Nachrichten und Senf - Teil 36

Sie wollen über nicht Formel-1- oder Sport-bezogene Themen diskutieren? Dann sind Sie hier richtig!
Alpha-Man
Beiträge: 13185
Registriert: So Apr 01, 2001 1:01 am
Wohnort: Haus aus Minardijaeger
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alpha-Man » Mi Feb 10, 2010 11:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von RWE:
<strong> Und anonym sowas austellen zu lassen ist eh schwul Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erst McCain austricksen, dann die Palin vorfuehren, so funktionieren Polit-Opportunisten wie George W. und so funktionieren auch die Hintermaenner, die die Faeden in der Hand halten.

Apropos in die Tasche der Waehler greifen, das hat doch wohl die Bush-Adminstration in 8 Jahren zur genuege getan Bild

ffpx

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Minardi » Mi Feb 10, 2010 11:50 pm

Der Brandstifter wird von den abgefackelten Hausruinen vermisst? Bild
Sowas nennt man wohl einen...Treppenwitz der Geschichte...

Ich denke, ich werde in Wyoming/Minneapolis, Minnesota ein Schuhgeschäft eröffnen...die Dinger sollten dort in Bälde reißenden Absatz haben Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32556
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Stefan P » Do Feb 11, 2010 12:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:

Ich denke, ich werde in Wyoming/Minneapolis, Minnesota ein Schuhgeschäft eröffnen...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">… ach, warst Du es, der nach Minneapolis diese 11 dusseligen Windrädchen verkauft hat und die wegen der 'globalen Erwärmung' ihren Dienst eingestellt haben?

Bild

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Minardi » Fr Feb 12, 2010 9:42 pm

Unser Äußerungs- äh Außenminister redet sich langsam um Kopf und Kragen...

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von MattMurdog » Fr Feb 12, 2010 10:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Unser Äußerungs- äh Außenminister redet sich langsam um Kopf und Kragen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">yo, der hat noch nicht gemerk(el)t, das man als Regierungsspitze nicht mehr die Stamtischparolen verbreiten sollte, wie vorher in der Opposition... ansonsten landet er dort schneller als gedacht...

zumal er ja sowieso selbst die leute die den karren ziehen längst vergessen haben, das sind nämlich nicht die, die sagen wo's lang gehen soll....

bb
Matt

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Jan » Fr Feb 12, 2010 11:03 pm

Im Mai wird wohl die erste Rechnung kommen...und Tüs in NRW. Bild

Hoffentlich Bild

Alpha-Man
Beiträge: 13185
Registriert: So Apr 01, 2001 1:01 am
Wohnort: Haus aus Minardijaeger
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alpha-Man » Sa Feb 13, 2010 6:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Unser Äußerungs- äh Außenminister redet sich langsam um Kopf und Kragen... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ha, der will doch bloss beweisen, das er mehr Testosteron hat, als die Kanzlerin und mehr als sein Vorgaengeraussenminister Bild
Wobei, seit numehr bald vier Monaten werden wir von einer weiblichen Doppelspitze regiert Bild
...und Seehofer scheint auch nur im Bett seinen Mann zu stehen Bild
Langsam wuensche ich mir die alterssenilen Kohl und Stoiber zurueck und den getoenten Cohiba Brioni Gazprom zurueck Bild

Achja, wie kommt es, dass der Herr Westerwelle Polen Zusagen macht, die eigentlich innere Angelegenheiten Deutschlands sind?
So profiliert sich die FDP nunmal nicht.


ffpx

<small>[ 13.02.2010, 18:31: Beitrag editiert von: Alpha-Man ]</small>

Alpha-Man
Beiträge: 13185
Registriert: So Apr 01, 2001 1:01 am
Wohnort: Haus aus Minardijaeger
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alpha-Man » Di Feb 16, 2010 9:12 am

Olli Pocher ist laengst nicht mehr lustig, sondern nur peinlich Bild

Leonardo hat richtig ggehandelt Bild

ffpx

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Jan » Di Feb 16, 2010 11:28 am

Ich konnte den Kerl noch Nie ab Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von GoaSunrise » Di Feb 16, 2010 3:08 pm

Und weiter gehts... Bild

Irgendwie kommt mir die Abfolge aus den 90ern in Japan bekannt vor... nur diesmal halt in entschieden größerer Tragweite...

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alboreto » Di Feb 16, 2010 3:45 pm

Bischof gibt 68´ern Mitschuld an sexuellen Übergrffen von Geistlichen

Tja, irgendwie ist wohl doch noch alles irgendwie wie im Mittelalter in der katholischen Kirche. Hätte es die Aufklärung nicht gegeben, würden die Kinder ja auch nicht wissen, dass sie misshandelt wurden! Logisch, oder?

