Gran Turismo SPORT: V1.53 mit Raceway Laguna Seca

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Gaming-Szene mit Schwerpunkt auf Rennspiele
Antworten
Redaktion
Beiträge: 25078
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Gran Turismo SPORT: V1.53 mit Raceway Laguna Seca

Beitrag von Redaktion » Fr Dez 20, 2019 2:07 pm

Polyphony Digital hat vor den Feiertagen das Dezember-Update für Gran Turismo SPORT abgeliefert das wieder neue Autos und den Raceway Laguna Seca enthält

Polyphony Digital hat mit dem jüngsten Update für Gran Turismo SPORT dafür gesorgt, dass PS4- und PS4 Pro-Besitzern über die anstehenden Feiertage nicht langweilig wird.

So gibt es wieder einige neue Fahrzeuge, darunter auch eine Reihe von Safety-Cars, mit dem WeatherTech Raceway Laguna Seca eine fahrerisch fordernde und schöne Rennstrecke und natürlich verschiedene GT League-Veranstaltungen.

Der Dezember-Update-Trailer, viele Screenshots zu den neuen Autos und die offizielle Übersicht der mit V1.53 Einzug haltenden Änderungen sind direkt über den Link und nachfolgend zu finden.

Gran Turismo SPORT-V1.53-Changelog:1. Sieben neue Autos wurden hinzugefügt.-Ford GT ?17 (N700)-Porsche 911 Carrera RS Club Sport (993) ?95 (N300)-Toyota Crown Athlete G ?13 (N300)-Volkswagen Golf I GTI ?83 (N100)-Toyota Crown Athlete G Safety-Car (N300)-Renault Sport Mégane R.S. Trophy Safety-Car (N300)-Dodge Charger SRT Hellcat Safety-Car (N700)

2. "WeatherTech Raceway Laguna Seca" hinzugefügt.-WeatherTech Raceway Laguna Seca ist eine Rennstrecke 100 Kilometer südlich von San José im Herzen des Silicon Valley im nördlichen Kalifornien (USA). Die technisch anspruchsvolle Strecke besteht aus mittelschnellen und langsamen Kurven und ist von Wüste umgeben, weshalb die Bodenhaftung zum Problem werden kann, da der Sand aus der Umgebung oft auf die Strecke geweht wird. Die Fahrer müssen deshalb in der Lage sein, ihre Geschwindigkeit zu jedem Zeitpunkt präzise unter Kontrolle zu halten, da jegliche Einschätzungsfehler zum Verlassen der Strecke oder zu Unfällen führen werden. Die dynamischen Höhenunterschiede sind durch die Landschaft vorgegeben und ein charakteristisches Merkmal dieser Strecke - das Highlight bildet dabei die berüchtigte, 15 Meter steil nach unten abfallende "Korkenzieherkurve". Bei Laguna Seca handelt es sich um eine Strecke, die aufregenden Motorsport zu bieten hat, den man so woanders nicht zu sehen bekommt.

3. Sieben neue Runden wurden den "GT League"-Veranstaltungen hinzugefügt.

Anfängerliga-Zwei neue Runden zu "Das Z-Vermächtnis" hinzugefügt.

Amateurliga-Zwei neue Runden zur "Super Formula"-Meisterschaft hinzugefügt.

Profiliga-Zwei neue Runden zur "Mittelmotor-Herausforderung" hinzugefügt.

Langstreckenliga-Eine neue Runde zur "Langstreckenserie für Prototypen der Gr.1" hinzugefügt.

4. Mehr zusätzliche Funktionen werden hinzugefügt.SCAPES-"Laguna Seca - Korkenzieher" zu den Empfehlungen hinzugefügt.

STRECKENERFAHRUNG"WeatherTech Raceway Laguna Seca" zur Streckenerfahrung hinzugefügt.

Original-News aufrufen

Antworten