Nachrichten und Senf dazu...

Sie wollen über nicht Formel-1- oder Sport-bezogene Themen diskutieren? Dann sind Sie hier richtig!
Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32335
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Ferrarirosso » Di Jul 23, 2013 4:01 pm

Wer ist schwanger? Bild

phylosopher
Beiträge: 4920
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von phylosopher » Di Jul 23, 2013 6:18 pm

Schwanger gewesen Rosso.

Jetzt ist die Lichtgestalt der Royals auf der Welt, und alle sind am durchdrehen, weil ein Kind geboren wurde.... na fein.

Würde man für jedes geborene Kind (überall auf der Welt) so einen Mummenschanz veranstalten, würde die 24h-Berichterstattung nicht ausreichen.

Oh, ich hoffe so sehr, er heisst nach seinem Zeugungsort, das wäre ja soooooo romantisch.


Bild

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von MisterEd » Di Jul 23, 2013 7:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong> Ich hab gelesen - bei Spon - das er Kong heißen soll

Wenn er denn mal König wird gibt das durchaus Sinn ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21228
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Feldo » Di Jul 23, 2013 7:24 pm

Der Buchmacher hat mir 1:1.000.000 als Quote für eine Wette auf den Vornamen "Adolf" angeboten Bild

Jetzt könnten die Windsors Kasse machen Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Marmas » Di Jul 23, 2013 8:09 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Würde man für jedes geborene Kind ... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also ich hab das zu mindestens bei zweien so gehalten ...

phylosopher
Beiträge: 4920
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von phylosopher » Di Jul 23, 2013 9:06 pm

Du schon, was auch völlig richtig ist.
Aber weder die BLÖD hat berichtet, noch waren alle Alt-Weiber-Magzine voll damit, - wenn ich mich nicht irre.

Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Marmas » Di Jul 23, 2013 10:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von phylosopher:
<strong> Du schon, was auch völlig richtig ist.
Aber weder die BLÖD hat berichtet, noch waren alle Alt-Weiber-Magzine voll damit, - wenn ich mich nicht irre.

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vielleicht kommt das ja noch ...

was kann man als Manager nehmen ?

20 Prozent ???

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Mi Jul 24, 2013 12:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> wieso berichtet sogar jedes regionale Käseblatt darüber </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erstmal schön zu wissen, dass man nicht der Einzige ist, dem das auf den Sack geht. Bild

Die Frage muss allerdings lauten, warum gab es nicht so ein Bohei, als am 20. Januar 2013 die Söhne von Georg Friedrich Prinz von Preußen geboren wurden???

Wieso geht die "deutsche Monarchie" - bis auf paar Illustrierte für dicke alte Frauen von Ü50 mal abgesehen - den "offiziellen" Medien am Ar... vorbei?

Meine Vermutung: weil uns das ganze seit 1918 sukzessiv abgewöhnt wurde/wird.

Außerdem gehe ich davon aus, dass die Alliierten hier bis 2099 die Medienhoheit haben -> da wird halt das Berichten über diesen Sachsen-Coburg und Gotha-Sülz ähm Windsor-Kwark (mit Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg Einschlag) angeordnet. Bild

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von MisterEd » Mi Jul 24, 2013 12:30 am

Yepp, geht mir auch gewaltig auf den Senkel. Gestern Mittag in den Nachrichten: Erste Meldung "warten auf das königliche Baby", erst die zweite Meldung beschäftigte sich mit dem "Eurohawk-Skandal". Wo setzen die denn bitte ihre Prioritäten? Bild

Wundert mich nur noch, dass gestern kein weisser Rauch aufstieg "Habemus Bambino" Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Benutzername » Mi Jul 24, 2013 8:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> Der Buchmacher hat mir 1:1.000.000 als Quote für eine Wette auf den Vornamen "Adolf" angeboten Bild

Jetzt könnten die Windsors Kasse machen Bild

Wirklich das 1.000.000-fache auf "Adolf" Bild
Da sind die Quoten für Elisabeth sicher DEUTLICH schlechter Bild

Graf Zahl
Beiträge: 11128
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am
Wohnort: www.wir-lernen-es-nie.de / www.race-4-kids.com
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Graf Zahl » Mi Jul 24, 2013 11:42 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MisterEd:
Wundert mich nur noch, dass gestern kein weisser Rauch aufstieg "Habemus Bambino"</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Habemus infantem puer Bild

Digitus vulnere fama salutem Graf Zahl

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32335
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Ferrarirosso » Mi Jul 24, 2013 3:02 pm

Was sagt man dazu?

