Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Sie wollen über nicht Formel-1- oder Sport-bezogene Themen diskutieren? Dann sind Sie hier richtig!
krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Mi Okt 07, 2020 10:14 am

Voyager1 hat geschrieben:
Di Okt 06, 2020 3:20 pm
.
Ja, diesem Jordan-Nummer-soundso bin ich einmal bezüglich seiner Manieren auf den Schwanz getreten. So etwas hat er wahrscheinlich auch schon von seinen Erziehungsberechtigten nicht gern gehört. Wie intensiv sie sich diesbezüglich mit ihm abmühten, kann ich nicht wissen. - Es war aber offensichtlich erfolglos.

Er braucht mich nicht zu mögen.

Voyager
.

Damit bestätigst du die Feststellung von Jordan EJ10. Ein Egomane im Quadrat.

Tja, sonst bleibt alles so wie es ist. Das gehaltvollste und intelligenste aus deinen Beiträgen ist: .

Voyager1
Beiträge: 705
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Voyager1 » Mi Okt 07, 2020 2:29 pm

.
@ Krono

So bin ich mit und für meine Familie ganz gut gefahren.
;)
Aber wer es mag, darf sich selbstverständlich jederzeit Probleme wildfremder Menschen oder solche die er ohnehin nicht ändern kann, aufhalsen (lassen). So ist er dann jedoch derjenige, der mehr Stress und Frust in seinem Leben hat.

Übrigens, im Gegensatz zu dir, habe ich noch keine Vermutungen über die Intelligenz der Teilnehmer dieses Forums angestellt. Auch nicht über deine, wie auch immer geartete, Intelligenz.

Täte ich dies, würde ich womöglich auf eines DEINER Probleme stossen.

Als ausgewiesener Egoist weigere ich mich jedoch, mich mit den Problemen wildfremder Menschen zu befassen. Da bist auch du keine Ausnahme. Darüber darfst du dich freuen!

Voyager
.

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21462
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Feldo » Mi Okt 07, 2020 4:53 pm

krono hat geschrieben:
Mi Okt 07, 2020 10:14 am
Ein Egomane im Quadrat.
Wenn jeder an sich denkt, ist doch an alle gedacht. :wink2:
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

Dissident
Beiträge: 9109
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Mi Okt 07, 2020 6:02 pm

https://de.statista.com/statistik/daten ... 0Millionen.

Heute 2800 Neuinfektion, seit Wochen ein Niveau wie zuletzt Mitte April,

durchschnittliche Tote bei ca. 1500 Neuinfektionen im Schnitt waren jüngst ca. 5 pro Tag
jetzt bei 2500 im Schnitt: ca. 10 pro Tag, Passt also.

Und wir sind natürlich so großzügig und werten jeden Corona-Toten als waschechten Corona toten. :green:

Klar, die Zahl der Neuinfektionen wird steigen, nicht nur wegen dem Winter, sondern weil auch weiterhin mindestens so viel getestet werden wird wie aktuell(man ist ja laut eigenen Aussagen an die Kapazitätsgrenze gestoßen) und das heißt ca. 3x so viel wie noch im April.

zum Vergleich mal die Zahlen aus Frankreich:
https://de.statista.com/statistik/daten ... rankreich/
und gerne auch Spanien:
https://de.statista.com/statistik/daten ... n-spanien/

aktuelle Situation entspricht des vielleicht uns noch bevorstehenden "deutschen Horrorszenario von 19 000 Fällen pro Tag": immer noch relativ wenige tote und Frankreich hatte schon immer eine höhere Todesrate als Deutschland. Trotzdem gibt es seit ende Mai "nur" 4000 Todesfälle(28-32 tsd.)...ca. genauso viele wie im kompletten Mai.(24-28 tsd.)

die aktuelle weltweite Todesquote liegt bei ca. 2.9% (1 050 000 von 35 700 000)

https://www.tagesspiegel.de/wissen/um-c ... 50124.html

Ich wäre ja für eine Foren-Vorquarantäne für krono

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Do Okt 08, 2020 9:06 am

Feldo hat geschrieben:
Mi Okt 07, 2020 4:53 pm
Wenn jeder an sich denkt, ist doch an alle gedacht. :wink2:
Mathematisch gesehen richtig. Gesellschaftlich aber ist der Typ ein asoziales Individuum.
(Wobei der Begriff Individuum durch eine umgangssprachlich treffendere Definition zu ersetzten ist.)

