das Startsignal nicht
Toto ist ein Rhetorikjongleur </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So wie man Lottozahlen auch nicht erraten kann und doch immer wieder Leute gewinnen.

Das nennt sich Glück. Bottas macht den Fehler zu früh die Kupplung los zu lassen und hat dann Glück, dass gerade rechtzeitig die Lampen ausgehen, so dass das Frühstartsystem nicht anschlägt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Im nachinein wissen wir dass das nicht stimmt. Es war schon Absicht.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Immerhin gestand auch der Finne: "Die Variation, wann die Lichter ausgehen, ist seit langer Zeit nicht mehr besonders groß. Deshalb weißt du mehr oder weniger den Zeitraum, wann es soweit sein wird. An diesem Punkt bist du sehr aufmerksam, da zockst du mit deiner Reaktion und mit deiner Vermutung." </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

<small>[ 11.07.2017, 09:36: Beitrag editiert von: shuyuan ]</small>

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 11, 2017 9:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Loopwing:
<strong>

Für mich gibt es nur 2 gewichtige Regularien für den Start:
1. Fahrzeug Stillstand
2. Optische Wahrnehmung Ampel-Aus!

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">blätter mal zurück bitte.
Beides ist irrelevant


Für Leute die den start nochmal simulieren möchten:
Teste Deine Reaktion

<small>[ 11.07.2017, 09:34: Beitrag editiert von: shuyuan ]</small>

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Leonardo » Di Jul 11, 2017 9:45 am

Hmm... 0.258

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Excalibur » Di Jul 11, 2017 9:49 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>
Für Leute die den start nochmal simulieren möchten:
Teste Deine Reaktion </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ups, da habe ich doch tatsächlich einen Bottas gebaut. Bild

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Leonardo » Di Jul 11, 2017 9:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>
Für Leute die den start nochmal simulieren möchten:
Teste Deine Reaktion </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ups, da habe ich doch tatsächlich einen Bottas gebaut. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild

erle9
Beiträge: 1213
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von erle9 » Di Jul 11, 2017 9:55 am

10 Versuche. Immer zwischen 0,241 und 0,275

Loxley
Beiträge: 325
Registriert: Sa Mär 30, 2002 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Loxley » Di Jul 11, 2017 9:56 am

Im 1. Versuch 0.204 Bild
Mit dem Zeigefinger auf der Maustaste reagiert man aber auch schneller als mit dem Fuß am Gaspedal + Kupplung.

Loopwing

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Loopwing » Di Jul 11, 2017 10:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong>
Für Leute die den start nochmal simulieren möchten:
Teste Deine Reaktion </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bester Start 0.201s - wie Bottas-Messung, aber regulär! i.d.R zw. 0.2 und 0.3s, jedoch auch Jumpstarts mit dabei!

Bottas ist mit 0.195 gestartet, ein 1cm Beschi*s
Solange die Ampel auf Rot steht, misst es bestimmt keine reguläre Re-Aktionszeit.

Hmm, oder müsste man gar 0,06s addieren? 0,207 für seinen Jumpstart - 0,06 abgeschnitten vom Regulären in ROT-Phase?

<small>[ 11.07.2017, 10:10: Beitrag editiert von: Loopwing ]</small>

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32450
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von Stefan P » Di Jul 11, 2017 10:15 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:

Man muss schon hier im erbsenzählermodus bleiben. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...nö, falsch...Erbsen sind grün und sowas kommt beim Start nicht vor...

vandamm
Beiträge: 520
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

.:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Beitrag von vandamm » Di Jul 11, 2017 10:48 am

Egal was ich mache, solange noch etwas rot im Test ist - jumpstart.

Die F1 mit ihrem geilen Regelwerk ist wohl die einzige Motorsportserie weltweit wo sowas passieren kann. Schon etwas traurig.

Hoffen wir in England auf ein geiles Rennen. Am liebsten wäre mir ein Vettelsieg mit Bottas P2 und Ham nicht im Ziel. Freue mich dann auf Lotto und Keinohrhase...

Antworten