Ich sage dazu: Bild Oder auch Bild

Graf Zahl
Beiträge: 11128
Registriert: Mo Mär 19, 2001 1:01 am
Wohnort: www.wir-lernen-es-nie.de / www.race-4-kids.com
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Graf Zahl » Mi Jul 24, 2013 5:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
Was sagt man dazu?</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sommerloch ? Bild

Ich frage mich nur: Was macht Benutzername in Mallorca? Bild

Hell's Satans Grüsse von Graf Zahl

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Benutzername » Mi Jul 24, 2013 10:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Graf Zahl:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
Was sagt man dazu?</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sommerloch ? Bild

Ich frage mich nur: Was macht Benutzername in Mallorca? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich lasse mir eine Kartbahn dort bauen. Steht doch im Bericht Bild

Minardi
Beiträge: 34997
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Minardi » Sa Jul 27, 2013 2:21 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> In den Verhandlungen über die Auslieferung von Edward Snowden haben die USA gegenüber Russland klargestellt, dass dem Whistleblower weder die Todesstrafe noch Folter drohe. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ohne Worte...sagt ja einiges aus, wenn man so explizit betonen muß, dass Menschenrechte gewahrt bleiben sollen...

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Benutzername » Sa Jul 27, 2013 2:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong>andere müssen mit Folter und Tot rechnen </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mit dem Tod müssen alle rechnen, die noch nicht tot sind Bild

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29370
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von bnlflo » Sa Jul 27, 2013 2:54 pm

Duden gefrühstückt? Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Marmas » Sa Jul 27, 2013 2:58 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong>andere müssen mit Folter und Tot rechnen </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mit dem Tod müssen alle rechnen, die noch nicht tot sind Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich auch ... ?

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Marmas » So Jul 28, 2013 12:13 am

Ja , fand ich auch lustig

nett ist auch, dass man das auf ES bezieht

andere müssen mit Folter und Tot rechnen

und auch zu bemerken ist, dass die Regierung der Justiz ein Strafmaß vorgibt ...

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Erz » Di Jul 30, 2013 10:02 am

Als ich das "Private Vorratshaltung" heute früh in der Tageszeitung gelesen habe glaubte ich schon eine Zeitung vom 1.4. in der Hand zu haben.

Neeee die meinen das ernst.

web page

Mal eine Frage an die, die im Osten gedient haben.
Da gab es doch so ein Brot das wir Atombrot genannt haben.
Gibt es das noch irgendwo zu kaufen.... Bild

Eine Scheibe gefressen dann quoll die und du warst satt.
Lag zwar wie ein Stein im Magen....

Mal sehen wann der nächste Vorschlag kommt.
Vllt so einen privaten Bunker bauen den viele Amis haben.

Paulchen
Beiträge: 18388
Registriert: Mo Apr 01, 2002 1:01 am
Wohnort: wo der Pfeffer wächst

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Paulchen » Di Jul 30, 2013 11:21 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong>

Mal eine Frage an die, die im Osten gedient haben.
Da gab es doch so ein Brot das wir Atombrot genannt haben.
Gibt es das noch irgendwo zu kaufen....

</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da dürfte aber so langsam das Haltbarkeitsdatum abgelaufen sein...

Weitervergammeln Bild

clixfix
Beiträge: 486
Registriert: Fr Jun 02, 2006 1:01 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von clixfix » Mi Jul 31, 2013 2:30 pm

Jan E. Eisklar "Sir, yes, Sir!" ... es wird fortgeschrieben und fortgeschrieben und fortgeschieben, der Bundesbürge wird nebenbei eingelullt mit Bier und Fußball und Dummglotze...von unten wird derweil eine deutsch-bürgerliche Schicht (im übrigen Traditionseuropa sieht's auch nicht besser aus) nach der anderen aufgerollt, quasi als gottgemachte Folge der sogenannten demographischen Katastrophe. Aber auch wie bei der Eurorettung, kann man hier ganz auf die gespielte demokratische Bundesregierung nebst Opposition vertrauen:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Gekennzeichnet ist er durch die spezielle Absicht, auf direkte oder indirekte Weise „eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu ersetzen“. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aus Wikipedia

Ach, Spinnerei, alles Kokolores, ich bin froh, überwacht zu werden, wenn mich das nur vor Terrorismus schützt, Danke Schäuble und Deinen Auftraggebern über'm großen Teich, dafür nehme ich auch die guten Terrorismen in Kauf, ja, in KAUF, ich bezahle ja dafür: Finanzagentur, GEZ, öffentlich-dienstliche Gängelung und ebensolcher Zwang mit aller Gewalt hier und da....

Je nachdem, wie sich alles entwickelt auf der Welt, und wir leben in einer entscheidenden Phase, und nichts ist festgeschrieben, siehe Assad-Sieg, CIAlkaida ist keinesfalls allmächtig, wie auch immer, ich bin jedenfalls mit mir im Reinen, denn die zukünftigen Generationen, egal wo auf der Welt, würden mich nicht meinen, wenn sie über das Dummenschmodell Bundesbürge lachen.

