.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
erle9
Beiträge: 1213
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von erle9 » Mo Jul 03, 2017 7:48 pm

Ich hoffe das diese Entschuldigung nicht auch an Hamilton gerichtet sein muss.

Keine weitere Strafe Bild

Dissident
Beiträge: 8721
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Dissident » Mo Jul 03, 2017 7:58 pm

Man hatte ohnehin das Gefühl dass man Vettel gar nicht erst bestrafen wollte und den Extrastopp von Hamilton dazu genutzt hat Vettel doch noch zu bestrafen. Alles in allem schwingt da der Gedanke mit, dass man den WM-Kampf offen halten will. Daher hätte sich die Entscheidung Vettel nochmals zu bestrafen nicht mit der ersten Strafe vertragen.

HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von HAGA » Mo Jul 03, 2017 8:10 pm

Sozialstunden und eine Entschuldigung sind in Ordnung.
Jetzt müssen sich nur noch die Kommissare entschuldigen, weil sie auf die Ergebnisliste schauen.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6433
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Jan » Mo Jul 03, 2017 8:49 pm

Bastis Statement gibt es jetzt auch :

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">"Liebe Motorsport-Fans, bezüglich der Vorfälle in Baku möchte ich mich erklären: Beim Restart wurde ich von Lewis überrascht und bin das Heck seines Autos gefahren. Rückblickend glaube ich nicht, dass er böse Absichten dabei verfolgte.In der Hitze des Gefechts habe ich dann überreagiert. Dafür möchte ich mich bei Lewis ganz direkt, aber auch bei allen Zuschauern des Rennens entschuldigen. Ich habe realisiert, dass ich kein gutes Beispiel abgegeben habe.Zu keiner Zeit hatte ich die Absicht, Lewis in Gefahr zu bringen, ich verstehe aber, dass ich eine gefährliche Situation verschuldet habe."

"Dafür möchte ich mich bei der FIA entschuldigen. Ich akzeptiere und respektiere die Entscheidungen, die heute in Paris getroffen wurden ebenso wie die Strafe, die in Baku von den Rennkommissaren ausgesprochen wurde. Ich liebe diesen Sport. Ich bin entschlossen, ihn einer Art zu repräsentieren, dass ich als ein Vorbild für die kommenden Generation gesehen werden kann." </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

gpXracer
Beiträge: 878
Registriert: Sa Dez 22, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von gpXracer » Mo Jul 03, 2017 9:03 pm

Was auf jeden Fall sehr gut ist: Die Sache ist nun durch und nachdem sich hier alle möglicherweise nochmal ausgekotzt haben, kann man endlich wieder über etwas anderes reden.

Dissident
Beiträge: 8721
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Dissident » Mo Jul 03, 2017 9:17 pm

zu diplomatisch und vorformuliert ausgedrückt, aber alles in allem die vernünftige und erwachsene Entscheidung. Es musste ja so kommen, war ja selbst von anfang an gegen diese Aktion, die ihm einfach nur selbst geschadet hat.

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Minardi » Mo Jul 03, 2017 9:27 pm

Bild

Alles andere wäre eh überzogen gewesen.

Ich hab mir eh schon gedacht, je mehr Zeit zwischen dem Jetzt und Baku liegt, desto unwahrscheinlicher eine zusätzliche Bestrafung. Das kannste der der Öffentlichkeit nicht vermitteln, 14 Tage später noch ne Strafe hinterher.

Wozu auch. Die Stop´n´go und die Strafpunkte müssen genügen. Saubere Sache Bild

Benutzeravatar
wings
Beiträge: 883
Registriert: So Nov 18, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von wings » Mo Jul 03, 2017 9:31 pm

Mit dem Charme der aufoktroyierten Entschuldigung. Bild
Man könnte fast meinen, das ginge auch ohne dieses Brimborium, wenn der Überreagierende altersgerecht seinen Mann steht und für den Blödsinn ohne FIA-Drohkulisse geradesteht.

Die weiteren Konsequenzen sind irgendwie nicht so unterhaltsam, geradezu bieder.
Warum lässt man ihn nicht mit Warnweste bekleidet in der Formel 2 (und abwärts) die Trümmer aufpicken?