Da fragt man sich, in welcher Zeit leben wir denn? 68 nach Christus?

Alpha-Man
Beiträge: 13185
Registriert: So Apr 01, 2001 1:01 am
Wohnort: Haus aus Minardijaeger
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alpha-Man » Di Feb 16, 2010 8:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> Und weiter gehts... Bild

Irgendwie kommt mir die Abfolge aus den 90ern in Japan bekannt vor... nur diesmal halt in entschieden größerer Tragweite... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mir ist ja soooo schlecht Bild


ffpx

Alpha-Man
Beiträge: 13185
Registriert: So Apr 01, 2001 1:01 am
Wohnort: Haus aus Minardijaeger
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alpha-Man » Di Feb 16, 2010 8:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Alboreto:
<strong> Bischof gibt 68´ern Mitschuld an sexuellen Übergrffen von Geistlichen

Tja, irgendwie ist wohl doch noch alles irgendwie wie im Mittelalter in der katholischen Kirche. Hätte es die Aufklärung nicht gegeben, würden die Kinder ja auch nicht wissen, dass sie misshandelt wurden! Logisch, oder?

Da fragt man sich, in welcher Zeit leben wir denn? 68 nach Christus? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn man glaubt, es kommt nicht schlimmer.... Bild


Mixa stellt sich hin, wie die islamischen Religionsfuehrer, es sind die Frauen und es sind die Kinder, die Begehrlichkeit wecken und es kann nicht sein, dass sich Mann - ob Geistlicher, was fuer eine Scheinheiligkeit, oder nicht - nicht unter Kontrolle halten kann. Bild

Wann geht die Kirche her und uebergibt die Suender der Justiz, reinigt sich und beendet das Zoelibat.
Oder macht es wie in China zu Kaiserszeiten: Schnipp-schnapp Bild

ffpx

RWE
Beiträge: 2150
Registriert: Do Mai 28, 2009 1:01 am
Wohnort: SU

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von RWE » Mi Feb 17, 2010 1:51 am

Köln und die U-Bahn.

Wenn das mal nicht sinnbildlich für diesen Klüngelladen ist Bild Bild

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29184
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von bnlflo » Mi Feb 17, 2010 9:17 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von RWE:
<strong> Köln und die U-Bahn.

Wenn das mal nicht sinnbildlich für diesen Klüngelladen ist Bild Bild

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21054
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Feldo » Mi Feb 17, 2010 9:53 am

Ich habe eh so meine Zweifel an diesem und anderen Großprojekten.

630.000.000 € für 4.000m U-Bahn? Ist es das wirklich wert? Naja, 630 Mio war mal die Planung, ebenso wie die Fertigstellung im Sommer 2010.

Jetzt sind wir bei geschätzten 1.000.000.000 € und 2014. Was bis dahin noch alles passieren kann, ist offen.

Wieso müssen eigentlich bei Großprojekten dieser Art die Kosten immer so dramatisch nach oben gehen? Irgendwie haben wir uns schon daran gewöhnt, irgendwie ist es schon normal, dass Budgets einfach ignoriert werden können.

Oder kennt jemand ein Großprojekt der öffentlichen Hand, dass am Ende günstiger wurde, als zunächst veranschlagt? Da sitzt der Klüngel.

Apropos geplant - geplant wurde der U-Bahnbau in den 80er Jahren. Hat in den letzten 30 Jahren jemand das Projekt hinterfragt? Ist es noch nötig, gibt es Alternativen?

Wenn so was in Deutschland mal angelaufen ist, läuft auch die Lobbymaschine - und dann heißt es Augen zu und durch, koste es, was es wolle, leider im wahrsten Sinne des Wortes.
Keiner hat da den Mut mal auf die Bremse zu treten und "Halt" zu rufen.

Naja, warten wir ab, was aus den 4.000.000.000 Euronen für die Untertunnelung Stuttgarts am Ende wird (sofern ich das dann noch erlebe, hab ja nur noch 40-50 Jahre vor mir Bild ).

RWE
Beiträge: 2150
Registriert: Do Mai 28, 2009 1:01 am
Wohnort: SU

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von RWE » Mi Feb 17, 2010 9:57 am

Ja und zwar organisiert.
Schlimemr als Klüngel stimmt schon

Und jetzt erzähl mir nich das war nur der Polier mit einigen Bauarbeitern.

