Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Sie wollen über nicht Formel-1- oder Sport-bezogene Themen diskutieren? Dann sind Sie hier richtig!
Antworten
Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Benutzername » Mo Apr 11, 2016 9:20 am

An der Art und Weise der Fragestellung/Antwortmöglichkeiten muss noch nachgebessert werden Bild

Im Moment sind nur Antworten auf 30-50-100 Prozent möglich. Eine Auswahl auf diese drei Werte war wohl ursprünglicher Sinn der Aktion?


Meine Meinung: Es gibt doch Verträge. Da braucht man doch nur mal reinschauen, lesen und sicher findet sich auch ein Abschnitt "Bonus", in dem das Thema geregelt und vereinbart worden ist.

Kann so einfach sein.

<small>[ 11.04.2016, 09:26: Beitrag editiert von: Benutzername ]</small>

Benutzeravatar
BOOH
Beiträge: 3003
Registriert: Sa Nov 16, 2002 1:01 am
Wohnort: lädt: █████████░ 90%

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von BOOH » Mo Apr 11, 2016 9:41 am

Vielleicht solltest du die Umfrage - wenn sie überhaupt etwas bringen soll - noch einmal abändern. Rein technisch ist sie ein Witz. Man kann alle Optionen wählen.

pitschen
Beiträge: 533
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von pitschen » Mo Apr 11, 2016 10:13 am

Arno,bei den Fragen 3,4 und 5 kannst du nur mit ja tippen, also hast du immer 100 Prozent Bild

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Mo Apr 11, 2016 10:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von pitschen:
<strong> Arno,bei den Fragen 3,4 und 5 kannst du nur mit ja tippen, also hast du immer 100 Prozent Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn alles abgestimmt hat, lädt Arno eine Software nach, wodurch das richtige Ergebnis ausgeworfen wird.... Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4522
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von danseys » Mo Apr 11, 2016 10:38 am

also ich habe 350% Zwangs-Übereinstimmung mit allen anderen - was für eine Einigkeit... Bild

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Mo Apr 11, 2016 11:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong>
Man könnte ja jetzt seine Meinung/Ansicht auch posten..... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meinung: ich würde den Managern nicht nur Boni auszahlen, sondern diese sogar noch fett erhöhen.

(Hinter-)Grund: neben den Grünen, Greenpeace etc, ist VW ein bevorzugtes Objekt Hitzkopf'scher Agitationstiraden im Kopierraum in der Firma...

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Benutzername » Mo Apr 11, 2016 11:28 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong>Man könnte ja jetzt seine Meinung/Ansicht auch posten..... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siehe oben, schon passiert:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meine Meinung: Es gibt doch Verträge. Da braucht man doch nur mal reinschauen, lesen und sicher findet sich auch ein Abschnitt "Bonus", in dem das Thema geregelt und vereinbart worden ist.

Kann so einfach sein. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vertrag kommt von vertragen Bild

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32334
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Ferrarirosso » Mo Apr 11, 2016 2:30 pm

Die Frage ist berechtigt, aber nicht ganz so einfach zu beantworten.

1. Die Boni werden für zurückliegende Zeiten gezahlt. Und in denen war VW sehr sehr erfolgreich.

2. Wie schon geschrieben: Die Veträge werden sicher was anderes sagen.

3. Soll VW die durchaus erfolgreichen Manager ziehen lassen und keine Boni zahlen (weil woanders besser gezahlt wird), oder lieber doch zahlen und die die "gute Mannschaft" bei der Stange halten?

4. Ist die Nichtzahlung von Boni für die Manager nicht schon ein Schuldeingeständnis? Zumindest teilweise?

Rein moralisch sollten keine Boni gezahlt werden. Aber darum gehts nicht.

pitschen
Beiträge: 533
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von pitschen » Mo Apr 11, 2016 2:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ferrarirosso:
<strong> Die Frage ist berechtigt, aber nicht ganz so einfach zu beantworten.

1. Die Boni werden für zurückliegende Zeiten gezahlt. Und in denen war VW sehr sehr erfolgreich.

2. Wie schon geschrieben: Die Veträge werden sicher was anderes sagen.

3. Soll VW die durchaus erfolgreichen Manager ziehen lassen und keine Boni zahlen (weil woanders besser gezahlt wird), oder lieber doch zahlen und die die "gute Mannschaft" bei der Stange halten?

4. Ist die Nichtzahlung von Boni für die Manager nicht schon ein Schuldeingeständnis? Zumindest teilweise?

Rein moralisch sollten keine Boni gezahlt werden. Aber darum gehts nicht. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">1. Richtig Bild
3. Lieber doch zahlen Bild
4. Was ist Moral ??? Richtig, darum gehts nicht.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32476
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Stefan P » Mo Apr 11, 2016 3:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ottmar Hitzkopf:
...ich würde den Managern nicht nur Boni auszahlen, sondern diese sogar noch fett erhöhen...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...ich verstehe ohnehin die ganze Aufregung um die angeblich gefälschten Abgaswerte nicht. Bei offiziellen Messungen der Abgase wird eine bestimmte Fahrsituation simuliert, ergo simuliert der Motor bestimmte Abgaswerte... swtf...?

