Der Fußballthread - ab 07/2012

Tauschen Sie sich hier über andere Sportarten aus. Ob Fußball, Handball, Radsport, Eishockey oder Basketball - hier sind Sie willkommen.
Jaqui
Beiträge: 11261
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Jaqui » Do Apr 05, 2018 12:40 pm

Wahrlich eine beeindruckende Vorstellung von Liverpool. Das hat Spass gemacht zum zuschauen. :schumi:

3 von 4 Viertelfinals sind damit nach dem Hinspiel entschieden. Und Bayern dürfte eigentlich auch nichts anbrennen lassen zu Hause. Ziemlich langweilig dieses Jahr, nicht nur in allen europäischen Ligen.


HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von HAGA » So Apr 08, 2018 10:27 pm

HAGA hat geschrieben:
So Apr 08, 2018 7:22 pm
http://www.der-postillon.com/2018/04/mundwinkel.html

:D
Oh, gar nicht mitbekommen hier auch gepostet zu haben :flop:

Jaqui
Beiträge: 11261
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Jaqui » Mo Apr 09, 2018 11:33 am

Naja, es war ja eine Frage der Zeit, wann der Titel endlich amtlich ist. Nun kann man erst recht beruhigt den Fokus auf die KO-Spiele legen. Ein zweiter Titel wäre schon nett.

Minardi
Beiträge: 34979
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Minardi » Mo Apr 09, 2018 4:03 pm

Bayern :top:

Mundwinkel 2 Sek nach oben :top:

weiter zum Tagesgeschäft: Fuchtel-Tuchtel wird PSG-Trainer :eek: :D

Jaqui
Beiträge: 11261
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Jaqui » Mi Apr 11, 2018 9:17 am

Was war denn das gestern in Rom? Ich habe etwa ab der 65. Minute zugeschaut und Barça hatte nicht den Hauch einer Chance. Und dann versuchen sie, mit hohen, langen Bällen das 1:3 zu schiessen. :betrunken: Für mich war das das klarste Duell, und dann setzt sich der Aussenseiter durch. Da hätte man drauf wetten müssen, dann wäre man jetzt wohl reich.

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29225
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von bnlflo » Fr Apr 13, 2018 8:51 am

Ich kann Kovac den Wechsel nicht verübeln, aber es ist zum Mäusemelken mit diesem Kackverein - jedes mal, wenn irgendwo was zartes wächst und gedeiht, kommen die Münchener Trampeltiere und machen es kaputt. Und jammern dann rum, dass alle anderen so kacke sind. (nicht dass die Eintracht jetzt zum großen Bayernjäger geworden wäre, aber trotzdem.)

Lustig ist gerade vor allem, dass die Bayernfans in den sozialen Netzen noch mehr kotzen als die SGE-Fans, weil der Herr Kovac nicht gut genug sei. Aber nen ehemaligen M05-Trainer mit guardiolaschem Autismus hochjazzen...
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2328
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Alboreto » Fr Apr 13, 2018 9:02 am

bnlflo hat geschrieben:
Fr Apr 13, 2018 8:51 am
Ich kann Kovac den Wechsel nicht verübeln, aber es ist zum Mäusemelken mit diesem Kackverein - jedes mal, wenn irgendwo was zartes wächst und gedeiht, kommen die Münchener Trampeltiere und machen es kaputt. Und jammern dann rum, dass alle anderen so kacke sind. (nicht dass die Eintracht jetzt zum großen Bayernjäger geworden wäre, aber trotzdem.)

Lustig ist gerade vor allem, dass die Bayernfans in den sozialen Netzen noch mehr kotzen als die SGE-Fans, weil der Herr Kovac nicht gut genug sei. Aber nen ehemaligen M05-Trainer mit guardiolaschem Autismus hochjazzen...
Na dann, willkommen SGE in der 2. Liga 2019! ;)

Benutzeravatar
Gonzo
Beiträge: 31186
Registriert: Sa Jun 23, 2001 1:01 am
Wohnort: Hinterm Deich halbrechts
Kontaktdaten:

