.:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Antworten
F1Fan.
Beiträge: 587
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von F1Fan. » Do Sep 26, 2019 5:53 pm

Willkommen im Russland-Livethread! :)

Als letzte Station der Formel 1 im September steht unmittelbar nach Singapur der Grand Prix von Russland auf dem Kalender. Das 16. der 21 Saisonrennen 2019 führt als Mischung aus Highspeed- und Stadtkurs durch den Olympiapark der Schwarzmeer-Metropole Sotschi.

Ferrari nach Sieghattrick in Sotschi Favorit

Mercedes ist seit Ungarn sieglos und liegt dank Riesenvorsprung trotzdem voll auf erneutem WM-Kurs. Titelverteidiger Lewis Hamilton hat in der Gesamtwertung mit 296:231 beruhigende 65 Punkte Polster auf Silberpfeil-Teamkollege Valtteri Bottas. Ferrari gewann die letzten drei Rennen und startet beim Russland-GP damit als Favorit. Im engen Verfolgerfeld rangiert Charles Leclerc als dritter nun punktgleich vor Max Verstappen sowie Singapur-Triumphator Sebastian Vettel (200/194). Red Bull ist im Russland-GP noch ohne Podestplatz. Im Mittelfeld war zuletzt Ex-Champion McLaren vor Motorenlieferant Renault wieder die Nummer eins. STR-Pilot Daniil Kwjat fährt in Sotschi sein russisches Heimrennen und beschließt die Top Ten. Mercedes ist vor dem sechsten Russland-GP noch unbesiegt und gewann im Vorjahr mit Hamilton vor Polemann Bottas und Vettel. Pirelli setzt auf die mittleren Reifenmischungen C2, C3 und C4.

Die Russische Föderation (früher Sowjetunion) ist das größte Land der Erde und erstreckt sich vom Schwarzen Meer Europas bis an die Nordostasiatische Beringstraße. Der Großteil der 143 Millionen Einwohner sind somit Asiaten, 10-Millionen-Hauptstadt Moskau liegt wiederum am "alten Kontinent". Während auch ein kleines Ostsee-Landstück zwischen Polen und Litauen zu Russland gehört, sind die weiteren größten Städte St. Petersburg und Nowosibirsk. Aufgrund der Größe des Landes hat Russland zehn verschiedene Zeitzonen (!), sibirische bis tropische Klimagebiete sowie großen wirtschaftichen Einfluss durch Öl und Erdgas. Russland-Präsident Wladimir Putin ist neben den USA die Weltmacht Nummer zwei und besetzt weiterhin Ukraines benachbarte Halbinsel Krim. Der mediterrane Schwarzmeer-Badeort Sotschi liegt mit 343.000 Einwohnern auf dem Breitengrad von Monaco in der Kaukasusnahen Region Krasnodar. Dr. Hermann Tielkes 'Sochi International Street Circuit' wurde zwischen 2012 und 2014 erbaut und ist mit 5,872 Kilometern (52 Runden) eine der längsten Strecken des Jahres. Der steril wirkende Meeres-Stadtkurs führt mit den Prachtbauten von Eisstadion und Co. direkt durch den Olympischen Winterpark von 2014 und ist eine Mischung aus langsamen Kurven, zwei längeren DRS-Geraden sowie dem markantem Medaillenplaza-"U" im ersten Sektor. Der Russland-GP in Sotschi beginnt mit den beiden Freitagstrainings um 10:00 bzw. 14:00 Uhr. Nachdem FT3 und Qualifying auf 11:00 und 14:00 Uhr angesetzt sind, startet das Rennen mit einer Plusstunde zur MESZ bereits um 13:10 Uhr.


