@Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Hier können Sie sich den anderen Usern dieses Forums vorstellen. User-Treffen etc. können ebenfalls hier verabredet und besprochen werden.
Minardi
Beiträge: 34952
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Minardi » Do Feb 07, 2019 5:56 pm

Stefan P hat geschrieben:
Do Feb 07, 2019 3:11 pm
...das sind doch sicher alles Fake-News. So wie die Geschichte mit den Sklaven in Katar. Aber auch die hat ja eine gewisse Lichtgestalt restlos aufgeklärt und in der Luft zerpflückt:
Ja und stell dir vor, im Gegensatz zum Kaiser, der sich diese Aussage von Katar/FIA fürstlich hat bezahlen lassen habe ich weder von der schwedischen Regierung noch von irgendwem sonst Geld für diese Aussage genommen sondern tue das aus freien Stücken. Toll was? :)

BTW als Chef-Klimaleugner bist du kwasi Champion in der "Alles was ich nicht sehen/verstehen kann gibs ergo überhaupt gar nich"-Liga, da können wir uns gerne die Hand reichen :top:

Hölli hat hier wieder mal den dritten Weltkrieg skizziert, der sich da gerade angeblich in Schweden abspielen soll, aber den habe ich dort irgendwie nie gesehen. Klar, dass wenn man alle ungünstigen Bedingungen mischt (fasches Viertel, falsche Tageszeit, falsche Kleidung etc.) kommt was Furchtbares dabei raus, aber gerade in Malmö haben weder ich noch Frau Minardi uns unsicherer gefühlt als an allen anderen Orten. Da hätte ich andere Städte eher im Auge.

Malmö...da fällt mir ein...müsste ich mal wieder hin :top: Echt nett dort :top:
Dank Hölli weiss ich jetzt aber, dass man ohne schusssichere Weste, Panzerglasscheiben und Bodyguards besser nicht hingeht 8-)

Minardi
Beiträge: 34952
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Minardi » Do Feb 07, 2019 6:02 pm

Helldriver hat geschrieben:
Do Feb 07, 2019 2:06 pm
So ist es meistens. Erst ein Blick hinter die Kulissen offenbart das wahre Ausmaß.
Wie kannst Du nur in ein Land fahren, wo neuerdings knapp 20% Rechts wählen?
Bwoah? Nicht mal die Hälfte? Gemäss dem, was du so daherfaselst, müsste doch schon langsam ganz Schweden stramm im Stechschritt marschieren...

Mei...ich nenne das Gauss'sche Idiotenquote...gibt's überall, auch hier im Forum... :ohw:

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32450
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Stefan P » Do Feb 07, 2019 7:17 pm

Minardi hat geschrieben:
Do Feb 07, 2019 5:56 pm

BTW als Chef-Klimaleugner bist du kwasi Champion in der "Alles was ich nicht sehen/verstehen kann gibs ergo überhaupt gar nich"-Liga, da können wir uns gerne die Hand reichen :top:
...ja, ich leugne. daß es Klima gibt :)

...und da gibt es noch die, die alles bestreiten, was sie nicht selbst gesehen und erlebt haben. Ich habe relativ viel Zeit in USA verbracht und dort viele Menschen kennen gelernt. Rote, Weisse, Schwarze,Gelbe,...und war dennoch nie in eine Schlägerei verwickelt, geschweige denn in eine Schießerei, wurde auch nie überfallen und ausgeraubt und geklaut wurde mir auch nie was. So gesehen sind die USA also das friedlichste und gewaltfreieste Land der Erde. Jeder der was anderes sagt lügt... :D
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von shuyuan » Do Feb 07, 2019 10:50 pm

Minardi hat geschrieben:
Do Feb 07, 2019 6:02 pm
Mei...ich nenne das Gauss'sche Idiotenquote...gibt's überall, auch hier im Forum... :ohw:
hm.
Ich so als schlichtes Gemüt frage Dich gerne mal um Rat.
Wir haben zweistellige Milliardenrückstellungen für äh diese sagen wir mal "Fachkräfte" aus dem Ausland bereitzustellen.
Da heisst es dann immer gebetsmühlenartig....die Steuern sprudeln wie doof und wir sind ein reiches Land.

Wir diskutieren aber darüber ob Geld für Kitas, Pflege oder Rente da ist.
Verstehe ich da irgendwie was falsch oder läuft in der Republik was nich rischtisch ?

Jetzt hat doch tatsächlich jemand (Heil) :D was witziges erzählt von wegen Rentenaufstockung und schon fallen alle über ihn her, von wegen die Zukunft sähe düster aus.

Gehe ich richtig in der Annahme dass wir jetzt damit leben müssen, keine äh Fachzuwanderung mehr zu bezahlen ?

Als Alternative könnte natürlich die Rente mit 90 kommen....nur finden sogar viel jüngere keine Arbeit... :naughty:
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4811
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Helldriver » Fr Feb 08, 2019 8:46 am

Mal ganz erhlich, Minardi: Du bist doch nicht irgendwie zurückgeblieben, oder?
Dir sollte wohl klar sein, dass es Touristenviertel und dann noch die "anderen" Ecken einer Stadt gibt?
Wenn ich in Hamburg tagsüber an der Alster entlanggehe, muss ich mir auch keine Sorgen machen.

Glaubst Du ernsthaft, die ganzen Berichte, Zahlen und Fakten aus Malmö sind alle Fake? https://www.google.com/search?client=fi ... altigungen
Bitte beantworte die Frage ganz einfach mit Ja oder Nein.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15915
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von shuyuan » Do Feb 14, 2019 9:49 am

Auf Antwort kannst du wohl lange warten...
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4811
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Helldriver » Do Feb 14, 2019 7:53 pm

Was soll er auch dazu schreiben? Fakten lassen sich schliesslich schlecht wegdiskutieren.
Danach folgt das Übliche, was linksgrünversiffte, verträumte Gutmenschen dann tun: Die Augen vor der Realität verschliessen.....
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Antworten