@Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Hier können Sie sich den anderen Usern dieses Forums vorstellen. User-Treffen etc. können ebenfalls hier verabredet und besprochen werden.
Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4499
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von danseys » Fr Nov 02, 2018 10:49 am

Ich biete mich als Treuhänder an - allerdings nicht für lau!

Denke mal, so 50% Negativ-Verzinsung p.a. wären angemessen? :naughty:

Dann gibt´s auch hinterher keine Streitereien zwischen Euch... :finger:

Auric Goldfinger
Beiträge: 7
Registriert: Sa Okt 13, 2018 5:02 pm

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Auric Goldfinger » Mo Nov 05, 2018 8:17 pm

Mir ist egal, wer Treuhänder macht, gerne Minardi oder danseys...

Aber es gibt da noch das hier:

Die Wette kommt nur zustande, wenn du einsiehst und das auch endlich zugibst, DASS ES BISHER NOCH NIE EINE WETTE ZWISCHEN UNS BEIDEN GEGEBEN HAT. Dein letzter Beitragt lässt mich daran weiterhin zweifeln.

Wenn da nichts kommt, gibt es keine Wette. Denn ich habe mich hier nicht wieder registriert, um eine Wette abzuschließen. Würde dir das aber als Zuckerl geben, wenn du dich in diesem Punkt ehrlich ehrlich machst und ich damit mein "eigentliches" Ziel der Registrierung erreicht habe.

EI-WM99
Beiträge: 2276
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von EI-WM99 » Mi Nov 21, 2018 11:22 am

Sorry für die kurze Entertainment-Pause, ich war im Urlaub. Und im Gegensatz zu hier anwesenden intellektuellen Geisterfahrern aus der Hölle wäre so mit das letzte, womit ich im Urlaub meine Zeit verplempern würde, ein Blick in dieses Foren-Relikt. Da wäre ich in der Tat lieber "wettsüchtig" als so extrem "MST-Forum-abhängig".

@Goldfinger:
Also ich kann dir gerne nochmal folgendes bestätigen:
- dass du vor 3 Jahren in großkotzigem Ton selbst eine Wette angeboten hast, in der du als typischer Vertreter der realitätsentrückten "besorgten Bürger" eine düstere Zukunft für Deutschland aufgrund der damaligen Zuwanderung prophezeit hast
- dass du diese Wette zum heutigen Zeitpunkt wie erwartet haushoch verloren hättest
- dass du damals aber, als es dann ernst wurde, statt wie versprochen Rückmeldung zu geben einfach still und leise den Schwanz eingezogen hast und dadurch final keine Wette zwischen uns zustande gekommen ist

Wenn dir das weiter hilft: gern geschehen. Ich wollte dir und den 3 Mitlesern deine damalige Eierlosigkeit halt nicht noch ein weiteres Mal unter die Nase reiben, zumal du selbige (also die Eier) ja offensichtlich wiedergefunden zu haben scheinst.

@danseys: Angebot klingt verlockend :lol: , ich werde aber wohl nochmal den MST-Treuhänder-Markt sondieren. Vielleicht bietet StefanP ja minus 49% oder so.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4777
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Helldriver » Fr Nov 23, 2018 1:19 pm

.....wäre so mit das letzte, womit ich im Urlaub meine Zeit verplempern würde, ein Blick in dieses Foren-Relikt. Da wäre ich in der Tat lieber "wettsüchtig" als so extrem "MST-Forum-abhängig".
So schimm ist es nicht. Es wird ja kaum was gepostet, da reicht ein kurzer Blick.
Du BIST wettsüchtig, ansonsten würdest Du hier nicht dauernd mit irgendwelchen obskuren Wettversuchen rumnerven.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4499
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von danseys » Fr Nov 23, 2018 11:17 pm

ich bin ja mehr BETT-süchtig...

EI-WM99
Beiträge: 2276
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von EI-WM99 » Mi Nov 28, 2018 11:38 pm

Helldriver hat geschrieben:
Fr Nov 23, 2018 1:19 pm
So schimm ist es nicht. Es wird ja kaum was gepostet, da reicht ein kurzer Blick.
Du BIST wettsüchtig, ansonsten würdest Du hier nicht dauernd mit irgendwelchen obskuren Wettversuchen rumnerven.
:jupi:
Wenn du sogar schon festgestellt hast, dass hier inzwischen so wenig geschrieben wird, dass du du selbst nach 2wöchiger Abwesenheit die in der Zwischenzeit geposteten Beiträge problemlos in wenigen Minuten hättest nachlesen können - wie peinlich ist es dann, mitten im Urlaub trotzdem mehrfach hier reinzuschauen und selbst für deine Verhältnisse vollkommen dummes Zeug zu posten?

Bah, ist das gruselig, sich vorzustellen, wie du in deinem 5 qm Hotelzimmer in Downtown rumhängst und die F5-Taste im MST-Forum malträtierst, weil du nicht weißt, wie du in New York sonst deine Zeit sinnvoll verbringen kannst.

Pure Sucht, wenn du mich fragst. Da würde ich sogar drauf wetten. 8)

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4777
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: @Francisco Scaramanga: Bitte um Einlösung deiner Wettschulden

Beitrag von Helldriver » Do Nov 29, 2018 9:27 am

:zzz:

Als ob ich so lange fliegen würde, um dann zwei Wochen in einem Hotelzimmer F5 zu drücken, obwohl draussen die Sonne scheint. Du scheinst noch dümmer zu sein, als ich zuerst angenommen habe.....
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Antworten