Der allgemeine Rennspielthread

Hier können eigene Tipprunden oder Spiele gestartet werden. Auch über aktuelle Rennspiele für PC und Konsolen kann man hier fachsimpeln.

Moderator: Ukyo

Antworten
Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » So Dez 11, 2011 1:38 pm

Bisher gab es (soweit ich weiß) hier noch keinen allgemeinen Rennspielthread.
Die meisten befassen sich nur mit einem Spiel und gehen dann relativ schnell wieder unter.

Mich würde mal interessieren, wer hier Rennspiele spielt und dann noch welche?

Benutzt ihr ein Lenkrad und wenn ja, welches Modell?

Ich mach mal den Anfang.
Bevorzugte Rennspiele (mit Youtube Impressionen):

- Richard Burns Rally
- rFactor
- iRacing
- Live for Speed
- GTR 2 , Evolution und GT Legends von Simbin
- Ferrari Virtual Academy

Gute, neue Rennspiele gibt derzeit nicht viele.
Aktuell warte ich auf rFactor 2, GTR3 und LFS S3.

Mein Setup: Logitech G27, Gestell, Sparco Schalensitz und nen 16:9 Beamer.

Mir kam auch in den Sinn, das man eventuell ne WLEN Simracing Truppe auf die Beine stellen könnte.

Wer interessiert sich noch für solchen "Spielkram"?

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von MattMurdog » So Dez 11, 2011 10:27 pm

GT4 an der Konsole
TMU am PC....

Original Controller an der PS2
und LogitechPad am PC

bin damit (und mit SC12) auch genug ausgelastet. Bild

bb
Matt

SoneYourg
Beiträge: 4
Registriert: Di Dez 20, 2011 1:01 am

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von SoneYourg » Fr Jan 06, 2012 1:28 pm

Ich spiele NFS Hot Pursuit 2. Früher habe auch viel Colin McReally gespielt aber Heut zu Tage haben die Spiele keine Seele mehr.

humi87
Beiträge: 1986
Registriert: Sa Feb 18, 2006 1:01 am
Wohnort: gaspoltshofen

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von humi87 » Do Jan 26, 2012 12:01 am

@ SoneYourg

Das stimmt, wenn ich noch die alten SPiele zocke, dann macht das mehr laune als die neuen SPiele

2fast4u
Beiträge: 4816
Registriert: So Jun 25, 2006 1:01 am
Wohnort: der Saale hellem Strande

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von 2fast4u » Do Jan 26, 2012 9:28 am

Ich spiele seit 6 Jahren Trackmania United, wird irgendwie nie langweilig.

Bin allerdings nur im Stadion unterwegs, mit den anderen Umgebungen kann ich irgendwie nichts anfangen.

TMU Bild

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Mo Okt 22, 2012 11:25 am

Automation

Es gibt jetzt eine Demo, in der man an 4-Zylinder Motoren rumwerkeln kann. klick

Hab meinen alten Ford OHC nachgebaut und die Leistungsdaten passen einigermaßen. Bild

Scuderia MSC
Beiträge: 588
Registriert: So Aug 28, 2011 1:01 am

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Scuderia MSC » Mo Okt 22, 2012 1:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 2fast4u:
<strong> Ich spiele seit 6 Jahren Trackmania United, wird irgendwie nie langweilig.

Bin allerdings nur im Stadion unterwegs, mit den anderen Umgebungen kann ich irgendwie nichts anfangen.

TMU Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jo, wird tatsächlich fast nie langweilig, mir gefällts, das man sehr viel verändern kann, Autos, STreckeneditor, Mods...

Wie heißt du denn?