Streckendaten, Zeitplan und Wetter:

Name Sochi International Street Circuit
Länge 5.872 km
Runden 52
Ortszeit MESZ + 1 Stunden


Freitag, 27. September:

01. Freies Training 10:00 - 11:30 Uhr LIVE SKY, F1-TV, RTL Nitro, NTV-Stream

02. Freies Training 14:00 - 15:30 Uhr LIVE ORF 1, NTV, SKY, F1-TV

Samstag, 28. September:

03. Freies Training 11:00 - 12:00 Uhr LIVE SKY, F1-TV; Relive RTL

Qualifying 14:00 Uhr LIVE ORF 1, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Sonntag, 29. September:

Rennen 13:10 Uhr LIVE ORF 1, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Der Russland-GP könnte vom Wetter beeinflusst werden.
Bei Maximaltemperaturen um 20 Grad ist in Sotschi
Regen durchaus möglich.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2520
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von TifosiF40 » Fr Sep 27, 2019 2:59 pm

Gerade bei Hülkenberg on board mit "Audio up". Jedes mal wenn er beschleunigte, dieser Klang einer startenden Kreissäge. Ich weiß nicht ob die anderen Antriebseinheiten genauso schlimm klingen. :lol:
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
Kubica-Fan
Beiträge: 2426
Registriert: Sa Aug 05, 2006 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Kubica-Fan » Fr Sep 27, 2019 8:55 pm

"Der Großteil der 143 Millionen Einwohner sind somit Asiaten"

Auch wenn das jedes Jahr im MST Einleitungsartikel steht, wahrer wird es nie deswegen.

Aber passt zu den heutigen Praktikanten Copy&Paste "Medien".. :shake: :shake: :shake:

Zum Rest muss man nichts sagen, hahnebüchener Mist den wohl höchstens Trump-Fans für wahr halten.

Snip
Beiträge: 459
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Snip » Sa Sep 28, 2019 3:10 pm

Wann wollte Vettel eigentlich mit der Demontage von Leclerc beginnen? Hamilton schlägt im unterlegenem Mercedes Vettel das zweite Mal hintereinander im Qualifying :top:

Mal sehen was sich Ferrari diesmal ausdenkt, um Vettel vor Leclerc zu bringen :D

Techno
Beiträge: 647
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Techno » Sa Sep 28, 2019 3:17 pm

Snippy, das ist doch schon pathologisch und du solltest dringend einen Arzt hinzuziehen.
Dem Rest wünsche ich ein spannendes Rennen.
"Niemand ist so blind wie derjenige, der nicht sehen will" (Helly et. al.)

Knatterton
Beiträge: 14
Registriert: Sa Jun 22, 2019 7:36 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Knatterton » Sa Sep 28, 2019 3:21 pm

Im Moment wird neben Vettel auch Hamilton und vor allem Verstappen entzaubert. Leclerc wird den Rest der Saison 2019 beherrschen. Wie es dann 2020 aussieht steht noch in den Sternen

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29335
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von bnlflo » Sa Sep 28, 2019 3:22 pm

Schon wieder nen Elfmeter verschossen von Seb. :jupi:
Leclerc beeindruckt immer mehr. :schumi:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Snip
Beiträge: 459
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Snip » Sa Sep 28, 2019 3:23 pm

Techno hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 3:17 pm
Snippy, das ist doch schon pathologisch und du solltest dringend einen Arzt hinzuziehen.
Dem Rest wünsche ich ein spannendes Rennen.
Zum Qualifying hast du nichts zu sagen :lol:

Snip
Beiträge: 459
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Snip » Sa Sep 28, 2019 3:26 pm

Knatterton hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 3:21 pm
Im Moment wird neben Vettel auch Hamilton und vor allem Verstappen entzaubert. Leclerc wird den Rest der Saison 2019 beherrschen. Wie es dann 2020 aussieht steht noch in den Sternen
Vettel ja, Hamilton und Verstappen weiß man nicht, da beide mit stumpfen Waffen kämpfen.

LucaMontezemoloMiMiMi
Beiträge: 45
Registriert: Fr Nov 14, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von LucaMontezemoloMiMiMi » Sa Sep 28, 2019 3:29 pm

Knatterton hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 3:21 pm
Im Moment wird neben Vettel auch Hamilton und vor allem Verstappen entzaubert. Leclerc wird den Rest der Saison 2019 beherrschen. Wie es dann 2020 aussieht steht noch in den Sternen
Wieso werden Hamilton und Verstappen entzaubert?
Hamilton über eine halbe Sekunde schneller als sein Teamkollege.
Verstappen auch dem neuen Teamkollegen wieder Meilenweit vorraus.
Ferrari ist einfach unschlagbar schnell auf den Geraden und seit 4 Rennen auch in den Kurven.