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Gonzo » Fr Apr 13, 2018 9:19 am

bnlflo hat geschrieben:
Fr Apr 13, 2018 8:51 am
Ich kann Kovac den Wechsel nicht verübeln, aber es ist zum Mäusemelken mit diesem Kackverein - jedes mal, wenn irgendwo was zartes wächst und gedeiht, kommen die Münchener Trampeltiere und machen es kaputt. Und jammern dann rum, dass alle anderen so kacke sind. (nicht dass die Eintracht jetzt zum großen Bayernjäger geworden wäre, aber trotzdem.)
Na ja, es liegt halt in der Natur der Dinge, dass ein Spitzenverein nur Spitzenkräfte verpflichten will. Soll sich Bayern ein innerdeutsches Transferverbot auferlegen?
Abgesehen davon http://www.reviersport.de/354221---verg ... rrenz.html
Lustig ist gerade vor allem, dass die Bayernfans in den sozialen Netzen noch mehr kotzen als die SGE-Fans, weil der Herr Kovac nicht gut genug sei. Aber nen ehemaligen M05-Trainer mit guardiolaschem Autismus hochjazzen...
Ich habe jedenfalls drei Kreuze gemacht, dass dieser Blödbömmel nicht zum FC Bayern gekommen ist.
Früher war alles leichter .... ich auch

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29225
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von bnlflo » Fr Apr 13, 2018 9:33 am

nein, ich weiß, dass das nun mal normal ist. Frustrierend ist es dennoch. Zum Glück haben wir sonst nicht viel, was der FCB toll finden könnte. ;)

Und vielleicht nervt es mich dieses Mal vor allem, weil die Bayern langsam eine Wagenburg-Mentalität an den Tag legen und die Vergangenheit konservieren wollen (Heynckes, Robbery) - und aus lauter Bräsigkeit jetzt ne Verlegenheitslösung präsentieren, und nebenbei mein Verein deshalb unter die Räder kommt.
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29225
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von bnlflo » Fr Apr 13, 2018 1:30 pm

Aber dass man noch nicht mal vor den beiden wichtigen Spielen (in Leverkusen und dem Halbfinale auf Schalke) das Thema ruhen lassen kann und es unbedingt durchstechen muss, ist sehr schlechter Stil der Bayern. Dafür möge sie der Blitz beim Scheißen und CR7 ihnen zehn mal ins Tor treffen. :flop: :dead:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32624
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Stefan P » Fr Apr 13, 2018 1:49 pm

bnlflo hat geschrieben:
Fr Apr 13, 2018 1:30 pm
Aber dass man noch nicht mal vor den beiden wichtigen Spielen (in Leverkusen und dem Halbfinale auf Schalke) das Thema ruhen lassen kann und es unbedingt durchstechen muss, ist sehr schlechter Stil der Bayern. Dafür möge sie der Blitz beim Scheißen und CR7 ihnen zehn mal ins Tor treffen. :flop: :dead:
...da gibt es eine Klausel im Vertrag mit Kovac. Der Wechsel findet nur statt, wenn die Eintracht gegen Schalke gewinnt um dann im Finale gegen den FCB klar aber unauffällig verlieren zu können. Sollte Kovac das mögliche Tripple versauen, darf er nicht mehr in den Freistaat Bayern einreisen für die nächsten 10 Jahre.

Super Bayern :top:
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32624
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Stefan P » Fr Apr 13, 2018 3:11 pm

Arno hat geschrieben:
Do Apr 05, 2018 12:58 am
Wo wir gerade ueber ihn reden...

Da staunt nur der Laie ehrfuerchtig.
.....und alle Fussball Oesterreicher!
...nö, die 'ahnungslose Freizeitkickertruppe' aka RedBull Salzburg, die den BVB abgeschossen hat, hat auch Lazio Rom einen vor den Latz(io) geballert und tritt nun im Halbfinale gegen Olympique Marseille an. Gegen die haben sie in der Qualirunde übrigen 1 x gewqonne und 1 x unentschieden gespielt. Haben nicht auch deutsche Clubs in der Europa League mitgespielt...wo sind die geblieben...?

Ösi Freizeitkicker :top:
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Minardi
Beiträge: 34979
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Minardi » Fr Apr 13, 2018 3:18 pm

Österreicher verstehen durchaus was von Fussball.

In der Schweizer Liga ist Adolf H. aus Österreich gerade dabei, als Führer..äh..Trainer dem Verein YB Bern den ersten Titelgewinn seit 31 Jahren zu bescheren :D :D :D

Soooo...Niko Kovac und Real Madrid...das sind zu viele News auf einmal für mich :eek:

Jaqui
Beiträge: 11261
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Jaqui » Fr Apr 13, 2018 3:26 pm

@ bnlflo
Ich kann deinen Ärger verstehen. Mir würde es gleich gehen, wenn man sieht, wie gute Arbeit Kovac bisher in Frankfurt geleistet hat.

