Assetto Corsa Competizione: Termin für Releaseversion 1.0 st

Hier diskutieren Fans über News und aktuelle Themen rund um die Gaming-Szene mit Schwerpunkt auf Rennspiele
Antworten
Redaktion
Beiträge: 17113
Registriert: Do Nov 08, 2001 1:01 am

Assetto Corsa Competizione: Termin für Releaseversion 1.0 st

Beitrag von Redaktion » Do Apr 18, 2019 5:45 pm

505 Games und Kunos Simulazioni haben einen Termin für die Veröffentlichung festgelegt und versprechen für die Zeit danach noch Überraschungen

Nach ausführlicher Early-Access-Phase, wird Assetto Corsa Competizione von 505 Games und Kunos Simulazioni offiziell im Mai von 505 Games und Kunos Simulazioni aus dem Testbetrieb entlassen und die Veröffentlichungsversion 1.0 Ende Mai via Steam bereitgestellt - hier klicken und den Launch Date Announcement-Trailer ansehen.

Simracer und Blanpain GT Series-Fans dürfen dann die Atmosphäre der offiziellen FIA GT3-Meisterschaft mit allen offiziellen Fahrern, Teams, Autos und Rennstrecken erleben und bekommen eine realistische Umsetzung die Dank der Unreal Engine 4 einen neuen Standard in Bezug auf Realismus und Immersion setzen soll. Wechselnde Wetterbedingungen und Nachtrennen tragen ihrerseits dazu bei, das Niveau der Herausforderungen und Rennstrategien entscheidend beeinflussen.

Dank der LaserScan-Technologie wurde jede offizielle Rennstrecke mit höchster Genauigkeit nachgebildet. Eine Präzision, die von den realen Fahrern der Blancpain GT Series, die aktiv am Entwicklungsprozess teilgenommen haben und mit Assetto Corsa Compatizione vor den eigentlichen Rennen trainieren, sehr geschätzt wird.

"Wir sind uns der Vorteile des Steam Early Access-Programms bewusst und haben mit Assetto Corsa Competizione die Interaktion mit der Community in dieser entscheidenden Phase weiter verbessert, auch dank eines vorab festgelegten Veröffentlichungsplans, der es sowohl Entwicklern als auch Early Adoptern ermöglicht hat, sich nach und nach auf bestimmte Inhalte und Funktionen zu konzentrieren. Diese Synergie hat es uns ermöglicht, während der Entwicklungsphase Änderungen, Ergänzungen und Verbesserungen vorzunehmen, sodass diese bereits in unserem 1.0-Release im Mai enthalten sind und nicht erst später hinzugefügt werden, was ein noch besseres Fahr- und Spielerlebnis garantiert.

Die Bildergalerie, die wir mit dieser Ankündigung veröffentlichen, wurde nicht von unserem Studio realisiert, sondern direkt von unseren Spielern erstellt. Sie soll nicht nur die visuelle Qualität und unbedingte Aufmerksamkeit für Details hervorheben, sondern auch den essentiellen Beitrag und die Unterstützung zeigen, die unsere Community seit Jahren leistet", so Marco Massarutto, Mitbegründer, Marken- und Produktmanager von Kunos Simulazioni.

"Der Start von Version 1.0 wird eine sehr wichtige Etappe, aber sicher nicht der Schlusspunkt von Assetto Corsa Competizione sein; es wird in Zukunft einige Überraschungen geben, die eine Langlebigkeit garantieren, wie sie eine so anspruchsvolle Simulation und eine so leidenschaftliche Community verdient hat."

Original-News aufrufen

Antworten