(Ich habe nur Nations und fahre somit auch nur Stadium ;D)

Audi 100 Quattro
Beiträge: 2193
Registriert: Sa Okt 07, 2006 1:01 am
Wohnort: gole
Kontaktdaten:

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Audi 100 Quattro » Mo Okt 29, 2012 5:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Automation

Es gibt jetzt eine Demo, in der man an 4-Zylinder Motoren rumwerkeln kann. klick

Hab meinen alten Ford OHC nachgebaut und die Leistungsdaten passen einigermaßen. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nettes Spiel, hab auch mal die Demo angetestet. Aber ich habe bei fast allen Motoren Probleme mit dem Klopfen, aber auch keine Ahnung von Motoren und weiß nicht so recht wie ich das wegbekomme. Und die Szenarien sind ja zum Teil auch recht knackig, macht aber auch Spass zu tüfteln.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Mo Okt 29, 2012 7:14 pm

Bei Klopfen einfach das Gemisch fetter machen und / oder die Kompression verringern. Frühere Zündung geht auch. Gemisch und Zündung wirken sich aber negativ auf den Verbrauch aus.
Hab das meiste schon geschafft. Nur der S2000 Motor bereitet mir Kopfzerbrechen.

<small>[ 29.10.2012, 19:22: Beitrag editiert von: Helldriver ]</small>

Audi 100 Quattro
Beiträge: 2193
Registriert: Sa Okt 07, 2006 1:01 am
Wohnort: gole
Kontaktdaten:

Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Audi 100 Quattro » Mo Mär 11, 2013 8:07 pm

Bald (in ein, zwei Wochen) kann man übrigens als Vorbesteller seine Motoren mit Turbos ausstatten.

Reihen 4- und 6-Zylinder und V8er.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Mo Feb 26, 2018 9:24 am

@Maglion

Hier mal meine selbstgebastelte Rennfahrkiste:
Bild

- Recaro Orthopäd, komplett elektrisch verstellbar, mit Ventilation und Sitzheizung.
- Handbremse DIY
- Thrustmaster H-Shifter
- BMW Steptronic DIY Sequentieller Shifter
- Fanatec Clubsport V3 Inverted
- Direct Drive Wheel (mit dem grossen Mige) von Tomo / simracingbay.

Gefahren wird entweder mit Oculus Rift, alternativ schiebe ich die Kiste direkt vor die Beamerleinwand.
Derzeit fahre ich gerne iracing, Assetto Corsa, rfactor2, Richard Burns Rally und zum Spass My Summer Car.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Schumi_Fan_1990
Beiträge: 902
Registriert: So Okt 04, 2015 1:01 am
Wohnort: Deutschland

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Schumi_Fan_1990 » Di Jan 14, 2020 2:00 pm

Eine Frage zu Richard Burns Rally: Ich fahre generell nur offline. Wie kann ich die Namen der KI-Gegner umbenennen? Gibt es da eine Option? Vor etlichen Jahren habe ich das mal geschafft, aber ich weiß nicht mehr, wo und wie das geht.
Michael Schumacher - Stefan Bellof - Colin McRae - Gil de Ferran

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Di Jan 14, 2020 7:50 pm

Ach was, Richard Burns Rally? :)
Auf der Seite findest Du eine Modsammlung, da kannst Du auch die Orginalnamen von Teams und Fahrern auswählen:
http://www.arenaxtreme.de/rbrally/www/c ... collection

Richard Burns Rally fahre ich auch immer noch gerne. Das Force Feedback ist mit meinem Direct Drive Lenkrad einfach genial und irgend so ein Freak hat doch tatsächlich VR-Unterstützung dafür programmiert. Ein absoluter Traum.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Patrick
Beiträge: 2755
Registriert: So Jul 23, 2000 1:01 am
Wohnort: NRW

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Patrick » Di Jan 14, 2020 7:53 pm

Ich muss Richard Burns Rally mal anspielen. Mit den aktuellen Rally-Spielen bin ich nicht so zufrieden.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Di Jan 14, 2020 8:06 pm

Patrick hat geschrieben:
Di Jan 14, 2020 7:53 pm
Ich muss Richard Burns Rally mal anspielen. Mit den aktuellen Rally-Spielen bin ich nicht so zufrieden.
Das wirst Du garantiert nicht bereuen!
Anfangs ist es wirklich schwer aber dafür gibts ja die Rallyeschule (die übrigens der echten Fahrschule nachempfunden ist, wo Richard Burns das Fahren gelernt hat).
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Schumi_Fan_1990
Beiträge: 902
Registriert: So Okt 04, 2015 1:01 am
Wohnort: Deutschland