Sehr gut, dass die Nummer vor Österreich durch ist und es kein Behörden-Tennis gibt. Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5000
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Helldriver » Mo Jul 03, 2017 9:52 pm

War also Absicht und hatte nix mit abfallenden Strassen zu tun, wie manche Schlaumeier hier fabulierten.
Das konnte man auch mit blossem Auge erkennen, keine Ahnung warum sich manche da so schwer getan haben. Bild

miss F1
Beiträge: 530
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von miss F1 » Mo Jul 03, 2017 10:18 pm

Und wieder mal ist Vettel gut davon gekommen. Da wird öffentlich immer eine große Show draus gemacht und dann passiert doch nichts. Das er nach dem (mehr oder weniger ernst gemeinten)"Sorry" sein Verhalten nicht ändert sollte auch die FIA seit Mexiko 2016 wissen.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4587
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von danseys » Mo Jul 03, 2017 10:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> War also Absicht und hatte nix mit abfallenden Strassen zu tun, wie manche Schlaumeier hier fabulierten... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du kannst es auch nicht bleiben lassen, gell? Bild

Aber ich stimme Dir zu bei Deiner Selbsteinschätzung bzgl.
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong>... keine Ahnung ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">DAS ist ja schon fast eine FIA-gemässe Entschuldigung! Bild

Und was machst Du jetzt als Strafdienst? Arnos Felgen putzen? Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16222
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von shuyuan » Mo Jul 03, 2017 10:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> War also Absicht und hatte nix mit abfallenden Strassen zu tun, wie manche Schlaumeier hier fabulierten.
Das konnte man auch mit blossem Auge erkennen, keine Ahnung warum sich manche da so schwer getan haben. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du tust dich ja schon schwer, "im Affekt" und Absicht zu unterscheiden.


Falls du es vergessen hast. Die meisten hier sprachen davon, wie du denn wissen kannst, dass es absicht war.

Und so liegst du immer noch daneben, schlaumeier Bild

FIA UNtersuchung und ergebnis Bild
Alles andere ist Kindergarten.

vuki
Beiträge: 156
Registriert: Sa Jul 28, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von vuki » Mo Jul 03, 2017 10:57 pm

Entscheidung wie erwartet. Jetzt hat er noch ein paar Tage um das vorgefertigte Kauderwelsch auswendig zu lernen und in Ö vor jeder Kamera gebetsmühlenartig runterzuleiern und das war's dann auch schon wieder.

Sebs Hearing

vuki
Beiträge: 156
Registriert: Sa Jul 28, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von vuki » Mo Jul 03, 2017 11:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> War also Absicht und hatte nix mit abfallenden Strassen zu tun, wie manche Schlaumeier hier fabulierten.
Das konnte man auch mit blossem Auge erkennen, keine Ahnung warum sich manche da so schwer getan haben. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du tust dich ja schon schwer, "im Affekt" und Absicht zu unterscheiden.


Falls du es vergessen hast. Die meisten hier sprachen davon, wie du denn wissen kannst, dass es absicht war.

Und so liegst du immer noch daneben, schlaumeier Bild

FIA UNtersuchung und ergebnis Bild
Alles andere ist Kindergarten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie Absicht/Affekt unterscheiden? Affekt ist doch idR ein Milderungsgrund schließt aber nicht automatisch die Absicht aus.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5000
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Helldriver » Di Jul 04, 2017 12:33 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong>1. Wieso zwei mal bestraft? Welche Strafe hat er dann nach dem Rennen bekommen?
Jedem anderen Fahrer hätte die 10sek Strafe schon gereicht, nur Vettel sieht seinen Fehler nicht ein und muss wohl nen weiteren Denkzettel bekommen.

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du zimmerst dir ein zeug zusammen-
kein wunder, liest du auch garnicht was die anderen schreiben.

Die antwort steht gefühlte 100 mal im Thread.

so wie du argumentierst, hast du null ahnung wovon du da redest. sorry.


