Assetto Corsa Competizione: Neue Features für V1.4 und zwei neue Erweiterungen

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Gaming-Szene mit Schwerpunkt auf Rennspiele
Antworten
Redaktion
Beiträge: 27132
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Assetto Corsa Competizione: Neue Features für V1.4 und zwei neue Erweiterungen

Beitrag von Redaktion » Fr Mär 13, 2020 2:31 pm

Zusammen mit der Ankündigung der Konsolenversion wurden auch für Besitzer der PC-Version neue Features und zwei Spielerweiterungen (PC/PS4/Xbox One) vorgestellt

Nicht nur für PS4- und Xbox One-Besitzer haben 505 Games und Kunos Simulazioni mit der offiziellen Ankündigung der Konsolenversion just gute Nachrichten verkündet, sondern auch für alle Simracer die die PC-Version besitzen.

So wird es im April ein kostenloses Update für Assetto Corsa Competizione geben. Die dann neue Version 1.4 wird unter anderem neue Features wie einen Fahrzeug-Showroom, neue Individualisierungsmöglichkeiten für Fahrer und Fahrzeuge, weitere Optionen für Multiplayer-Server plus eine Vielzahl an Verbesserungen bei Spielfeatures, Interface und Algorithmen bringen.

Der Start von Assetto Corsa Competizione auf PlayStation 4 und Xbox One ist Bestandteil der Planungen für die PC- sowie Konsolen-Versionen des Spiels. Dazu gehört die Bekanntgabe von zwei kostenpflichtigen Spielerweiterungen. Das Add-on "GT4 Pack" mit mehr als 10 neuen GT4-Fahrzeugen wird im Sommer für PC auf Steam und im Herbst für die Konsolen verfügbar sein. Die Erweiterung "British Pack" wird den Spielern im Winter drei neue markante Rennstrecken bieten, die den Rennkalender über 7 Rennen der British GT Championship vervollständigen und gleichzeitig für PC als auch Konsole erscheinen.

Original-News aufrufen

Antworten