Fußball-EM 2016

Tauschen Sie sich hier über andere Sportarten aus. Ob Fußball, Handball, Radsport, Eishockey oder Basketball - hier sind Sie willkommen.
Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von HaPe » Di Jun 28, 2016 7:56 pm

Du bist so eine Pûssy Bild Bild Bild

Wir haben ne gute Mannschaft - besser denn jeh. Und auch das Gesetz der Serie ist auf unserer Seite - jetzt sind wir mal dran Bild

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32335
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von Ferrarirosso » Di Jun 28, 2016 8:08 pm

Wir werden die Italiener aus dem Stadion jagen. Daran werden sie noch Jahre dran zu nagen haben. 100pro

Pussys Bild

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Fußball-EM 2016

Beitrag von Minardi » Di Jun 28, 2016 8:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> Du bist so eine Pûssy Bild Bild Bild

Wir haben ne gute Mannschaft - besser denn jeh. Und auch das Gesetz der Serie ist auf unserer Seite - jetzt sind wir mal dran Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...würde sagen, wir haben das Gesetz der Serie eher gegen uns, Kumpel... Bild

Italien ist der erste wirklich grosse Prüfstein bei dieser EM und traditionell ein Gegner der uns nicht liegt. Die Chance dass wir weiterkommen ist da, aber von "aus dem Stadion jagen" kann doch keine Rede nicht sein.

Während wir mit der Slowakei im Achtelfinale einen Gegner hinweggefegt haben, der sich als "erstes Team der EM überhaupt nicht gewehrt und keinen Angriff geführt hat" (irgendeine zeitung), haben die Italiener gestern dem spanischen Orkan standgehalten, den ihnen die Spanier bereitet haben.

Sie haben Spanien erst mit einer taktischen Meisterleistung angeschossen und dann gegen ihre wütenden Angriffe standgehalten (zumindest in den letzten 20 Minuten, bis dahin waren die Spanier nicht wirklich gefährlich) und das war wesentlich mehr Druck, als die jetzt wegen ihrer kämpferischen Art gefeierten Isländer von diesen englischen Versagern erdulden mussten. Hätte auch anders ausgehen können. Was glaubst du, wieviel Selbstbewusstsein die Gelatis gerade getankt haben? Die Übermannschaft der letzten Jahre beiseitegefegt, eine alte Rechnung beglichen (EM 12 Finale), Tritt im Turnier gefasst und jetzt sind wir dran. Italien: Entweder frühes Aus oder Finale.

Wir hingegen haben es noch nicht mal geschafft, diese lausigen Polen klar zu beherrschen und ein müdes 1:0 gegen die nordirischen Aushilfsfussballer reisst mich auch nicht zu Begeisterungsstürmen hin. Und wie gesagt zuletzt die Slowakei, deren Abschiedvorstellung in Punkto Armseligkeit nur noch von den englischen Versagern getoppt wird.

Möchte echt endlich mal wissen, woher ausgerechnet vor italienischen Spielen immer diese grosse Klappe herkommt. Hast du Das hier schon vergessen? (Ein Tipp: Die kleinen Dinger auf dem Grill, das sind wir)

Noch was zum Gesetz der Serie: Genau das haben sich die Gauchos im WM-Finale 2014 auch gesagt: "Irgendwann müssen wir sie doch schlagen"..nix war...Pustekuchen...gerade diese EM hat gezeigt, dass alte Fussballtraditionen immer noch gelten: Englische Torhüter sind Fliegenfänger, die Schweiz scheitert immer im ersten KO-Spiel, es sind immer die Top-Stars, die beim Elfmeterschiessen daneben ballern, England enttäuscht die stets zu hoch angesetzten Erwartungen, die Kroaten können nie ihr Top-Potenzial umsetzen, die österreichische Nationalelf is ne Lachnummer und die Franzosen sind daheim am stärksten...so viele Klischees, die sich schon erfüllt haben...und so viele, die sich noch erfüllen werden...oh, noch eine ewige, bereits erfüllte Wahrheit: Italiener sind wahnsinnîg konterstark und haben eine bombenfeste Abwehr - Catenaccio lebt, er war nie lebendiger als jetzt. Und das sollen Müller oder Götze, beide völlig ausser Form knacken? Oh Mann...Schweini angeschlagen, Özil trifft nicht mal nen Elfmeter und dann is da noch unser Team-Maskottchen Poldi... Bild

Und was noch massiv gegen uns spricht: Unsere schlechter-geht-es-gar-nicht-Bilanz in Punkto Pflichtspielen gegen Italien: Null, Niente, Zero und unsere Spieler haben diesen Block im Kopf drinnen...