Bei "wünsch dir was " könnte das funktionieren Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nun mach mal halblang. Die Punkte selbst sind doch keine Strafe, das ist nur ein Konto.
So wie beim KBA in Flensburg.
Ich les schon was die anderen schreiben, so ist das nicht.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16222
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von shuyuan » Di Jul 04, 2017 2:34 am

Watt? Bild

irgendjemand meinte mal, hier werden komische dinge eingenommen .

komisch wenn hier zweitnicks gesperrt werden ,tauchen zeitgleich immer wieder nicks auf die schon fast jahrzehnte alt sind mit nicht mehr al eine handvoll postings.

muss man sich für so ein forum 30 nicks auf vorrat absegnen ? Bild

Loopwing

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Loopwing » Di Jul 04, 2017 3:14 am

Was diskutiert ihr Vettels Seitenhieb?
Ein billiges Ablenkungsmanöver, ebenso, wie Vettel im ersten Momment glaubte Lewis hätte gebremst.

Primär geht es darum, dass Lewis Ausfahrt Kurve nicht beschleunigt! Hier ist das Vergehen, welches Lewis zum Schuldigen macht!
https://www.youtube.com/watch?v=LuP PHgF0xEM

Bei SC-Phase, neutralisiertem Rennen, sind Tricks verboten! Jeder hat mit Rücksicht auf die andern zu fahren. Der Druck der Nachfolgenden lässt Vettel auffahren, zerstört in Teilen seinen Frontflügel.

Lewis hat keinen Grund die enge Kurve zu blockieren! Verlogen selbstverliebt GROB UNSPORTLICH.

Das Urteil müsste umgedrehtr werden, ein möglicher Vorschlag:
Lewis 1 Rennen sperren, Gast im Mercedes SMART(schlau)-Cup
Sebi 3 Plätze zurück versetzen aufgrund der Rache.

Jeder weiss um die dubiose dunkle Macht der "Mercedes Formel 1 WM"
Mehr Wirtschaftsfaktor als Sport

<small>[ 04.07.2017, 03:27: Beitrag editiert von: Loopwing ]</small>

Loopwing

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Loopwing » Di Jul 04, 2017 6:13 am

Lewis behindert vorsätzlich grundlos unter SC-Phase. Tricks sind verboten bei neutralisiertem Rennen. Grobe Unsportlichkeit!

Ich erinnere auch an jene verzögerte Ausbremsung in der Kurve, in der dem Gegner die Piste ausging. Damals bereits schon zum x'ten Mal grobe Unsportlichkeit.
Ein 100m-Sprinter fuchtelt auch nicht mit ausgestreckten Armen den Mitläufern links und rechts ins Gehege.

Turrican4D
Beiträge: 546
Registriert: Mi Nov 28, 2012 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Turrican4D » Di Jul 04, 2017 7:58 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von *Jan:
<strong> Bastis Statement gibt es jetzt auch :] </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So ein Weichei. Und dann auch noch eine Etnschuldigung direkt an den unsportlichen Schinken gerichtet?! Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5000
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Helldriver » Di Jul 04, 2017 8:11 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
Falls du es vergessen hast. Die meisten hier sprachen davon, wie du denn wissen kannst, dass es absicht war.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das habe ich sicher nicht vergessen. Es gab zahlreiche Anhaltspunkte, die für einen vorsätzlichen Rammstoss sprachen. Die hast Du aber scheinbar Alle überlesen. Im Grunde brauchte man nur zwei Augen und ein bisschen Verstand, dann war die Sache schon klar. Nun hat Basti das ja auch zugegeben, nur ihr habt mal wieder länger gebraucht.

@Danseys: Was geht denn bei Dir ab?
Ich lag in allen Punkten richtig, warum sollte ich also keine Ahnung haben?

DannyDazze
Beiträge: 1077
Registriert: Do Mär 14, 2002 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von DannyDazze » Di Jul 04, 2017 8:17 am

Im Grunde genommen lacht sich Vettel jetzt ins Fäustchen, er hat alles richtig gemacht denn ohne Rammstoss hätten die bei Hamilton wohl den Nackenschutz nicht verkehrt draufgemacht oder wäre kaputt gegangen (Butterflyeffect&#128513;)
Hamilton wäre als erster durchs Ziel, Vettel als 2 und hätte anstatt 2 Punkte gewonnen derer 7 verloren.

vuki
Beiträge: 156
Registriert: Sa Jul 28, 2001 1:01 am

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von vuki » Di Jul 04, 2017 8:37 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von vuki:
<strong> Wie Absicht/Affekt unterscheiden? Affekt ist doch idR ein Milderungsgrund schließt aber nicht automatisch die Absicht aus. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
Junge, Junge.......issmawieda Niveau-Limbo? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich werde immer besser darin. Bald san ma auf Augenhöhe. Bild

Nochmals für die Blitzgneißer. Absicht und Affekt unterscheiden is' nonsense. Man kann zb zwischen Absicht und Fahrlässigkeit unterscheiden. Affekt beschreibt lediglich den Gemütszustand dabei.