Ein gutes und schönes Leben kann man auch mit sozialem und umweltbewusstem Engagement, oder gerade deswegen, führen. Erlebe ich täglich.

Voyager1
Beiträge: 705
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Voyager1 » Do Okt 08, 2020 11:18 am

.
@ krono

... wenn man schon mehr für diverse soziale und und gemeinnützige Zwecke gespendet hat, als manche Andere verdienen - ist man dann immer noch so schrecklich asozial?

Von meiner Seite ist dieses lächerliche Geplänkel mit Proleten, denen es offenbar nur unter grosser Anstrengung gelingt, nicht beleidigend zu werden, nun aber beendet.

Voyager
.

Dissident
Beiträge: 9109
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Do Okt 08, 2020 12:57 pm

Zerstöre ihm doch nicht die Illusion dass nur grünlinks-wählende Gutmenschen mit der Weltnaschauung eines jaiven Grundschulkindes sozial sein können..

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Do Okt 08, 2020 2:22 pm

Voyager1 hat geschrieben:
Do Okt 08, 2020 11:18 am
@ krono
... wenn man schon mehr für diverse soziale und und gemeinnützige Zwecke gespendet hat, als manche Andere verdienen - ist man dann immer noch so schrecklich asozial?
:lol:
Ich vermute mal, das du damit deine Zuwendungen an die Afd und / oder die direkte Unterstützung deiner Freunde Andreas Kalbitz und Björn Höcke meinst. Ja, dann glaube ich dir aufs Wort.

Voyager1 hat geschrieben:
Do Okt 08, 2020 11:18 am
@ krono

Von meiner Seite ist dieses lächerliche Geplänkel mit Proleten, denen es offenbar nur unter grosser Anstrengung gelingt, nicht beleidigend zu werden, nun aber beendet.
:lol: :lol:
Für mich ist das ein Leichtes. Du könntest dich also weiterhin mit mir unterhalten. Ich danke dir aber, wenn du es unterlässt.

Voyager1
Beiträge: 705
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Voyager1 » Fr Okt 09, 2020 2:30 pm

.
"Der gemeldete Beitrag steht beispielhaft für viele weitere des Users "krono". Der Inhalt seiner Beiträge besteht mehrheitlich aus persönlichen Beleidigungen und Herabwürdigungen anderer User.

Ich bitte Sie, diesen Forumsteilnehmer "krono" von der weiteren Teilnahme am Forum auszuschliessen.

Voyager1"


.
Ich bin neugierig, ob diese Meldung an die Forums-Administration zu Konsequenzen führt.

Voyager
.

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Fr Okt 09, 2020 2:47 pm

:lol: :lol: :lol:

Also doch: wenn man dem Hund auf den Schwanz tritt.....

:lol: :lol: :lol:

Dissident
Beiträge: 9109
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Fr Okt 09, 2020 3:59 pm

wenn man zum x-ten mal gesperrt wird liegts ja vllt. an einem selbst. Aber wer auf den wirren Geist von Drosten hört, dem ist sowieso nicht zu helfen, nach der Sperre haste ja mehr Zeit für deine Vorquarantäne und dein Cluster-Tagebuch. :schumi:

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Fr Okt 09, 2020 8:47 pm

:lol: :lol:

Ach, wie schön, dass der Sputnik und du sich gefunden haben. Die geschliffene Rhetorik und der an Genialität grenzende Intellekt passen zusammen. Sozusagen zu 100% kongruent.
Kriecht ihr auch unter dieselbe Decke?
:lol: :lol:
Dort, ja in den Pausen wo ihr von euch lassen könnt, könnt ihr ja einen Heulfred auftun. Zum Beispiel:
Der böse krono hat uns ausgelacht/vorgeführt/ in den Hintern getreten usw.



Aber pass auf, wenn du aufwachst hast du womöglich ein Punkt au dem Hintern. :lol: :lol:

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 30114
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von bnlflo » Fr Okt 09, 2020 9:40 pm

Hier gibt's noch nen Admin? :confused:

Voyager1
Beiträge: 705
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Voyager1 » Fr Okt 09, 2020 10:20 pm

.
... Sollte es damit hier tatsächlich im Argen liegen, wäre das ziemlich schlimm!