Hinter dieser Verleumdungskampagne stecken bestimmt Tesla und Google die ihren dämlichen Elektrowägelchen damit in den Vordergrund spielen wollen...echt mal jetzt. Ach ja, und das grüne Gesocks der USA natürlich...hätte ich beinahe vergessen zu erwähnen.


zum Thema:

...ich bin der Meinung, die Manager sollten auf Bonus verzichten, total. Aber nur wenn klargestellt ist, daß alle diejenigen die diesen Mist eingebrockt haben auch gefeuert werden und zwar ohne Abfindung. Dürfte kein Problem sein, da der Schaden den sie der Firma zufügten ja kaum zu übersehen ist.

<small>[ 11.04.2016, 15:38: Beitrag editiert von: Stefan P ]</small>

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Benutzername » Mo Apr 11, 2016 8:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong>Man könnte ja jetzt seine Meinung/Ansicht auch posten..... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siehe oben, schon passiert:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meine Meinung: Es gibt doch Verträge. Da braucht man doch nur mal reinschauen, lesen und sicher findet sich auch ein Abschnitt "Bonus", in dem das Thema geregelt und vereinbart worden ist.

Kann so einfach sein. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vertrag kommt von vertragen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, scho Recht.
Ist das noch Wiederholung des Arbeitsrechts oder schon ne Meinung?

Wei-O-Wei. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nochmal: es ist (m)eine Meinung. Die Verträge sind von allen Beteiligten/beiden Parteien unterschrieben. Wenn eine Seite den Vertrag brechen möchte, bittesehr. Die andere Seite kann ja reagieren.
Nochmal: es gibt nix zu diskutieren. Die Diskussionen haben vor Vertragsabschluss stattgefunden. Was ist daran so schwer?

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4522
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von danseys » Mo Apr 11, 2016 9:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau, hätte ich nicht besser sagen können; wie immer knallscharf analysiert und auf den Punkt gebracht! Bild

Meine Meinung halt... Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Benutzername » Mo Apr 11, 2016 10:56 pm

Zwischenstand nach 9 Abstimmungen:


Sollen Volkswagen Manager grundsätzlich auf Ihre Boni verzichten?
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Grundsätzlich gibt es nur Boni, wenn ein Unternehmen erfolgreich ist 56% (5)

Ach ansonsten hat man doch alles unter Kontrolle gehabt. 44% (4)

Wieviel? 30% Verzicht
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Halte ich für angemessen 100% (9)

50% Verzicht
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Halte ich für angemessen 100% (9)

100% Verzicht
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Halte ich für angemessen 100% (9)


Fazit: Noch immer recht ausgeglichen Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Sollen Volkswagen Manager auf Ihre Boni verzichten?

Beitrag von Benutzername » Mi Apr 13, 2016 11:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong>Man könnte ja jetzt seine Meinung/Ansicht auch posten..... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siehe oben, schon passiert:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meine Meinung: Es gibt doch Verträge. Da braucht man doch nur mal reinschauen, lesen und sicher findet sich auch ein Abschnitt "Bonus", in dem das Thema geregelt und vereinbart worden ist.

Kann so einfach sein. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vertrag kommt von vertragen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, scho Recht.
Ist das noch Wiederholung des Arbeitsrechts oder schon ne Meinung?

Wei-O-Wei. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nochmal: es ist (m)eine Meinung. Die Verträge sind von allen Beteiligten/beiden Parteien unterschrieben. Wenn eine Seite den Vertrag brechen möchte, bittesehr. Die andere Seite kann ja reagieren.
Nochmal: es gibt nix zu diskutieren. Die Diskussionen haben vor Vertragsabschluss stattgefunden. Was ist daran so schwer? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es geht hier um etwas anderes, welches offensichtlich ausserhalb deiner Reichweite liegt.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja? Um was geht es denn, wenn nicht um Deine "Umfrage"

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> Zwischenstand nach 9 Abstimmungen:


Sollen Volkswagen Manager grundsätzlich auf Ihre Boni verzichten?
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Grundsätzlich gibt es nur Boni, wenn ein Unternehmen erfolgreich ist 56% (5)

Ach ansonsten hat man doch alles unter Kontrolle gehabt. 44% (4)

Wieviel? 30% Verzicht
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Halte ich für angemessen 100% (9)

50% Verzicht
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Halte ich für angemessen 100% (9)

100% Verzicht
Bitte 1 Antwort(en) auswählen.
Halte ich für angemessen 100% (9)


Fazit: Noch immer recht ausgeglichen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

Antworten