Fußball-EM 2016

Tauschen Sie sich hier über andere Sportarten aus. Ob Fußball, Handball, Radsport, Eishockey oder Basketball - hier sind Sie willkommen.
Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Fußball-EM 2016

Beitrag von OskarL » Mo Jul 11, 2016 9:58 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
<strong> Deutsche Talente werden aus "Risikobedenken" nicht eingesetzt. Da haben wir endlich einen klassischen Rechtsaußen und der sitzt draußen.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wer ist da nun wieder gemeint? Bild


</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
<strong>Und ein Kruse hätte hier wirklich gut getan!</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Blöd, dass er sich selbst aussortiert hat...

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
<strong>Dazu Weigl, Dahoud ... Arghhh, die Gedanken müssen aus den Kopf. Denk Positiv Denk Positiv Auf das nächste Halbfinale! Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dahoud? Dahoud??? ....also jetzt wird's echt albern. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Albern ist nur Dein Geschreibsel, HaPe! Ich sach nur Sane... Uebrigens Neuer ist kein 6er. Er ist Torwart. Net das da noch was kommt!

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Fußball-EM 2016

Beitrag von 1502 » Mo Jul 11, 2016 10:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong>

P.S. Die x-Millionen-Bundestrainer, die da jetzt wieder rumwettern, haben alles eins gemeinsam: sie wären schon gegen Italien ausgeschieden, weil sie (wie Spanien) weiter mit 4er Kette angetreten wären. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kannst du mir schon mal nicht vorwerfen. Und auch ich gehöre zu denen, die sagen, dass Jogi gegen Frankreich nicht alles richtig gemacht hat. Was mich heute eher noch mehr ärgert als vor drei Tagen, denn wenn es die Franzosen nicht gebacken bekommen, die Antifußballer zurück an die Algarve zu schicken, dann hätten sie das auch mal uns überlassen können.

Unerheblich, dass Sané kein Mittelstürmer ist. Darum gehts gar nicht. Die Rolle hätte Müller spielen müssen. Ohne seine berühmten Raumdeuter-Laufwege. Auf die hätte er aber viel leichter verzichten können, wenn rechts neben ihm ein ständiger Unruheherd gewesen wäre, der sich nicht scheut, in den Strafraum zu gehen, auch mal im Eins-gegen-Eins. Das Profil hätte Sané problemlos erfüllen können, ich hoffe, da sind wir uns einig.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Fußball-EM 2016

Beitrag von Marmas » Mo Jul 11, 2016 10:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Die Rolle hätte Müller spielen müssen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Müller hätte gar nicht spielen dürfen

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von HaPe » Mo Jul 11, 2016 11:59 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> Sane MF? Hab ich was verpasst? Seit wann ist Sane MF? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Offensives(!) Mittelfeld bzw. Rechts-Außen.
...so hatte ich ihn eigentlich bisher angesehen.

Gut, habe ich mich in der Personalie Sané eben vertan. Bild
Legt euch wieder hin.... Bild

<small>[ 12.07.2016, 00:10: Beitrag editiert von: HaPe ]</small>

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von HaPe » Di Jul 12, 2016 12:10 am

..achso...
Wen haben wir denn nun in Deutschland als wasch-echten Mittelstürmer?

Kahn und der Rest der Runde war der Meinung, dass dieser Spielertyp in Deutschland vernachlässigt wurde (in der Förderung/Ausbildung whatever) - und dass es da niemand wirklich gäbe?!

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von HaPe » Di Jul 12, 2016 12:21 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong>Edit: ich hab Loews Taktik nie angezweifelt. Ich habe Loews Personalpolitik kritisiert!! Riesen Unterschied. Und richtig, mit Hoewedes und Hector kann man gegen Italien keine 4er-Kette spielen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und wer bist du, dass du dir anmaßt es besser beurteilen zu können als der Bundestrainer samt Co-Trainer und dem ganzen Geschwader, die das professionell den ganzen Tag machen?!

Einfach lächerlich, diese deutsche Besserwisserei aus dem vollgepupsten Wohnzimmersessel heraus. Bild

Fast wünscht man sich, dass Löw euch den Job vor die Füße wirft und Deutschland in das Chaosgekicke und in die Mittelmäßigkeit zurückfällt, wo sie vor Löws Wirken war. Bild

...aber dann wird sich für den deutschen Michel sicher einen neuer Schuldiger finden. Am Ende muss ja irgendeiner der Id.iot sein, der den Bundestrainerjob inne hat - der ist dann eben Schuld. Bild

HaPe

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Fußball-EM 2016

Beitrag von phylosopher » Di Jul 12, 2016 5:16 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> ..achso...
Wen haben wir denn nun in Deutschland als wasch-echten Mittelstürmer?