Hamilton hat noch jede Menge Punkte Vorsprung in der Meisterschaft, aber am Ende der Saison wird man sehen, dass auch Leclerc die Meisterschaft gewinnen konnte, wenn man nur Teamintern "bessere" Entscheidungen getroffen hätte...

Knatterton
Beiträge: 14
Registriert: Sa Jun 22, 2019 7:36 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Knatterton » Sa Sep 28, 2019 3:56 pm

Ich denke das meine Einschätzung richtig ist. Sie bedeutet aber nicht das Verstappen in einem identischen Auto langsamer ist. Bei Hamilton bin ich mir da nicht so sicher. Sie bedeutet aber das die meisten ungebundenen Formel 1 Fans nicht mehr in Verstappen sondern in Leclerc die große Hoffnung sehen eine Wende weg von Hamilton/Mercedes einzuleiten....

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4652
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von danseys » Sa Sep 28, 2019 4:24 pm

Snip hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 3:10 pm
Wann wollte Vettel ...
Und ab wann fährt Merc wieder mit mehr als 80%? :green:

Techno
Beiträge: 647
Registriert: Mi Mär 07, 2001 1:01 am
Wohnort: Deutschland, 97070, Würzburg

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Techno » Sa Sep 28, 2019 4:39 pm

Snip hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 3:23 pm
Zum Qualifying hast du nichts zu sagen :lol:
Ist das eine Frage? Du bist nicht der erste Anti hier und wirst nicht der Letzte sein. Mit den Meisten konnte man gut reden sobald sie ein wenig gereift waren.

Aber mit nacktem Finger auf einen Fahrer zeigen... das ist keine Gesprächsgrundlage, sorry.

Die Smilies ziehen ebenfalls nicht, denn mit "Mal sehen was sich Ferrari diesmal ausdenkt, um Vettel vor Leclerc zu bringen :D" sicherst du dich bereits ab. Wenn Vettel das Rennen gewinnt, dann war es natürlich das Team.

Hatten wir alles schon hier. Ist nichts Neues. Letztlich ärgern mich Trolle wie dich nur, weil sie mir LEC madig machen. Ich warte schon viel zu lange auf einen kommmenden französischen Top-Fahrer (und jetzt erzähl mir nichts über Monte Carlo).
LEC in seiner zweiten Saison zeigt mehr Potential als VER und in einer Saison in der es um nichts geht soll, ja muss er sich mit dem Teamkollegen anlegen, messen und dazulernen.

Bemerkenswert ist hier nicht, dass VET langsamer ist als sein Teamkollege, sondern dass sich ein Neuling auf Augenhöhe mit einem der Allerbesten befindet (vgl. Häkinnen vs Senna). Wenn LEC sich in seiner Generation gegen VER durchsetzt könnten die Rennen gegen VET bei Ferrari genau den Unterschied machen.

Oder es stellt sich heraus, dass VET mit jeder Weiterentwicklung bei Ferrari überproportional stärker wird. So oder so, aufregende Zeiten.
Snip hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 3:23 pm
Zum Qualifying hast du nichts zu sagen :lol:
Ne du, dafür gibts keine Punkte.
"Niemand ist so blind wie derjenige, der nicht sehen will" (Helly et. al.)

Snip
Beiträge: 459
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Snip » Sa Sep 28, 2019 5:24 pm

Jeder darf gerne glauben, dass Vettel nur wegen seiner Outlap und seinen Überholmanövern gewonnen hat. Ist ja nicht verboten. Ich sage ohne Undercut kein Sieg für Vettel. Dazu stehe ich auch weiterhin. Ja, ich weiß, Doppelsieg... Ich rede nur vom Vergleich Leclerc - Vettel.


Vielleicht ist Vettel aber auch einfach nicht einer der Allerbesten, sondern hatte nur Glück mit seinen Teamkollegen. Leclerc wird zeigen, wo die Wahrheit liegt. 4 Pole in Folge. Wie unwichtig das Qualifying ist, hat man an Vettels Gesichtsausdruck gesehen. Dem ist das nicht so egal wie dir :)

Snip
Beiträge: 459
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Snip » Sa Sep 28, 2019 5:26 pm

danseys hat geschrieben:
Sa Sep 28, 2019 4:24 pm
Und ab wann fährt Merc wieder mit mehr als 80%? :green:
Hast du irgendwelche Beweise dafür?