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Schumi_Fan_1990 » Di Jan 14, 2020 9:27 pm

Helldriver hat geschrieben:
Di Jan 14, 2020 7:50 pm
Ach was, Richard Burns Rally? :)
Auf der Seite findest Du eine Modsammlung, da kannst Du auch die Orginalnamen von Teams und Fahrern auswählen:
http://www.arenaxtreme.de/rbrally/www/c ... collection
Danke! :) Leider startet der Download nicht, wenn ich auf die Download-Links klicke.

Edit: Mit einem anderen Browser geht es dann doch.
Michael Schumacher - Stefan Bellof - Colin McRae - Gil de Ferran

Patrick
Beiträge: 2755
Registriert: So Jul 23, 2000 1:01 am
Wohnort: NRW

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Patrick » Mi Jan 15, 2020 4:19 pm

Spielt jemand auch aktuellere Rallye-Spiele?

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Mi Jan 15, 2020 5:51 pm

Patrick hat geschrieben:
Mi Jan 15, 2020 4:19 pm
Spielt jemand auch aktuellere Rallye-Spiele?
Außer Dirt Rally 1 und 2 gibts da ja nicht wirklich viel. Die sind nicht schlecht, trotzdem bleibt RBR mein Favourit.
Der neuste WRC Teil soll auch nicht schlecht sein, ohne VR fahre ich aber nicht mehr. Daher habe ich das nicht getestet.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Schumi_Fan_1990
Beiträge: 902
Registriert: So Okt 04, 2015 1:01 am
Wohnort: Deutschland

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Schumi_Fan_1990 » Do Jan 16, 2020 11:27 am

Ich habe das mit dieser Modsammlung für RBR mal ausprobiert, die älteste Saison ist dort 2004. Da hat man dann auch die Teams und Fahrer der Saison. So weit, so gut. Ich hätte aber gerne die Saisons 2000 bis 2002. Gibt es da keine Möglichkeit, die Fahrernamen der KI manuell umzubenennen? Das muss doch möglich sein.
Michael Schumacher - Stefan Bellof - Colin McRae - Gil de Ferran

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5160
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Helldriver » Do Jan 16, 2020 6:37 pm

Das ging, wenn ich mich nicht täusche, mit dem RSRBR Mod. Da gibts dann auch die passenden Autos für jedes Jahr.
http://www.nogripracing.com/forum/showt ... p?t=224737

Von sowas träume ich nachts:
https://www.youtube.com/watch?v=X4yj1rYBlC8
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Schumi_Fan_1990
Beiträge: 902
Registriert: So Okt 04, 2015 1:01 am
Wohnort: Deutschland

Re: Der allgemeine Rennspielthread

Beitrag von Schumi_Fan_1990 » Do Jan 16, 2020 7:47 pm

Helldriver hat geschrieben:
Do Jan 16, 2020 6:37 pm
Das ging, wenn ich mich nicht täusche, mit dem RSRBR Mod. Da gibts dann auch die passenden Autos für jedes Jahr.
http://www.nogripracing.com/forum/showt ... p?t=224737
Beim RSRBR-Mod habe ich mittlerweile ehrlich gesagt den Überblick verloren.

Aber unabhängig von irgendwelchen Mods muss es doch, wenn man nur das Originalspiel installiert hat, möglich sein, irgendwo die KI-Namen zu ändern. Einzelne Autos (Ford Focus, Seat Cordoba etc.) lade ich mir einzeln runter. Die kommen in der cars.ini dann in die Slots von den Autos, die sie ersetzen, das ist alles klar. Aber die Namen der KI müssen doch irgendwo "hinterlegt" sein und müssen somit auch geändert werden können. Nur wo?
Michael Schumacher - Stefan Bellof - Colin McRae - Gil de Ferran

Antworten