Kahn und der Rest der Runde war der Meinung, dass dieser Spielertyp in Deutschland vernachlässigt wurde (in der Förderung/Ausbildung whatever) - und dass es da niemand wirklich gäbe?! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sicher haben wir diese deutschen Mittelstürmer nicht. Aber der Herr Kahn liegt da völlig falsch.
Mein Königsblauer S04 hat immer deutsche Mittelstürmer gehabt, in jeder erfolgreichen A-Jugend.
Aber bei den Profis kommt der Kerle nicht zum spielen, weil man diese Position mit zugekauften Leuten besetzt. (gaaannnnz selten Deutsche).
Dann werden die Talente verliehen, am allerbesten zu einem abstiegsgefährdeten 2.Ligisten, der immer 5-5-0 spielt, um überhaupt Punkte zu machen.
Nach der Leihe werden sie dann erneut verliehen, diesmal in die überragende österreichische Liga.
Irgendwann ist das Talent 23, und nur noch Mittelmaß.
Und da wette ich doch glatt, das ist bei den Bazen, den Zecken und etlichen BuLi Vereinen ganz genau so.

Wäre Kimmich Mittelstürmer, wir würden Ihn nicht mal kennen.
Und jede Ausnahme bestätigt nur die Regel.
Wobei.... welche Ausnahme denn.


greez
phylo

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Fußball-EM 2016

Beitrag von OskarL » Di Jul 12, 2016 6:33 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong>

P.S. Die x-Millionen-Bundestrainer, die da jetzt wieder rumwettern, haben alles eins gemeinsam: sie wären schon gegen Italien ausgeschieden, weil sie (wie Spanien) weiter mit 4er Kette angetreten wären. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kannst du mir schon mal nicht vorwerfen. Und auch ich gehöre zu denen, die sagen, dass Jogi gegen Frankreich nicht alles richtig gemacht hat. Was mich heute eher noch mehr ärgert als vor drei Tagen, denn wenn es die Franzosen nicht gebacken bekommen, die Antifußballer zurück an die Algarve zu schicken, dann hätten sie das auch mal uns überlassen können.

Unerheblich, dass Sané kein Mittelstürmer ist. Darum gehts gar nicht. Die Rolle hätte Müller spielen müssen. Ohne seine berühmten Raumdeuter-Laufwege. Auf die hätte er aber viel leichter verzichten können, wenn rechts neben ihm ein ständiger Unruheherd gewesen wäre, der sich nicht scheut, in den Strafraum zu gehen, auch mal im Eins-gegen-Eins. Das Profil hätte Sané problemlos erfüllen können, ich hoffe, da sind wir uns einig. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Unerheblich davon, dass Sane sehr wohl auch MS im Profil hat, stimme ich in allen weiteren Punkten zu.

Weil due Frage nach waschechten MS erneut gestellt wurde, mit Gomez und Mueller waeren das 2. Dazu kann man spontan nachgedacht auch mal ueber Lasogga nachdenken, wenn ein Podolski mit muss. Mehr braucht kein Land, wenn man noch Volland beruecksichtigen wuerde.

Und an HaPe, was haben uns nun Schweini und Polski nun gebracht? Was haben wir ueber Wwigl in der Nati gelernt? Wenn die Personalpolitik nicht kritikwuerdig war, dann war wohl der Rest auch perfekt? Glueckwhnsch Jogi fuer ne perfekte EM! Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Fußball-EM 2016

Beitrag von OskarL » Di Jul 12, 2016 9:32 am

Ich nehme an, die Fragen richten sich an mich, Arno. :-)

Ich finde die Fragen auch voll konkret.