Gutachter Stadtverwaltung, Bauamt, die Baufirma stecken alle mit drin.
Und nicht zuletzt der unlängst abgetretene Fritz.
Der eh in den Knast gehört.
Bei den Kranhäusern wird ähnliches ans Licht kommen.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Jan » Mi Feb 17, 2010 10:42 am

Und wetten, die das ganze zu verantworten haben bekommen keine Strafen, nur irgend son armer Polier oder Ing. landet im Bau?

Feldo schrieb schon richtig, tat diese doofe U-Bahn Not? Ich als Fischkopp versteh nicht ganz den Sinn der Sache, bis auf das sich da wohl jemand n Prestige Objekt setzen will, oder?

Ich will nicht schwarz malen, aber was man so im TV sieht, wenn nun mit dem Tauwetter das Hochwasser kommt, und die Betonröhren mangels Stahl inside auseinanderbröseln, dann wird wohl die Kölner Innenstadt zum Teil Geschichte werden alâ Bibliothek vor einem Jahr.....

Dat is echt nur noch Kriminell Bild

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29184
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von bnlflo » Mi Feb 17, 2010 10:57 am


*NERFAN P*
Beiträge: 1517
Registriert: Mo Mär 22, 2004 1:01 am

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von *NERFAN P* » Mi Feb 17, 2010 11:04 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
Ich habe eh so meine Zweifel an diesem und anderen Großprojekten.

Naja, warten wir ab, was aus den 4.000.000.000 Euronen für die Untertunnelung Stuttgarts am Ende wird (sofern ich das dann noch erlebe, hab ja nur noch 40-50 Jahre vor mir Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In Hamburg spielt sich doch mit dem Bau der Elb-Philharmonie ähnliches ab...
Die Kosten haben sich mittlerweile verdoppelt wenn nicht gar verdreifacht... um damit ein Gebäude zu schaffen, das sich durch Hässlichkeit auszeichnen wird...
Dann noch der Bau der neuen U-Bahnverbindung vom Jungerfernstieg in die so genannte Hafencity... usw., usw...

RWE
Beiträge: 2150
Registriert: Do Mai 28, 2009 1:01 am
Wohnort: SU

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von RWE » Mi Feb 17, 2010 11:10 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Ich als Fischkopp versteh nicht ganz den Sinn der Sache, bis auf das sich da wohl jemand n Prestige Objekt setzen will, oder? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der ist aber nicht mehr da und sein Nachfolger hat jetzt den Salat.
Betreffender hat(te) noch einige andere umstrittene Prestigeobjekte am Start.

RWE
Beiträge: 2150
Registriert: Do Mai 28, 2009 1:01 am
Wohnort: SU

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von RWE » Mi Feb 17, 2010 11:12 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von bnlflo:
<strong> Köln 2012 Bild

Alpha-Man
Beiträge: 13185
Registriert: So Apr 01, 2001 1:01 am
Wohnort: Haus aus Minardijaeger
Kontaktdaten:

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Alpha-Man » Mi Feb 17, 2010 7:57 pm

Welche Tiefbaufirma mit welchem Subunternehmen und welchen Arbeitern hat denn den Auftrag erhalten?

ffpx

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von Minardi » Mi Feb 17, 2010 8:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong>
Oder kennt jemand ein Großprojekt der öffentlichen Hand, dass am Ende günstiger wurde, als zunächst veranschlagt? Da sitzt der Klüngel.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Oder schlicht und ergreifend Missmanagement...aktuelles Beispiel: Der Airbus A400M, die zusätzlichen Kosten für dieses Prokjekt sind z.T. auf zweistellige Millardenhöhe geklettert... Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">
Keiner hat da den Mut mal auf die Bremse zu treten und "Halt" zu rufen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man hätte wohl längst den Anker geworfen, wenn da nich so viele Arbeitsplätze dranhängen würden...das macht den Staat leider erpressbar...

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29184
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Nachrichten und Senf - Teil 36

Beitrag von bnlflo » Mi Feb 17, 2010 8:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong>
Apropos geplant - geplant wurde der U-Bahnbau in den 80er Jahren. Hat in den letzten 30 Jahren jemand das Projekt hinterfragt? Ist es noch nötig, gibt es Alternativen?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man könnte vielleicht eine Straßenbahn am Rheinufer entlang fahren lassen, aber ansonsten ist dieser Teil der Innenstadt wirklich etwas schlecht ausgebaut. Ob es allerdings diese immensen Kosten rechtfertigt, ist die andere Frage, und eine Neubewertung ist allein angesichts der Folgekosten durch die ganzen Mängel angebracht.
Andererseits wäre eine U-Bahn da eine feine Sache. Bild

Gesperrt