DiRT 5 trumpft mit doppelter Gameplay-Action auf

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Gaming-Szene mit Schwerpunkt auf Rennspiele
Antworten
Redaktion
Beiträge: 35625
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

DiRT 5 trumpft mit doppelter Gameplay-Action auf

Beitrag von Redaktion » So Okt 04, 2020 1:45 pm

Codemasters versorgt die Gamer mit neuen Gameplayeindrücken zu DiRT 5 die krachende Offroad-Action bieten und womöglich eines der ältesten Geheimnisse Chinas lösen

Weil die Veröffentlichung von DiRT 5 noch ein wenig auf sich warten lässt, hat sich Codemasters wohl gedacht, dass es keine schlechte Idee ist, wenn man die Gamer mit reichlich Eindrücken versorgt. Deshalb gibt es in dieser Woche auch gleich eine doppelte Ladung Gameplay-Action.

Spieler die auf klassische Rallye-Action stehen, können sich in packenden Rally-Raid-Events beweisen. Das neue Video veranschaulicht eines dieser schlammspritzenden Events vor atmosphärischer Kulisse im farbenfrohen China, wo über schlammigen Matsch, an bekannten Monumenten vorbei und durch idyllische Dörfer gerast wird.

Rally Raid ist nur eines der Punkt-zu-Punkt-Events in DIRT 5, die knallharte Rennen auf rutschigen Pisten in unterschiedlichsten Terrains und vor faszinierenden Landschaftskulissen bietet. Außerdem werden in dem Video auch einige der Fahrzeuge aus der Serie der modernen Rallye-Boliden, darunter der Skoda Fabia R5 und der neue Ford Fiesta R5 MKII, gezeigt. Doch auch Trucks, Buggies und viele weitere unterschiedliche Fahrzeuge können an diesen klassischen Rallye-Events teilnehmen und den Boden Chinas zum Beben bringen.

"Mit den Rally Raid-Events wird DIRT 5 eine weitere Ebene der Unberechenbarkeit hinzugefügt. Die Reflexe müssen hervorragend sein und man sollte sich stets auf das Unvorhersehbare bereit halten. China ist für diese Art Punkt-zu-Punkt-Rennen perfekt geeignet. Das Team hat einige wahnsinnig lange und verzweigte Routen durch eine intensive und facettenreiche Landschaft geschaffen, die sowohl optisch als auch technisch extrem anspruchsvoll sind", erläutert Robert Karp, Development Director für DIRT 5 bei Codemasters.

Hatten wir schon erwähnt, dass es noch ein weiteres Video gibt? Darin können Racing-Fans einen ersten Blick auf ein Rennen im Cape Town-Stadium werfen. Durch die Inspiration arena-basierter Racing-Action der vorausgegangenen DIRT-Spiele, bietet der Stadion-Komplex in Cape Town die ideale Ausgangslage für packende Kopf-an-Kopf-Rennen mit spektakulären Sprüngen, Kreuzungen und einer rasenden Menge im Hintergrund.

Die Rennen führen auf einer anspruchsvollen Strecke mit unterschiedlichen Untergründen durch das Stadium, Parkhaus und den Außenbereich und sind im Karriere-, Arcade- und im Online-Multiplayer-Modus mit bis zu 12 Fahrzeugen verfügbar.

"Das Cape Town-Stadium in Südafrika ist wie geschaffen, sowohl für unseren Playgrounds-Arena Editor-Modus, als auch für atmosphärische und technisch anspruchsvolle Fun-Rennen. Es sind einfach erhebende Momente, wenn man vom Außenbereich in das Parkhaus brettert und anschließend mit Top-Speed ins Stadion einfährt", schildert Robert Karp.

Bis zum Release müssen alle inzwischen auf den Geschmack gekommenen Gamer noch ein wenig warten. DiRT 5 wird am 6. November für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Vier Tage später, am 10. November, folgt die Version für Xbox Series X/S. Für die PlayStation 5 gibt es außer der Angabe "später im Jahr" noch keinen genauen Termin aber in jedem Fall die Zusage, dass DiRT 5 auch hier 2020 an den Start geht.

Original-News aufrufen

Antworten