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Mi Jul 31, 2013 3:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von clixfix:
<strong> Eurorettung</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach da habe ich jetzt auch 'nen schönen Text gefunden - wollte immer schon wissen warum der Hotte Köhler damals hingeschmissen hat und der Wullf "Bettina-ert" wurde:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Der zweite Aspekt erscheint beinahe noch gespenstischer: Dass Horst Köhler seinen Job als Bundespräsident hinschmiss, weil ihm das gesamte Politestablishment „seine“ europäische Bail-out-Verbot-Brandmauer aus den Händen schlug, darf inzwischen als gesichert angenommen werden. Die Zusammenhänge um den tragischen Aufstieg und Fall seines Nachfolgers Christian Wulff werden jedoch von Henkel nun in nicht minder bizarres Licht getaucht. Der nämlich hatte sich allem Anschein nach während des Jahres 2011 währungspolitisch umfassend unterrichtet, den Euro unter der Bedingung von Aufkäufen südlicher Staatspapiere durch die EZB als Gefahr erkannt und nach einer Möglichkeit gesucht, diesen brachialen Ausverkauf deutscher Interessen tunlichst unüberhörbar zu verlautbaren. Henkel beschreibt, wie Wulff am 24. August 2011 in Lindau vor eine Versammlung von Nobelpreisträgern trat und Kanzlerin und Bundestag maßregelte. „Mann, der hat aber Mut“, dachte Hans-Olaf Henkel. Und weiter: „Eigentlich hätte das Finanzministerium umgehend den Vorwurf prüfen, gegebenenfalls die EZB verklagen und den deutschen Vertreter aus dem rechtsbrechenden Gremium zurückziehen müssen. Aber nichts geschah. Man ignorierte ihn einfach.“ Dass das Ignorieren dann ein Ende fand, ist bekannt. Wulffs Präsidentenkarriere endete ebenso abrupt wie sie begonnen hatte. Die Details hierzu fügen sich in Henkels Darstellung von der medialen Meinungspolizei, auf die verwiesen werden kann. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Quelle

Wenn man mal überlegt, wie Leute wie Henkel, Sarrazin etc. oder gleich die komplette AfD medial regelrecht masakriert werden, dann kann man sich als auf diesem Gebiet ob solcher Meldungen (und jetzt passt das fettgedruckte im Zitat) nur noch beömmeln:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Dieser Paradigmenwechsel drückt sich auch im Zusammenlaufen der Risikoaufschläge (Spreads) in der Euro-Zone aus: Nachdem Investoren die Anleihen der sogenannten Peripheriestaaten 2011 und 2012 im großen Stil verkauft und damit die Spreads auf Rekordstände katapultiert hatten, stiegen sie Ende Juli 2012 wieder ein. Ein Hedgefonds bietet sogar im großen Stil den Aufkauf von Griechenland-Anleihen an.

Neben portugiesischen Titeln waren Anleihen aus Spanien die großen Gewinner: Sie brachten Investoren seither einen Gesamtertrag von 37 Prozent, italienische Titel ein Plus von 29 Prozent und irische von 25 Prozent. Auch Papiere aus Frankreich, das zwar kein Peripherieland ist, aber zunehmende Wettbewerbsprobleme hat, beflügelte der Draghi-Effekt.

Umgekehrt verhielt es sich bei deutschen Bundesanleihen. Sie verloren ihren Status als sicheren Hafen und büßten unter dem Strich an Wert ein. Damit führte Draghi einen stillen europäischen Vermögenstransfer durch – ohne Parlamentsbeschluss und ohne politisches Mandat, wie Kritiker dazu anmerken. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Text von hier...

Ist schon lustig, da werden die deutschen Sparer defacto via niedrigem Leitzins bei steigender / anhaltend hoher Inflation und einer EZB Geldschwemme kalt enteignet, aber keinen stört's....

<small>[ 31.07.2013, 15:15: Beitrag editiert von: Jan E. Eisklar ]</small>

clixfix
Beiträge: 486
Registriert: Fr Jun 02, 2006 1:01 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von clixfix » Mi Jul 31, 2013 4:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jan E. Eisklar:
<strong> ..., aber keinen stört's.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nun, die Meute hetzt ja auch den Uli.....so leicht ist das Volk abzulenken. "Wer rettet am Ende den Retter?", das hätte der BundesWulff nicht fragen dürfen. IM-Larve fragt nicht, der ist nämlich kein Terrorist. Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Nachrichten und Senf dazu...

Beitrag von Benutzername » Mi Jul 31, 2013 7:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von clixfix:
<strong>ich bin froh, überwacht zu werden, wenn mich das nur vor Terrorismus schützt, Danke Schäuble und Deinen Auftraggebern über'm großen Teich</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gibt es schon verlässliche Angaben darüber wie viele Terror-Anschläge es "beinahe" gegeben hätte, wenn es keine Überwachung in der praktizierten Form gäbe?

Apropos: Gestern abend beim Radfahren hätte ich im Wald "beinahe" ein Reh gesehen - vielleicht war's auch ein Fuchs Bild

Gesperrt