Ballbesitzfuppes mit der Nati aka FCB? In der Tat, heikel. Dennoch finde ich, auch die Nati kann ihren Ballbesitzfuppes spielen. Ballhalter gibt es in der Nati durchaus genuegend. Nur brauch sowas viel Trainingszeit und die hat kein Bundestrainer. Man koennte jetzt LeCreme vorwerfen, er solle was anderes spielen. Finde ich aber nicht! Wir waren sicher eins der besten Teams bei der EM und das ist auch Jogies verdienst. Dumm nur, das Loew ein sturer Ochse ist! Womit wir bei der Einwechselgeschichte waeren. Ich habe nie geschrieben, Einwechslungen 10min vor Schluss sind doof. Es ging mir darum, das Loew staendig kolportierte, man duerfe den jungen Sane nicht verheizen und dann kommt beim 3:0 gegen die Randtschechen Polski und gegen die Froschschenkler Sane beim Stand von 0:2. Sorry, das passt net!

renegade80
Beiträge: 2600
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am
Wohnort: euch gewählt

Fußball-EM 2016

Beitrag von renegade80 » Di Jul 12, 2016 9:34 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
Blöd, dass er sich selbst aussortiert hat...
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das hat er sicher nicht selbst veranlasst.
Die Frage ist doch, können wir uns das bei der Personalsituation leisten oder wurde die Lage zu rosig eingeschätzt?

Zu Dahoud:

Zugegeben, er fiel mir in der Nachbetrachtung ein, aber das ist der Sinn einer Analyse.
Nach den Ausfällen von Reus und Gündogan hätte man mehr kreatives Mittelfeld gebrauchen können. Dahooud ist Stammspieler bei Gladbach. Sechser mit Offensivqualitäten. Riesensprung in diesem Jahr gemacht. Allemal geeignet um frischen Wind reinzubringen. Gerade unsere U21 ist doch die Zukunft. Das weiß auch Jürgen, der ihn in Liverpool sehen möchte. Und Jürgen, ich möchte dich als Trainer für Deutschland sehen! Bild

<small>[ 12.07.2016, 09:44: Beitrag editiert von: renegade80 ]</small>

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Fußball-EM 2016

Beitrag von OskarL » Di Jul 12, 2016 10:00 am

Der heisst Thomas Tuchel, nicht Juergen... Bild

Jaqui
Beiträge: 11260
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Fußball-EM 2016

Beitrag von Jaqui » Di Jul 12, 2016 11:00 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong>Warst nicht Du derjenige, der meinte, Franzoesien koenne ein spiel aufziehen? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nein, ich bin der Meinung, dass Frankreich ein Spiel gestalten kann. Das hat man in der Startphase des Finals auch gesehen. Frankreich drückte die Portugiesen in der ersten Viertelstunde regelrecht hinten rein. Erst als sich die Auswechslung von Ronaldo abzeichnete, liess der Druck nach. Der Rest war dann ein langweiliger Kick von beiden Mannschaften. Aber wie gesagt, Frankreich hat wieder gezeigt, zu was es fähig wäre. Warum sie das nicht immer machen, ist genau so müssig wie zu fragen, warum man nicht immer gewinnt, wenn man überlegen ist.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Warst nicht Du derjenige, der Franzoesien einen verdienten Sieg gegen Schland attestierte, weil man die Chancen nutzte? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nicht nur deswegen. Man stand hinten gut, hat oft gut umgeschalten und vorne auch variabel agiert. Bei Portugal wars ein hinten reinstehen und vorne auf den lieben Gott hoffen.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Was haben die Froschklopfer gestern gerissen? Nix, aber auch gar nix und ploetzlich wird Portugal zum unverdienten Sieger erklaert? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Frankreich war am Sonntag schlecht, ganz klar (von der Startviertelstunde abgesehen). Das macht Portugal aber noch lange nicht zu einem verdienten Europameister. Wie gesagt, für mich hat Portugal das ganze Turnier hindurch keinen schönen Fussball gespielt. Selbst gegen Ungarn hat man immer nur etwas fürs Spiel gemacht, als man musste, schliesslich war ja klar, dass man einen Punkt brauchte, um weiter zu kommen (noch so eine Ungerechtigkeit des doofen Modus, nämlich den Vorteil der letzten (beiden) Gruppe(n), die taktieren kann/können). Und wie schon gesagt, Portugal wäre nach dem alten Modus - oder sagen wir besser, mit einem normalen Modus - nach 3 Spielen im Urlaub gewesen.

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Fußball-EM 2016

Beitrag von Benutzername » Di Jul 12, 2016 7:36 pm

Ich habe nach dem Ausscheiden gegen Frankreich auch das Turnier verlassen und vom Endspiel nur noch rudimentäre Dinge wie z.B. den Trainer-Darsteller-Fuchtel-Auftritt vom Fuchtel-Tuchel-Imitator mitbekommen.