In diesem Fall wäre ich wirklich sehr dankbar, wenn Feldo sich ausnahmsweise noch einmal einschalten würde. - Sofern er noch die Möglichkeiten dafür hat.

Seine während vieler Jahre erbrachte wohltuende Einsatzbereitschaft für dieses Forum möchte ich jedoch keinesfalls überstrapazieren.

Zumal die Beschäftigung mit dieser abstossenden und unzumutbaren Personalie ("krono") auch keinerlei gesteigerten Aufwand rechtfertigen würde.

Einen etwaigen abschlägigen Bescheid von Feldo werde ich deshalb gern verstehen und akzeptieren.

Voyager
.

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Fr Okt 09, 2020 10:30 pm

Der Heulfred scheint Formen anzunehmen.

So nebenbei:
Erstmals mehr als 100’000 Neuinfektionen an einem Tag in Europa

https://www.20min.ch/story/erstmals-meh ... 9709990738

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 30114
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von bnlflo » Fr Okt 09, 2020 11:37 pm

Voyager1 hat geschrieben:
Fr Okt 09, 2020 10:20 pm
Einen etwaigen abschlägigen Bescheid von Feldo werde ich deshalb gern verstehen und akzeptieren.
Feldo hat im Sommer abgedankt (und damit mehr als acht Jahre länger als ich durchgehalten. :eek: ) und sich quasi in der letzten Amtshandlung selber den Zugang zu den Folterwerkzeugen entzogen.
Da musst du dich schon mit deinem Anliegen an die Betreiber (Motorsport Network) wenden, denen dieses Forum jedoch traditionell vierspurig am Allerwertesten vorbeigeht. ;)

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Sa Okt 10, 2020 9:14 am

bnlflo hat geschrieben:
Fr Okt 09, 2020 11:37 pm

Da musst du dich schon mit deinem Anliegen an die Betreiber (Motorsport Network) wenden, denen dieses Forum jedoch traditionell vierspurig am Allerwertesten vorbeigeht. ;)
Die Admins hier sind ganz vernünftige Leute und froh, mit Feldo den Schutzpatron der Rassisten und Faschios (Arno, Voyager, Jan, Stefan P, dissi - zahn und wie sie alle heissen) los geworden zu sein.

Ein Wort noch zu meinem Schreibstil / "Tonfall":
Im Vergleich zu den Titulierungen und Verunglimpfungen, die von den oben zitierten "Herren", an Personen aus den Regierungsparteien (im Besonderen an Frauen) gerichtet werden, ist meine Ausdrucksweise in den Posts geradezu respektvoll. Dass dabei der Sputnick Weinkrämpfe und eine Punkte-Diarrhö bekommt, stört mich nicht im Geringsten.

Weiterheulsusen spielen.(by Paule)

phylosopher
Beiträge: 5025
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: ... das erinnert mich an eine kuriose Geschichte in Südostasien, in welcher aufgrund äußerlicher Ein

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von phylosopher » Sa Okt 10, 2020 9:57 am

Einen FRED über Corona voll-zu-spamen, um sich gegenseitig "dumm" anzumachen, ist aber sicher nicht der Sinn eines Forums.
Macht nen "Beleidigungs-FRED" auf, oder trefft Euch auf der Domplatte.

greez
phylo 8)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 30114
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von bnlflo » Sa Okt 10, 2020 10:34 am

krono hat geschrieben:
Sa Okt 10, 2020 9:14 am
Die Admins hier sind ganz vernünftige Leute und froh, mit Feldo den Schutzpatron der Rassisten und Faschios (Arno, Voyager, Jan, Stefan P, dissi - zahn und wie sie alle heissen) los geworden zu sein.
Bitte, lass uns an deinem Insiderwissen teilhaben.
Die Betreiber des Forums wissen größtenteils nicht, wer die von dir aufgelisteten Leute überhaupt sind.

Sie haben gemerkt, dass ihnen ein Admin fehlt, als hier plötzlich niemand mehr die Spambots aufgehalten hat und das Forum entsprechend mit Viagra- und Fake-Passport-Werbung geflutet wurde.