Interessant ist aber, dass sich Kovac schon damals die Klausel in den Vertrag schreiben liess, dass er für Bayern und zwei ausländische Klubs den Verein verlassen darf. Da war wohl jemand sehr von sich überzeugt. Wahrscheinlich hätte er ohne diese Klausel gar nicht in Frankfurt unterschrieben, daher kann man der Eintracht auch keinen Vorwurf machen, dass sie darauf eingegangen sind. Der Erfolg gab ihnen ja recht. Ich mag zwar die Eintracht nicht, hoffe aber trotzdem, dass dadurch nicht alles zusammenfällt, was Kovac (und allenfalls auch andere, ich bin da zu weit weg) aufgebaut hat.

Und nun wartet Real... Ein hartes Los, aber irgendwann musste ja mal ein Kracher kommen. Man hatte in den letzten beiden Auslosungen schon Glück, nicht auf ein Schwergewicht zu treffen. Derzeit sehe ich nicht, wieso die Bayern Real stoppen sollten, aber das habe ich Juve nach dem Hinspiel auch nicht zugetraut...

@ Minardi
Wenn es YB noch verkackt, mögen sie doch bitte den Verein auflösen. :roll:

Minardi
Beiträge: 34979
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Minardi » Fr Apr 13, 2018 4:01 pm

bnlflo hat geschrieben:
Fr Apr 13, 2018 8:51 am
Ich kann Kovac den Wechsel nicht verübeln, aber es ist zum Mäusemelken mit diesem Kackverein - jedes mal, wenn irgendwo was zartes wächst und gedeiht, kommen die Münchener Trampeltiere und machen es kaputt.
Ja, dafür sind wir bekannt und dafür stehen wir mit unserem guten Namen ;)

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32624
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Stefan P » Fr Apr 13, 2018 5:03 pm

bnlflo hat geschrieben:
Fr Apr 13, 2018 8:51 am
... kommen die Münchener Trampeltiere und machen es kaputt.

...nun wein' nicht mehr, isso. *tätschel*

Der einzige Trainer in Deutschland der den Job beim FCB abgelehnt hätte ist vermutlich Streich...sonst niemand. Tofu-Fuchteltuchel haben sie bei PSG solange Geldsäcke um die Ohren gehauen bis er unterschrieb, damit ist er entschuldigt. Nächste Saison wird er einen neuen Job brauchen falls er sich überhaupt so lange bei Neymar und Co. halten kann...daran darf gezweifelt werden

https://www.eurosport.de/fussball/ligue ... tory.shtml
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29225
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von bnlflo » Fr Apr 13, 2018 5:19 pm

ich werfe Kovac das nicht vor. Aus sportlicher Sicht muss er die Gelegenheit nutzen. Und auch andere Arbeitnehmer nehmen für mehr Kohle und einen prestigeträchtigeren Job auch andere Angebote an. Kovac hat den Luxus, seinen ersten Trainerposten in der Bundesliga selbst zu verlassen, das ist den meisten in dem Job nicht möglich. Aber wenn man es bei Vereinen akzeptiert, dann auch bei deren Angestellten.

Bobic hat sonst alles zum Münchener Verhalten gesagt. Die Klausel ist eindeutig und er ist ja auch nicht naiv. Aber der Zeitpunkt ist das letzte. Nur weil Uli, Kalle und der Sportdirektorendarsteller ihre Ruhe haben wollen, drehen sie mal eben die Eintracht auf links.
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von phylosopher » Sa Apr 14, 2018 9:10 am

Also wenn die Eintracht den Bach runter geht, nur weil der N.K. nicht mehr das ist, dann gehen sie wohl den Bach runter.

Sieh es doch mal Königsblau :D

"Tausend Trainer, schon verschlissen
Spieler kommen, Spieler gehn
Doch was stets bleibt sind wir Schalker
Die immer treu zur Mannschaft stehn".

8-)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29225
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von bnlflo » Sa Apr 14, 2018 9:58 pm

deswegen tut es so weh.