Mein Fazit: 2016 gibt es nur einen Turniersieger, aber keinen wirklichen Euroapameister. Blamabler Fußball und Grottenkicks ohne Ende. Bild Bild
Gut, dass wenigstens mit dem Turniersieger die nicht vorhandene Qualität dieser Veranstaltung dokumentiert wird. Portugal Bild Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Fußball-EM 2016

Beitrag von Benutzername » Di Jul 12, 2016 7:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> Der heisst Thomas Tuchel, nicht Juergen... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dein Fuchtel-Tuchel wurde ja sogar schon vom Christiane oder Christian Rolando oder Ronaldo oder so ähnlich inszeniert Bild
Fast genauso lächerlich wie der Original-Fuchter Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Fußball-EM 2016

Beitrag von Marmas » Di Jul 12, 2016 10:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> Ich habe nach dem Ausscheiden gegen Frankreich auch das Turnier verlassen und vom Endspiel nur noch rudimentäre Dinge wie z.B. den Trainer-Darsteller-Fuchtel-Auftritt vom Fuchtel-Tuchel-Imitator mitbekommen.

Mein Fazit: 2016 gibt es nur einen Turniersieger, aber keinen wirklichen Euroapameister. Blamabler Fußball und Grottenkicks ohne Ende. Bild Bild
Gut, dass wenigstens mit dem Turniersieger die nicht vorhandene Qualität dieser Veranstaltung dokumentiert wird. Portugal Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">kaun zu glauben

aber dem stimme ich zu Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Fußball-EM 2016

Beitrag von OskarL » Mi Jul 13, 2016 12:33 am

Nach der Theorie waere aber Deutschland der verdientere EM. Die waren besser als Italien. Ausserdem war man auch spielerisch den Franzosen ueberlegen. Das die Franzen gewonnen haben, lag an Loew. Das war aber auch Loews einziger grober Fehler. Ohne diesen braeuchten wir nicht ueber die Portugiesen diskutieren. Warum ich bei Schland nicht die Verletztenausrede gelten lasse ist simple. Bei Frankenreich fehlten wichtige Spieler schon vor dem Turnier. Portugal hatte keine Chance, aber die haben sie genutzt. Und zwar mit Einsatz und einem Plan den kein Team bei der EM durchkreuzen konnte. Der Sieg eines underdogs ist daher mehr als verdient. Die Aktion an Ronaldo werte ich da noch als dumm gelaufen. Frankreich sollte sich eher hinterfragen, ob man angesichts der pfeifenden Heimfans eine Ausrichtung der EM verdient hatte.

Ich bin froh, das Portugal den Titel geholt hat. Frankreich hat Reife und Anstand vermissen lassen.

Amen

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Fußball-EM 2016

Beitrag von OskarL » Mi Jul 13, 2016 9:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> Ich habe nach dem Ausscheiden gegen Frankreich auch das Turnier verlassen und vom Endspiel nur noch rudimentäre Dinge wie z.B. den Trainer-Darsteller-Fuchtel-Auftritt vom Fuchtel-Tuchel-Imitator mitbekommen.

Mein Fazit: 2016 gibt es nur einen Turniersieger, aber keinen wirklichen Euroapameister. Blamabler Fußball und Grottenkicks ohne Ende. Bild Bild
Gut, dass wenigstens mit dem Turniersieger die nicht vorhandene Qualität dieser Veranstaltung dokumentiert wird. Portugal Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">kaun zu glauben

aber dem stimme ich zu Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich stimme nicht zu. Null, nada. Ich finde die Aussage respektlos.

Ein Schweizee erklaert die Franzosen zum Europameister der Herzen, Schlaendler sind ueberzeugt, das Schland den Titel haette holen muessen, die Italiener kotzen, weil man ja den besten Teamgeist hatte und die Spaniards die besten Spieler. Und alle jammern ueber die Portugiesen. Was fuer schlechter Stil. Da lobe ich mir die Brexitten. Die haben sich so sehr blamiert, dass sie lieber gar net erst das Maul aufreissen. So leistet Portugal seinen Beitrag zur Vereinigung Europas und je mehr sie Europa, Marmas, Jaqui und BN vereinen, um so mehr freue ich mich fuer Ronaldo, Renato, Pepe und Co! Bild Bild Bild

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Do Jul 28, 2016 4:04 pm

Obwohl es eher in irgend einen F1-Thread gehört (Benefizspiel für Schumi) stelle ich das mal hier rein....


Nowitzki... Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Antworten