Kimis Mama
Beiträge: 7355
Registriert: Sa Dez 17, 2005 1:01 am
Wohnort: auf dem Weg wo Autoträume entstehen

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Kimis Mama » So Sep 29, 2019 1:25 pm

was macht den Ferrari da? Platztausch

bkopreit
Beiträge: 353
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von bkopreit » So Sep 29, 2019 1:26 pm

wozu ?

MT8-VR6
Beiträge: 1635
Registriert: Sa Jan 24, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von MT8-VR6 » So Sep 29, 2019 1:28 pm

hähh????? :jupi:

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von mikag » So Sep 29, 2019 1:30 pm

Ferrari muss sich nicht wundern, wenn sie miese Stimmung im Team haben. :shake:

vandamm
Beiträge: 863
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von vandamm » So Sep 29, 2019 1:31 pm

Was für ein Drecksteam.......
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4384
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Maglion » So Sep 29, 2019 1:31 pm

Der Loser Vettel hat gezeigt, wie man startet => schneller reagiert und dann perfekt aus dem Windschatten überholt.
Für einen zerstörten, abgehalfterten und immer überschätzten Piloten keine schlechte Leistung, immerhin hat er den Überfahrer Hamilton und den Über-Rookie Leclerc gleich mal gebügelt.

Mal sehen ob Vettel auf sein Team hört (Platztausch), wäre ein Hammer wenn sein Team ihn dazu zwingt und das würde auch gegen die Qualität von Leclerc sprechen, der nur per Teamorder gewinnen kann. Das gibt Stunk bei Ferrari und ich hoffe Vettel gibt nicht nach.

Ein erzwungener Platztausch wäre ein Skandal und würde sowohl Ferrari als auch der F1 massiv schaden. Schon die Forderung über den Boxenfunk ist ein Skandal in dieser Situation.

Wenn Vettel sein Ding durchzieht, wird es mit dem Boxenstopp spannend, ob da Ferrari korrigierend eingreift.
Zuletzt geändert von Maglion am So Sep 29, 2019 1:33 pm, insgesamt 1-mal geändert.
SimSeat-Racer

Snip
Beiträge: 459
Registriert: Fr Nov 16, 2018 8:53 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Snip » So Sep 29, 2019 1:31 pm

Bei Sky wurde es erklärt. Leclerc ist beim Start extra nicht rüber gezogen. Hat Ferrari vorher abgesprochen.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5206
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Helldriver » So Sep 29, 2019 1:34 pm

Maglion hat geschrieben:
So Sep 29, 2019 1:31 pm
Der Loser Vettel hat gezeigt, wie man startet => schneller reagiert und dann perfekt aus dem Windschatten überholt.
von Snip:
Bei Sky wurde es erklärt. Leclerc ist beim Start extra nicht rüber gezogen. Hat Ferrari vorher abgesprochen.
RTL-Vettel-Fanboygebrabbel vs. Skyinformationen :lol:
Leave me alone - Kimi told me what to do!
Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen.
Wenn die anderen nach Hause gehen und die Eier in den Pool hängen, sind wir noch da und tüfteln weiter am Auto.

bkopreit
Beiträge: 353
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von bkopreit » So Sep 29, 2019 1:35 pm

Snip hat geschrieben:
So Sep 29, 2019 1:31 pm
Bei Sky wurde es erklärt. Leclerc ist beim Start extra nicht rüber gezogen. Hat Ferrari vorher abgesprochen.
Das haben die bei RTL auch bemerkt, trotzdem ist es quatsch.
Alleine schon das Leclerc sich beschwert ist Trarurig genug, würde er ihm im Getriebe hängen .. ok von mir aus, aber bis jetzt ist er Langsamer.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6492
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Russland - Sotschi ::.

Beitrag von Jan » So Sep 29, 2019 1:36 pm

z.Zt brennt Basti eine Fastest Lap nach der anderen in den Asphalt, spannend wird es nach den Pit Stops.
Zuletzt geändert von Jan am So Sep 29, 2019 1:38 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten