Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Sie wollen über nicht Formel-1- oder Sport-bezogene Themen diskutieren? Dann sind Sie hier richtig!
krono
Beiträge: 224
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Do Mai 21, 2020 11:39 am

Corona - Demo - Intelligenzler oder die Atillas H. aus Germany.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/c ... spartandhp

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Beitrag von Dissident » Do Mai 21, 2020 1:59 pm

oder einfach nur ein schlechtes Zeugnis über das Management der Bundesregierung mit der Situation?

Mehr Ehrlichkeit, Transparenz und Mut = wir hätten jetzt vielleicht diese Demos gar nicht...oder zumindestens in kleineren und geringeren Gruppen... das ganz bestimmt.

Nicht jeder Vertraut dem RKI, der Raute, dem Spahn und der Weißwurst so hundertprozentig wie du, weißt du? :betrunken:


Ich persönlich, du wirst es kaum glauben, verstehe nicht warum die Menschen erst jetzt anfangen dagegen zu protestieren, das Timing halte ich mindestens für so komisch wie die Maskenpflicht, die auch viel zu spät(wenn überhaupt berechtigt) ausgerufen wurde.(Der Kreis schließt sich, siehe oben: Management der Regierung)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29371
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von bnlflo » Do Mai 21, 2020 2:11 pm

krono hat geschrieben:
Do Mai 21, 2020 11:39 am
Corona - Demo - Intelligenzler oder die Atillas H. aus Germany.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/c ... spartandhp
Ein Link zu MSN... soso... Bill Gates hat dich also auch schon unter Kontrolle. :naughty:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

krono
Beiträge: 224
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Do Mai 21, 2020 7:23 pm

:lol:
Zum Glück hast du gemerkt, dass Billi Boy ein paar Schauspieler engagiert hat. Das heisst dann ja, die Dummheit einiger Aluhutträger ist nur gespielt?
Hmm, ich halte sie für real...

krono
Beiträge: 224
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Do Mai 21, 2020 7:46 pm

Feldo, der Quark?

krono
Beiträge: 224
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Do Mai 21, 2020 9:16 pm

Feldo, könnte es sein, dass dein Binärcode eine Laufmasche hat?

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Fr Mai 22, 2020 9:12 am

hab vergessen zu erwähnen dass es ja nicht nur "aluhutträger" und "rechte" sind die auf diese demos gehen, es sind auch grüne und linke die es nicht mehr aushalten und ertragen. trump schließt eine zweiten lockdown aus und wir hören und lesen immer mehr schlagzeilen über die kehrseite der medaille: leere wartezimmer, schwerkranke die die kh meiden und bei denen jetzt zu spät diagnosen erstellt werden wie bei krebs, ärzte und kh die um ihre existenz fürchten, das alles unterstreicht meine stellung dass man immer am oberen ende der kapazitäten hätte agieren müssen um den allgemeinen, langfristigen schaden der sich durch die komplette gesellschaft zieht zu minimieren. alles in allem gebe ich der BR die Note 3. Man hätte einige wichtige Dinge einfach besser und früher umsetzen müssen, denn sie waren nach eigener aussage bereit und wohlwissend was auf uns zukommt, keine ausreden!

fazit: es wäre falsch die BR aufs schärfste zu kritisieren, aber ebenso wäre es falsch sie über den grünen klee zu loben. der wahre star sind weder merkel, spahn, das rki, söder oder drosten...sondern die deutsche bevölkerung, dass wir so "gut" davingekommmen sind haben wir uns selbst zu verdanken.

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » So Mai 24, 2020 1:19 pm

Ramelow in Thüringen will jetzt als erster die Corona Maßnahmen abschaffen:
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

ich wäre ja für einen Kompromiss, die Grundregeln sollten weiterhin gelten:
-allgemeine Hygiene
-Abstand
-keine Großveranstaltungen (Ende August ist vorsichtig genug und sollte ausreichen, bis dahin erreichen wir mit ziemlicher Sicherheit---> )

bis der Impfstoff da ist oder die Zahl der aktiven Fälle auf unter 1000 fällt, zurzeit gibt es ca. 9500 aktive Fälle.

Ich halte es auch für richtig, die Verantwortung, nun wo immer weniger infiziert sind, auf die Landkreise zu schieben und nicht das komplette Land lahmzulegen... der Rest bleibt abzuwarten. Die 3 wichtigsten Dinge sind: dass wir die Risikogruppen nicht unnötig in Gefahr bringen, Kinder und Jugendliche endlich wieder richtig am Unterricht teilnehmen können und 3. die Wirtschaft unbedingt wieder zum Laufen gebracht werden muss.

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm fr wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Fr Mai 29, 2020 9:15 am

https://m.bild.de/geld/wirtschaft/wirts ... obile.html

und die Bundesagentur für Arbeit hat jetzt schon die über 25 mrd. an rücklagen verbraucht und braucht jetzt selbst staatliche Hilfe (5mrd.) plus, es ist ein Fass ohne Boden, der Dominoeffekt in seiner vollen Pracht, ein Stein nach dem anderen.
Zuletzt geändert von Dissident am Fr Mai 29, 2020 12:16 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32758
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Stefan P » Fr Mai 29, 2020 10:44 am

...und der deutsche Supervirologe, der mit seinen apokalyptischen Prophezeiungen schon immer meilenweit daneben lag, dem die Bundesregierung aber trotzdem wie dem Rattenfänger von Hameln hinterherlief und damit die deutsche Wirtschaft runierte, hat sich von der 'Wissenschaft' endgültig verabschiedet und sich dem 'Glauben' zugewandt. Herr Professor, Doktor Christian Heinrich Maria Drosten GLAUBT nun, es könnte sein, daß es keine 'zweite Welle' geben wird, Vielleicht, eventuell...oder so...
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29371
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von bnlflo » Fr Mai 29, 2020 11:41 am

Wo ist das Problem, der von der Bild gehypte Streeck stimmt ihm doch zu?
Drosten hat das übrigens sehr viel differenzierter und unter Hinzuziehung neuer Erkenntnisse formuliert. Dass man da in vielen Bereichen ohne dieses Wissen eher vom Schlimmsten ausgehen musste (gerade im Hinblick darauf, was in anderen Ländern passierte), ist doch so verkehrt auch nicht.
Die wenigsten von uns können vermutlich Drostens Arbeit als Virologe beurteilen, er hat zumindest immer sehr deutlich gemacht, was noch nicht bekannt ist, oder wo er sein Fachgebiet verlässt. Streeck, Kekulè und andere traten als Universalgenies auf, das ist natürlich medienkompatibler. Und können wir nicht dieses Hochjazzen des Wissenschaftsbetriebs zum Konfliktherd nicht Idioten wie Reichelt überlassen?

Und was soll eigentlich immer dieses runterleiern von Namen und Titeln, wenn dir jemand nicht passt? :confused:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32758
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Stefan P » Fr Mai 29, 2020 12:46 pm


Und was soll eigentlich immer dieses runterleiern von Namen und Titeln, wenn dir jemand nicht passt? :confused:
...damit bringe ich zum Ausdruck, daß mir die Attitüde dieser Person nicht passt... :)

Herr Drosten hat auch öffentlich andere Studien runtergeputzt und muss sich eben deshalb gefallen lassen, daß andere mit seiner unausgegoren Studie das gleiche machen. Und das sind eine ganze Reihe andere Wissenschaftler.

Herr Professor Doktor Hendrik Streek ist auch nicht viel besser, Auch er 'glaubt' und 'scheint' erkannt zu haben:
Deshalb halte er es für wichtig, Großveranstaltungen weiterhin zu unterbinden. Er gehe davon aus, "dass wir uns sehr viel mehr auf diese Großevents fokussieren müssen", sagte Streeck dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Die zu unterbinden scheint am ehesten was gebracht zu haben."

Er vermute, dass es auch in Zukunft immer wieder zu lokalen Ausbrüchen wie zuletzt in Leer oder Frankfurt kommen werde. "Das wird vielleicht im Herbst auch vermehrt und überraschend geschehen - aber ich glaube nicht, dass wir eine zweite Welle sehen werden, die uns regelrecht überschwemmt und überfordert."

Und das juckt kein Schwein:
...JEDES JAHR sterben weltweit vermutlich zwischen 290.000 und 645.000 Menschen an Atemwegserkrankungen infolge einer Influenza-Infektion, so die neueste Schätzung eines internationalen Forschernetzwerks unter Federführung der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC. Das sind deutlich mehr Grippe-bedingte Todesfälle als bislang angenommen. Zuvor ging man von einer sogenannten Excess Mortality Rate von 250.000 bis 500.000 jährlich aus.
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ ... s-gedacht/
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Fr Mai 29, 2020 12:57 pm

bin ich jetzt eigentlich der hyper virologen experte und kriege das bundesverdienstkreuz weil ich dem drosten und den anderen heinis längst voraus bin? alles was die jetzt glauben, sehen und meinen gebe ich schon seit fast schon monaten von mir. die riesige macht sich seines eigenen verstandes zu bedienen... :zzz:

hauptsache die wirtschaft wurde dafür ruiniert, auf die kurzsichtigkeit von fachidioten!

krono
Beiträge: 224
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Fr Mai 29, 2020 3:44 pm

Dissident hat geschrieben:
Fr Mai 29, 2020 12:57 pm
bin ich jetzt eigentlich der hyper virologen experte und kriege das bundesverdienstkreuz..............
Aber sicher doch. Ich werde Frau Merkel bitten dich auszuzeichnen. Wo soll es denn festgemacht werden? Etwa an der Krempe deines Aluhuts?

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Fr Mai 29, 2020 4:59 pm

wieder nur billige Beleidigungen und nichts zum Thema beigetragen, User kann wech.


zum Thema: https://www.bild.de/ratgeber/2020/ratge ... .bild.html

nachdem die Zahl der sich auf Intensivstation befindlichen auf ca. 600 gesunken ist, hat die BLÖD entschieden die Zahl der freien und belegten Intensivplätze einzuführen, es sind zwar nicht die 40 000 die uns Anfang April versprochen wurden, aber geht man von aktuell wohl ca. 500 auf der Intensivstation aus, dann muss man bei einer Zahl von 19574 belegten Plätzen davon ausgehen dass die Krankenhäuser jetzt wieder vermehrt nicht Corona Patienten versorgen, endlich. Bevor uns noch alle KH pleite gehen....

Was diese Zahl jedoch mit Corona zu tun hat ist schleierhaft, so ganz ohne Kontext und Erklärung weiß doch keiner in welchem Zusammenhang das zur Anzahl der aktuell infizierten steht. Ist die Zahl gut? schlecht? zu hoch? zu niedrig? mit 600 war das anschaulicher. :roll:

krono
Beiträge: 224
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von krono » Fr Mai 29, 2020 9:16 pm

Dissident hat geschrieben:
Fr Mai 29, 2020 4:59 pm
wieder nur billige Beleidigungen und nichts zum Thema beigetragen, User kann wech.
:lol: Kein Bange,Feldo ist schon am üben.

Aber erzähl uns doch was du so über diesen Virus so alles weisst.

- mutiert er? wird er schwächer oder stärker?
- welche Organe greift er an?
- warum haben viele junge Menschen die befallen werden, bleibende Schäden?
- wieso hat die weltweit vernetzte Wissenschaft noch geeignetes Medikament zur Eindämmung / Heilung gefunden?

- wie stark wäre die Wirtschaft geschwächt worden hätte die BR nicht so gehandelt wie sie es getan hätte?
(du weisst schon wie hoch der Exportanteil der deutschen Wirtschaft ist?)


Also du Hyper- Experte mit Aluhut, für dich sollte eine umfassende Erklärung für all dies, kein Problem sein. Vorausgesetzt natürlich, die Fragen dringen durch deinen Schutzhelm.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16427
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von shuyuan » Sa Mai 30, 2020 10:03 am

An so Fälle wie K(o)ron(a)o siehst du doch, wo die Menscheit sich intelligenzmässig hin bewegt :lol:
Beleidigungen , krude Behauptungen und Faktenverdrehereien zur Selbstbefriedigung scheinen hoch im Kurs zu stehen.

