DTM-Rennen Nürburgring 2: Frijns siegt, Titelrivale Müller wird durchgereicht

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um das Deutsche Tourenwagen Masters, die DTM
Antworten
Redaktion
Beiträge: 34126
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

DTM-Rennen Nürburgring 2: Frijns siegt, Titelrivale Müller wird durchgereicht

Beitrag von Redaktion » So Sep 13, 2020 2:38 pm

Zweiter Sieg für Abt-Audi-Pilot Robin Frijns: Der DTM-Zweite siegt auf dem Nürburgring, während Leader Nico Müller auf Platz fünf durchgereicht wird

Zweiter DTM-Sieg für Robin Frijns: Der in der Meisterschaft auf Platz zwei liegende Abt-Audi-Pilot, der am Vortag nach einem Harakirimanöver gegen Rene Rast nur Fünfter wurde, triumphiert beim Sonntagsrennen der DTM auf der Nürburgring-Grand-Prix-Strecke und verkürzt damit seinen Rückstand auf Nico Müller. Auf den Plätzen zwei und drei: Frijns' Audi-Markenkollegen Rene Rast und Mike Rockenfeller.

DTM-Leader Müller, der die Anfangsphase dominiert hatte, konnte nach dem Boxenstopp das Tempo seiner Rivalen nicht mehr halten und wurde zunächst von Frijns und Rene Rast überholt, ehe in den Schlussrunden auch noch Rockenfeller und dessen Phoenix-Audi-Markenkollege Loic Duval am Schweizer vorbeigingen und diesen auf Platz fünf verdrängten.

Müller, dem es offensichtlich an Topspeed mangelte, konnte sich aber am Ende immerhin noch vor dem besten BMW-Piloten Sheldon van der Linde halten, der auf Platz sechs landete.



Original-News aufrufen

Antworten