Oh, mir is ganz schlecht, wenn ich an Samstag denke, ich sag's dir, die werden aus uns eiskalt zwei Teile machen...die werden uns kleinraspeln und damit dann ihre Spaghetti bestreuen...ich scheiss mir total in die Hosen, ich meine es wirklich ernst Bild

<small>[ 28.06.2016, 21:00: Beitrag editiert von: Minardi ]</small>

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Fußball-EM 2016

Beitrag von Minardi » Di Jun 28, 2016 8:56 pm

...wäre Deutschland Bayern und Italien Dortmund, dann wäre ich natürlich auch der Meinung die machen wir sowas von krass platt, dass Briefmarken daneben die Höhe von Wolkenkratzern haben, aber es gibt Mannschaften, vor denen habe ich seit jeher eine Heidenangst...zurecht Bild

Ich habe übrigens auch schon prophezeit, dass uns Atletico dieses Jahr aus der CL fegen würde und lag richtig - ich habe eine Nase für sowas.

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44093
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von HaPe » Mi Jun 29, 2016 12:03 am

Also erstmal:
Ich bin der LETZTE der hier rumposaunt, wir würden die Italiener wegfegen!
Ja, sie SIND ein schwerer Gegner! Zweifellos!
Aber sind wir denn ein Nichts? Wir sind Weltmeister, verdammt. Und wir haben auch in dieses Turnier gefunden und spielen gut.

UND .. um Gottes Willen ... ich kann nur hoffen und beten, dass diese Denke, die du da preisgibst, bei unserer Mannschaft NICHT existiert! Nichtmal im Ansatz dürfen die so denken!
Denn wenn man so in ein Spiel gegen Italien geht, dann wird man von denen auch genauso vernascht wie mans befürchtet. self-fulfilling prophecy Bild Bild

Also: Kopf hoch! Und ran an den Feind!
Weder unterschätzen, noch überschätzen! Und vorallem: KEINE ANGST! Bild

P.S. So überragend haben die bisher auch nicht gespielt, dass man schon in Ehrfurcht erstarren müsste. Die Spanier waren einfach schwach und ideenlos.

Jaqui
Beiträge: 11261
Registriert: Mo Feb 12, 2001 1:01 am

Fußball-EM 2016

Beitrag von Jaqui » Mi Jun 29, 2016 12:59 am

Wow, Island! Eine unglaubliche Leistung, einmal mehr. Nachdem man schon in der Quali die Niederlande ausgeschalten hat, jetzt also auch England. Und das alles ist absolut verdient. Die stehen hinten sehr gut, da läuft wirklich jeder für den Anderen, bis er sich die Lunge auskotzt. Dazu schlagen sie die Bälle nicht einfach hinten raus, sondern oft kombinieren sie sich raus. Wenn doch mal ein langer Ball kommt, haben sie vorne 2 Stürmer, die ihn meist kontrollieren können, danach rücken gleich ein paar Spieler auf und schon sind sie wieder im Angriff. Extrem stark und schwierig zu verteidigen! Da werden sich auch die Franzosen am Sonntag die Zähne ausbeissen. Ich hoffe, dass sie dennoch gewinnen.

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Fußball-EM 2016

Beitrag von Benutzername » Mi Jun 29, 2016 7:08 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> Also erstmal:
Ich bin der LETZTE der hier rumposaunt, wir würden die Italiener wegfegen!
Ja, sie SIND ein schwerer Gegner! Zweifellos!
Aber sind wir denn ein Nichts? Wir sind Weltmeister, verdammt. Und wir haben auch in dieses Turnier gefunden und spielen gut.

UND .. um Gottes Willen ... ich kann nur hoffen und beten, dass diese Denke, die du da preisgibst, bei unserer Mannschaft NICHT existiert! Nichtmal im Ansatz dürfen die so denken!
Denn wenn man so in ein Spiel gegen Italien geht, dann wird man von denen auch genauso vernascht wie mans befürchtet. self-fulfilling prophecy Bild Bild

Also: Kopf hoch! Und ran an den Feind!
Weder unterschätzen, noch überschätzen! Und vorallem: KEINE ANGST! Bild

P.S. So überragend haben die bisher auch nicht gespielt, dass man schon in Ehrfurcht erstarren müsste. Die Spanier waren einfach schwach und ideenlos. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">@Minardi
Lies diesen Beitrag von HaPe bitte noch einmal. Er hat sowas von recht. Bild

Was soll denn am Samstag passieren? Echt? Auf der einen Seite eine selbstverliebte Ansammlung von schauspielernden Schwuchteln ohne Rückgrat und Mumm, total verweichlicht und auf der anderen Seite: Italien Bild

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Fußball-EM 2016

Beitrag von phylosopher » Mi Jun 29, 2016 7:27 am

Ein sehr guter Beitrag von Minardi Bild

Er hat jetzt sich, und uns allen, eine eventuelle Niederlage bereits im Vorfeld erklärt.
Somit sind wir dann nicht so arg enttäuscht.
Nennt sich Pessimismus.

Und Recht hat er. Was soll denn passieren, ausser das, was bisher immer passierte ? Man verliert. Bild
Genau. Man verliert eben mal nicht, sondern gewinnt. Bild

Mit jedem weiteren Spiel vs. Italien, steigt die Wahrscheinlichkeit, DASS wir das nächste Spiel gewinnen.
Und am Samstag ist es soweit.

Ciao Italia. Bild


greez
phylo Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Fußball-EM 2016

Beitrag von Marmas » Mi Jun 29, 2016 8:17 am

lieber Minardi

Noch was zum Gesetz der Serie:

Keine europäische Mannschaft gewinnt in Südamerika die WM

oder doch nicht ?

Dein Zweckpessimismus ist schon traurig

Pussy Bild

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Fußball-EM 2016

Beitrag von phylosopher » Mi Jun 29, 2016 9:03 am

@Marmas
Nu isser weg, der Mikidingesda.
Was macht Ihr nur mit all der Kohle ?? Bild

Sorry daß ich das im EM-thread bring. Bild

greez
phylo

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Fußball-EM 2016

Beitrag von Minardi » Mi Jun 29, 2016 9:11 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong>
Keine europäische Mannschaft gewinnt in Südamerika die WM
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Is das...das...dieses eine...das einzige, was für uns spricht? Das Ende dieser einen Serie??? Das is alles???

Na dann...Prost Mahlzeit, Ende Gelände, aus die Maus, wir sind absolut erledigt...ich trommle schon mal das Begrüssungskomitee für Sonntag zusammen, wenn unsere Jungs in Berlin landen...war ne schöne EM, aber irgendwann ist halt alles mal zuende Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Fußball-EM 2016

Beitrag von Marmas » Mi Jun 29, 2016 9:17 am

Tja Minardi

wenn du nicht weißt was du Samstag machen sollst, komm zum Nürburgring

Truck GP - wird bestimmt lustig ...

Vielleicht nehme ich dich auch mit auf dem Sozius meines Motorrades um ne große Runde zu drehen.

Das wird dann bestimmt lustig ...

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Fußball-EM 2016

Beitrag von Minardi » Mi Jun 29, 2016 10:04 am

@Marmas

...du schaust es dir also auch nicht an...? Bild

Is echt besser so Bild

...die Schmach auch noch mitansehen zu müssen, is nix, was ich grad noch brauchen kann Bild

Leider habe ich am Wochenende Familienfest...bin aber nächstes Jahr bei den 24 Stunden wohl wieder am Ring...aber dann is ja dann eh keine Fussball-EM mehr, aus der die Deutschen gegen die Italiener ausscheiden können Bild

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Fußball-EM 2016

Beitrag von Excalibur » Mi Jun 29, 2016 10:08 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"><strong>so schlecht war der Song ja auch nicht... Bild
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kuntz Bild Bild Bild Bild Bild

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Mi Jun 29, 2016 10:21 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"><strong>so schlecht war der Song ja auch nicht... Bild
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kuntz Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Naja, eigentlich können wir Deutschen nicht darüber lachen, über diesen "Gag"... (ersetze K durch C und nimm hinten das s für das z und Du hast den Plural des Wortes für Mö... ...glicherweise greift hier der Filter)

Bild

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Fußball-EM 2016

Beitrag von Minardi » Mi Jun 29, 2016 10:26 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> Also erstmal:
Ich bin der LETZTE der hier rumposaunt, wir würden die Italiener wegfegen!
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sorry, hab dich mit Rosso verwechselt...

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Fußball-EM 2016

Beitrag von Excalibur » Mi Jun 29, 2016 10:27 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ottmar Hitzkopf:
<strong>Naja, eigentlich können wir Deutschen nicht darüber lachen, über diesen "Gag"... (ersetze K durch C und nimm hinten das s für das z und Du hast den Plural des Wortes für Mö... ...glicherweise greift hier der Filter)

Bild

Ottmar Hitzkopf
Beiträge: 1976
Registriert: Mo Mär 23, 2009 1:01 am
Wohnort: dem (IMHO) besten Fuppestrainer der Welt zum NeuNick inspiriert
Kontaktdaten:

Fußball-EM 2016

Beitrag von Ottmar Hitzkopf » Mi Jun 29, 2016 10:30 am

Achso! Dann isses OK! Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32587
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Fußball-EM 2016

Beitrag von Stefan P » Mi Jun 29, 2016 10:56 am

...also mein Tipp fürs Endspiel

7 : 6 für Belgien nach Elfmeterschießen, weil Sigthorsson einen Elfer versemmelt.

Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Fußball-EM 2016

Beitrag von 1502 » Do Jun 30, 2016 12:13 am

@Minardi

Ich habe deinen langen Beitrag gelesen. Bis zur Hälfte war ich bei dir. Dann bist du mal wieder in völlig irrationalen Pessimismus verfallen.

Klar ist, Italien als Gegner ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Wie sie Spanien geschlagen haben, war beachtlich. Den Belgiern konnte man am ersten Spieltag Naivität und mangelnde internationale Erfahrung in dieser Formation vorwerfen, aber wenn den Spaniern das gleiche widerfährt, muss man das ernst nehmen, zumal Deutschland grundsätzlich ähnlich spielt.

Historie und Gesetz der Serie sollten dabei aber eine untergeordnete Rolle spielen. Spanien hat früher immer gegen Italien verloren. 2008 haben sie gewonnen, und das war der Grundstein für ihre einzigartige Titelserie. Wenn du die prägende Mannschaft einer Ära bist, ist völlig egal, gegen wen du spielst. Jetzt ist diese Ära für Spanien vorbei, und sie sind wieder eine spielstarke, gute Mannschaft, die immer gegen Italien verliert. Und es ist an Deutschland zu zeigen, dass sie jetzt die Mannschaft der Stunde sind.

Das einzige, was mich wirklich interessiert, und ich glaube, der Bundestrainer denkt da genauso, ist die taktische Herausforderung, die sich aktuell aus dieser italienischen Mannschaft ergibt. Das wird Jogi Kopfzerbrechen bereiten. Einerseits haben wir gerade eine gut funktionierende Elf gefunden, und zu viel Bastelei an der Aufstellung Anstelle der Fokussierung auf eigene Stärken war schon einer der Gründe für das Ausscheiden gegen Italien vor vier Jahren. Andererseits haben wir in diesem Fall die Alternative bereits erprobt, insbesondere vor drei Monaten erfolgreich gegen Italien. Deutschland hat seit der WM immer wieder mit der Dreierkette experimentiert. Jogi hat nach dem zweiten Gruppenspiel verneint, dass diese bei der EURO eine Option ist, aber da schien es, dass wir - mit Höwedes als erstem Rechtsverteidiger - nicht die passenden Außenspieler für dieses System dabei haben. Das würde ich nach zwei hervorragenden Spielen von Kimmich als offensivem Rechtsverteidiger nun anders bewerten.

Hinten neben Hummels und Boateng Höwedes rein, dafür einen entweder aus dem zentralen Mittelfeld, oder aus dem Offensivtrio rausnehmen - das wäre eine Formation, die gegen die Stärken Italiens gut gewappnet wäre. Die Dreierkette hinten schafft zunächst wieder die obligatorische Überzahl in der Innenverteidigung, im Vergleich zu den zentralen Abwehrspielern von Belgien und Spanien, die es nicht mehr gewohnt waren, sich mit zwei echten Sturmspitzen auseinandersetzen zu müssen. Außerdem werden die Schnittstellen zwischen Innen- und Außenverteidigung verkleinert, in die die Italiener, insbesondere Bonucci, so gerne ihre langen Bälle reinspielen.