Betreff Nick/Registrierungsdatum...ich lass euch in eurem offensichtlich nicht öffentlichen Mädchenklub eh schon wieder in Ruh'. Is' ja schon mehr mimimi als das Boxenfunkgejammer von Vettel oder Ham. Bild

Captain
Beiträge: 818
Registriert: Mi Sep 06, 2000 1:01 am
Wohnort: Upperaustria

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Captain » Di Jul 04, 2017 8:44 am

Schuldeingeständnis und Entschuldigung vor der FIA - von Vettel!
Somit ist wohl alles geklärt. Was durch Telemetrie und Videos eh auch schon mehrfach belegt war!

Techno
Beiträge: 597
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Techno » Di Jul 04, 2017 9:43 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von DannyDazze:
<strong> Im Grunde genommen lacht sich Vettel jetzt ins Fäustchen, er hat alles richtig gemacht denn ohne Rammstoss hätten die bei Hamilton wohl den Nackenschutz nicht verkehrt draufgemacht oder wäre kaputt gegangen (Butterflyeffect&#128513;)
Hamilton wäre als erster durchs Ziel, Vettel als 2 und hätte anstatt 2 Punkte gewonnen derer 7 verloren. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Yeah, dieser Vettel! *dahinschmelz*
Im Affekt(!) mit Absicht(!) so in die Kiste zu lümmeln - genaugenommen Reifen an Reifen - dass die Cockpitverkleidung abfällt.
Unfassbar! Bild

Hamilton ist nun vorgewarnt. Wenn er das nächste Mal Vettel zu nahe kommt, bumst ihn der möglicherweise so von Hinten an, dass ihm die Zahnfüllung oben rechts rausfällt! Oder das Motormapping umgestellt wird! Oder der Rückwärtsgang eingelegt wird! Nein, jetzt weiß ichs: Er verbiegt ihm im Vorbeifahren die Antenne, so dass er nur noch die RedBullBox empfängt!

Klimbim
Beiträge: 44
Registriert: Sa Apr 14, 2007 1:01 am
Wohnort: Nebenan

.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Klimbim » Di Jul 04, 2017 10:14 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> Watt? Bild

irgendjemand meinte mal, hier werden komische dinge eingenommen .

komisch wenn hier zweitnicks gesperrt werden ,tauchen zeitgleich immer wieder nicks auf die schon fast jahrzehnte alt sind mit nicht mehr al eine handvoll postings.

muss man sich für so ein forum 30 nicks auf vorrat absegnen ? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Leider sind nicht alle so fix auf der Tastatur, wie die Vielschreiber hier im Forum... ich lese gerne mit und schreibe nicht viel. Na und, deshalb muss ich mich doch nicht doof anmachen lassen... weil sich hier einige wie die Götter aufführen, die das Forum beherrschen.
Is ja gut, bin schon wieder weg Bild und überlasse die Spielwiese den "Experten" und freue mich auf den weiteren Verlauf der Saison und hoffe, dass die Trolls hier nicht aussterben, denn sonst wäre es nur halb so unterhaltsam.

Übrigens bin ich immer noch überzeugt, dass Vettel mit voller Absicht in Hamilton gefahren ist und wie im normalen Lenben ist es eigentlich egal, ob er sich provoziert fühlte oder nicht - es war eine Kurzschlussreaktion, die im Verlauf der Saison noch Nachahmer finden könnte, die dann auch mit einer Minimalstrafe wegkommen, weil sie sich aufgeregt haben und nichts dafür können, wenn sie sich nicht unter Kontrolle haben. Ich will Montoya zurück !

Gesperrt