Die TV Gläubigen und Internetversteher im Clinch mit der Wirklichkeit. :jupi:
Die beste Idee der Neuzeit ist, das Atmen zu besteuern und es CO2 Abgabe zu nennen

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Sa Mai 30, 2020 4:15 pm

Ich gönne es ihm, soll er doch selbstgefällig und süffisant hier herumtrollen und provozieren, das tut mir nicht weh- ich wünsche ihm nichts schlechtes.. gehört wohl auch zu den typen denen es NOCH zu gut ergeht, Endstation: Parallelwelten, fernab der Realität. Haben hier ja mehr von dieser Sorte...

mir geht es ja auch gut, wie gesagt gehöre ich zu den glücklichen denen weder das Virus noch die Wirtschaftsflaute wirklich etwas anhaben können, aber es geht nicht um mich und ich schließe nicht von mir auf andere....wie gesagt tut mein persönliches Schicksal nichts zur Sache, ich kann Menschen die sich wie ein Fähnchen im Wind drehen nicht ausstehen, kaum sind sie selbst betroffen ändern sich schlagartig Meinung und Weltansicht... :wuerg:

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21228
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Feldo » Sa Mai 30, 2020 4:33 pm

Dissident hat geschrieben:
Sa Mai 30, 2020 4:15 pm
Parallelwelten..
Sitzt in der Schweiz und mokiert sich über uns hier... :D

Ich halte des trotzdem nicht förderlich, wenn jemand nur andere User angeht und nichts mehr zur Sache beiträgt.

Aber grundsätzlich wirst Du recht haben, Dissident, er merkt es nicht einmal - oder will es nicht. Ist der Ruf erst ruiniert... krono ist eh sein gefühlt 26. Nick hier im Forum. Läuft immer nach dem Tanzmausprinzip :D
Central Service: I do the work, you do the pleasure.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32758
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Stefan P » Sa Mai 30, 2020 6:16 pm

...mit den Schweizern muss man Mitleid haben. Sie leiden unter einem lausigen Gesundheitssystem...zumindest im Vergleich zu Deutschland und Österreich. Diese Zahlen zeigen das ganz klar:

D 83 Mio EW, 8598 Coronaopfer
A 8,9 Mio EW, 668 Coronaopfer
CH 8,6 Mio EW, 1657 Coronaopfer
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32758
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Stefan P » So Mai 31, 2020 1:51 pm

Die Präsidentin der Europäischen Kommision, Frau Dr. med. Ursula Gertrud von der Leyen hat nun einen genialen Plan entwickelt, wie Europa wieder in Schwung gebracht werden kann und zwar so:

https://sciencefiles.org/wp-content/upl ... window.gif

Wie immer ist das natürlich nicht ihr selbst eingefallen. Sie kopiert nur ihre Freundin, Madame Christine Madeleine Odette Lagarde, die zwar zu dämlich war die Aufnahmeprüfung für die französische Elteschule ENA zu bestehen, es aber trotzdem sehr weit brachte. Selbstverständlich findet diese Idee das Wohlwollen derjenigen Dame, die UvdL auf diesen feinen Posten schubste, unsere geliebte und allseits verehrte und lebenslange Bundeskanzlerin Frau Dr.rer.nat. Angela Dorothea Merkel.
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29371
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von bnlflo » So Mai 31, 2020 3:15 pm

OT: Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt schrieb sich übrigens mit dt am Ende. 8-)
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Di Jun 02, 2020 5:25 pm

https://www.welt.de/vermischtes/article ... eiern.html

Die Respektlosigkeit vor dem Staat und dem Gesetz macht auch nicht vor Corona halt, da muss hart durchgegriffen werden damit es weiterhin auf Kreisebene bleibt und nicht Mutti und Onkel Jens alle wieder in Geiselhaft nehmen müssen.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32758
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Stefan P » Di Jun 02, 2020 6:23 pm

bnlflo hat geschrieben:
So Mai 31, 2020 3:15 pm
OT: Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt schrieb sich übrigens mit dt am Ende. 8-)
...na endlich hat es wenigstens einer bemerkt... :D ;)
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Dissident
Beiträge: 8950
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: Coronavirus (COVID-19) Wie schimm wird es - wer ist betroffen?

Beitrag von Dissident » Sa Jun 06, 2020 6:00 pm

Clown World:
https://www.youtube.com/watch?v=0TKnG6Ccyyg
Video 2: https://www.youtube.com/watch?v=VfPhYLRwDy8

Virtue Signalling > Covid-19

ja, die Menschheit wird immer dümmer. Fakt. :jupi:

Antworten