Ich hab mir dann schnell noch ein Ticket für Leverkusen gekauft, um den Niko mit auspfeifen zu können. Nein, hab ich nicht (also gepfiffen), aber laut war es schon. 1:4 verlieren sieht jetzt doof aus und es war ja auch ein bis zwei Tore zu hoch, aber ich habe da keine verunsicherte Mannschaft gesehen. In Halbzeit 1 haben sie Bayer eigentlich dominiert, die dann so ein Kacktor erzielt haben.
Wie so oft hat die Eintracht dann in der zweiten Halbzeit extrem abgebaut. Das war aber unter Kovac schon öfter so; sie nutzen die Sturm-und-Drang-Phasen zu wenig aus, können dies nicht über 90 Minuten konservieren und werden dann oft noch bestraft.

Uli Hoeneß soll übrigens die Klappe halten. Natürlich haben die Bayern das durchgestochen. Wer denn sonst? Die wollten ihre Ruhe, weil die ja stündlich nach dem neuen Trainer gefragt wurden.

Mal sehen, wen Bobic nun aus dem Hut zaubert. Habe jetzt schon Marco Rose und David Wagner gelesen.
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32624
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Stefan P » So Apr 15, 2018 5:28 pm

...wer wissen möchte, welch unfähiger Trainer dieser Kovac ist der sehe sich das Ergebnis gegen Bayer an...

Merke: ob eine Mannschaft verliert oder gewinnt liegt ausschließlich ganz alleine am Trainer, manchmal auch am Schiedsrichter oder dem Rasen oder dem Ball oder an allem zusammen. Aber niiiiemals nicht an den Spielern selbst.

Btw. Schalke ist einfach die bessere Mannschaft von diesen beiden...mehr is nicht... :D
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32624
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Stefan P » So Apr 15, 2018 6:19 pm

Arno hat geschrieben:
So Apr 15, 2018 5:36 pm

Wenn es denn so unwichtig ist, was der Trainer in seiner Aufstellung, Taktik und Strategie entwirft, wieso hat man dann Trainer?
...dazu braucht man auch Spieler die die Theorie in die Praxis umsetzen könne und die hat der BVB nicht mehr. Willst Du das bestreiten?
Also bitte, komm mir nicht bloede, nur weil der PS zwar ein Oesi, aber eben auch ein ausnahmsloser Idiot ist
Wie viele der letzten 12 Spiele in der Buli hat den Frankfurt verloren? 6 (in Worten SECHS!) wenn ich mich nicht verzählt habe Was für ein Idiot muss dann erst der Kovac sein...keine Strategie, keine Motivation, keine Taktik, kein Garnichts? Nach Deiner Theorie genügt das ja, wenn der Trainer weiß wie's geht, wozu braucht man da Spieler. Und der FCB stellt jetzt so einen "Versager" ein, die spinnen wohl die Bayern.

Also komm MIR nicht blöd...fehlt nur noch das Du behauptest, McLaren gewinnt nicht mehr weil Alonso nicht fahren kann. Das wäre das gleiche Niveau...
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32624
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von Stefan P » So Apr 15, 2018 8:01 pm

Arno hat geschrieben:
So Apr 15, 2018 6:42 pm

Du kannst in Deinem Team nur das an Taktik verwenden, was die Spieler hergeben.
NICHT umgekehrt.
...eben, das sage ich ja die ganze Zeit. Mehr als was zu sehen ist, geben die BVB Spieler zur Zeit eben nicht her haben aber trotzdem immer noch Chancen auf einen Plaz im Europacup. Sie haben mit PS nur gegen zwei Mannschaften verloren. Du willst doch wohl nicht behaupten, diese gelb-schwarzen Eintänzer hätten mit einem anderen Trainer (wem auch immer) die Bayern aus der Allianzarena geschossen und die Schalker 6:0 untergpflügt....oder doch?
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von phylosopher » Mo Apr 16, 2018 9:21 pm

Nö, die Zecken haben gegen die Bazen 0-6 bekommen, und vs. Königsblau ein 0-2. :D

Ob Stöger da was dran kann...
Aber der BXB hat Stöger geholt. DAS ist für mich der Punkt.

Die-Nummer-Eins-im-Pott-sind-wir-greez
phylo :green:

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Re: Der Fußballthread - ab 07/2012

Beitrag von phylosopher » Di Apr 17, 2018 5:02 pm

Ups, Köln ist abgestiegen. :uh:
Nach der heutigen Ankündigung ist das Ding gesprochen.


Gut.... gegen die Derbysieger gewinnen ist einfach. Aber danach ist Schluss.

Kommen eh bald zurück, da hab ich keine Bedenken.

Kölle Alaaf, oder so - greez
phylo :roll:

Antworten