Die Frage ist dann aber, wer geht für Höwedes raus? Wenn man an das Testspiel Ende März denkt, wäre die logische Antwort Khedira. Der saß auch da 90 Minuten auf der Bank, während Kroos und Özil als zentrales Mittelfeld ohne weitere Absicherung vor der Abwehr erstaunlich gut funktionierten. Allerdings ist und bleibt dieses Spiel riskant, würde wohl Räume zwischen Mittelfeld und Abwehr offenbaren, in denen sich die Italiener auch im Spanien-Spiel sehr wohl gefühlt haben. Im März war es nur ein Testspiel und Italien nicht in Bestbesetzung. Im EM-Viertelfinale hätte ich Bauchschmerzen, Özil so viel defensive Verantwortung zu übertragen. Dazu kommt, dass Khedira nach einem Jahr in Turin die halbrechte Mittelfeldposition in einem solchen 3-5-2 ebenso wie das Spiel der Italiener im Allgemeinen aus dem Eff-Eff kennt.
Also vielleicht doch eher die zentrale Achse Kroos-Khedira-Özil beibehalten und den Sturm nach italienischem Vorbild auf eine Doppelspitze reduzieren. Wer muss dann weichen? Draxler hat zuletzt zu gut gespielt. Gomez hat bewiesen, wie wertvoll eine klassische Neun ist, und hat physisch die besten Voraussetzungen, sich gegen die langen Innenverteidiger Italiens zu behaupten. Rein nach der Form müsste Müller raus. Aber das ist ein Sakrileg. Das muss man sich als Trainer erst mal trauen. Wenn er nun wieder eine funktionierende Mannschaft vor dem Italien-Spiel umstellt und dann verliert, wird Jogi sowieso verantwortlich gemacht. Umso schlimmer, wenn er dabei Müller draußen lässt. Das würde man ihm nie verzeihen.

Nach dem WM-Sieg hat Jogi eine gewisse Gelassenheit, die es ihm erlaubt, in bestimmtem Maße über öffentliche Reaktionen hinwegzusehen. Und beim zweiten Versuch gegen Italien gegen alle Widerstände erneut eine radikale Idee umzusetzen und damit diesmal erfolgreich zu sein, wäre für ihn sicher der größere persönliche Triumph, als es vielleicht mit der Aufstellung zu schaffen, mit der jeder rechnet, und mit der er im Falle einer Niederlage aus der Schusslinie wäre.

Ich weiß nicht, wie meine Gefühlslage am Samstag sein wird. Im Moment finde ich die Paarung aber eher faszinierend als beängstigend.

LukaW
Beiträge: 5
Registriert: Do Mai 12, 2016 1:01 am
Wohnort: Mayen

Fußball-EM 2016

Beitrag von LukaW » Do Jun 30, 2016 8:45 am

Ich bin momentan eigentlich zuversichtlich, dass Löw die richtige Strategie finden wird, um gegen die Italiener erfolgreich zu sein. Von Seiten Italiens wird ja taktisch wenig überraschendes kommen, insofern müsste das ganz gut klappen.

babbacombe
Beiträge: 40
Registriert: Mo Jun 27, 2016 1:01 am
Wohnort: Seemitte

Fußball-EM 2016

Beitrag von babbacombe » Do Jun 30, 2016 9:12 am

Ich hoffe Minardis "düstere" Prophezeiung trifft ein.
Deutschland fährt nach ehrenvoller Niederlage nach Hause und die squadra azzurra setzt ihren Weg bis ins Finale fort.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Fußball-EM 2016

Beitrag von Marmas » Do Jun 30, 2016 10:30 am

1502

Ich teile deine Ansicht zur Auswechslung von Müller

In der jetzigen Form, hilft er einfach nicht weiter.

Wichtig ist, dass wir den Italienern unser Spiel aufdrängen und nicht umgekehrt.

Das ist schon mal total schief gegangen.

Ich bin eigentlich sehr Optimistisch für Samstag und freue mich auf das Spiel

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Fußball-EM 2016

Beitrag von Minardi » Do Jun 30, 2016 10:59 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong>
Ich bin eigentlich sehr Optimistisch für Samstag und freue mich auf das Spiel </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...oje, oje...ich kauere schon seit Tagen in einem Schrank, leide an Herzrasen und Dauerdurchfall...

...irgendwie will dieses sich selbst einreden, dass es ja eigentlich egal sei, nicht klappen...zumindest je näher das Spiel rückt Bild

Da hilft nur Rum...viel Rum... Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32587
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Fußball-EM 2016

Beitrag von Stefan P » Do Jun 30, 2016 11:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
in einem Schrank, leide an Herzrasen und Dauerdurchfall...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dauerdurchfall im Schrank? Naja...

Warum mietest Du Dir kein Dixiklo, das sieht auch aus wie ein Schrank

...armer Kerl... Bild

<small>[ 30.06.2016, 11:57: Beitrag editiert von: Stefan P ]</small>

Antworten