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Sa Okt 10, 2020 11:15 am

phylosopher hat geschrieben:
Sa Okt 10, 2020 9:57 am
Einen FRED über Corona voll-zu-spamen, um sich gegenseitig "dumm" anzumachen, ist aber sicher nicht der Sinn eines Forums.
Macht nen "Beleidigungs-FRED" auf, oder trefft Euch auf der Domplatte.

greez
phylo 8)
Möglicherweise im Geheule und Geschluchze von Voyag dingens untergegangen:
krono hat geschrieben:
Fr Okt 09, 2020 10:30 pm
So nebenbei:
Erstmals mehr als 100’000 Neuinfektionen an einem Tag in Europa

https://www.20min.ch/story/erstmals-meh ... 9709990738
Ein Beleidigungsfred / Heulfred aufzutun hatte ich den Leutchen schon vorgeschlagen.

Die Domplatten - Variante finde ich witzig: Der Sputnik mit seinem Outdoor - Rolator ausgestattet mit All Terrain -Antrieb...der würde glatt versuchen mich zu überfahren :lol:

Dissident
Beiträge: 9109
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Mi Okt 14, 2020 4:27 pm

https://amp-welt-de.cdn.ampproject.org/ ... amp_tf=Von %251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.welt.de%2Fwirtschaft%2Farticle217825716%2FCorona-Krise-Deutsche-Wirtschaft-bricht-staerker-ein-als-erwartet.html


hört hört, vllt.kann man ja jetzt aufhöen auf den Fachidioten und Soziopathen Drosten zu hören bevor das Land völlig ruiniert wird und es gar keine Zukunft meh gibt.

Dissident
Beiträge: 9109
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Do Okt 15, 2020 9:21 am

https://m.bild.de/ratgeber/2020/ratgebe ... obile.html

344000 entspricht ca. 0,4% der Bevölkerung und das nach 7 Monaten, Todesfälle 9750 in 7 Monaten.

zum Vergleich, im Jahr 2019 sind ca. 1 Millionen Menschen in Deutschland verstorben, das heißt. Gleichen Zeitraum ca.600 000 tode. 9750 von 600 000 sind ca. 1.6% Corona Anteil und wir wissen wie großzügig Corona Tote gezählt werden, Überfahren und gleichzeitig Corona? Corona wars! mit der Schrotdlinte das Gehirn weggepustet aber gleichzeitig Corona? Corona wars! :naughty:

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21462
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Feldo » Do Okt 15, 2020 3:50 pm

Die USA und Brasilien gelten in Europa als die globalen Corona-Schurken. Der Umgang der Präsidenten Donald Trump und Jair Bolsonaro mit der Epidemie gilt als abschreckendes Beispiel. Ein Blick auf die Infektionskurven aber zeigt: Europas Häme kam vielleicht zu früh

...

Viele Europäer schauten über viele Monate kritisch auf Brasilien und auch auf die USA, die rasend schnell zu globalen Corona-Hotspots wurden. Die rechtspopulistischen Präsidenten Donald Trump und Jair Bolsonaro wurden als irrationaler Gegenentwurf zur verantwortungsvollen deutschen und europäischen Corona-Politik gesehen. Nun aber zeigt ein Blick auf die Weltkarte: Die Corona-Lage ist in der EU plötzlich schlimmer als in den USA und Brasilien.
Qualle

Vielleicht ist der schwedische Weg doch nicht ganz so verkehrt gewesen. Warten wir ab...
Central Service: I did the work, you now really can do the pleasure.

Dissident
Beiträge: 9109
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Do Okt 15, 2020 4:17 pm

die zahlen schwanken und die infektionskurve verhält sich wie vermutet wellenförmig, entscheidend ist die Haltung und Handlungsweise, was mich aufregt ist die Hysterie, Panikmache, Bevormundung, Drohung und Kurzsichtigkeit hinsichtlich all der Konsequenzen aus dieser Krisenpolitik, aber hey alles bestens Rekordneuverschuldung, Kurzarbeitverlängerung und Insolvenzenverschleppung sei dank! Vom sozialen und psyschichen Schaden an der Bevölkerung rede ich micht mal

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32953
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Stefan P » Do Okt 15, 2020 4:39 pm

Nun aber zeigt ein Blick auf die Weltkarte: Die Corona-Lage ist in der EU plötzlich schlimmer als in den USA und Brasilien.
...diese Aussage kann Minardi sicher so nicht stehen lassen. Europäische Regierungschefs noch viel blöder und größere Dumpfdeppen als Trump? Niiiiiemals, wo kommen wir denn dahin....
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Antworten